Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 3. Mai 2008, 21:26

@7 7/7

Np,das war ja auch mein Ziel!!!
nee der Tag heute machte mega laune selten soviel spaß gehabt und das dank einem Easy Star der im Keller seit ca. 1/2 Jahr verstaubte !!!!
Irgendwie macht das basteln ja auch spaß,morgen natürlich mit etwas Glasfaser rumfuschen und einigen verstärkungstreben für die Tragflächen




Gruß
offline

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (3. Mai 2008, 21:28)


22

Samstag, 3. Mai 2008, 22:33

Hier noch ein Flugvideo von der Urversion Culstar also vom Easy Star mit Cularistragflächen


http://www.youtube.com/watch?v=HmqxNNW9zTk

Gruß

offline

23

Donnerstag, 8. Mai 2008, 21:36


Meine neue Creation aus einer Bastellaune heraus ein Culari-Stöckchen .
Ich hatte halt etwas lust am fuschen und wollte (will) „Testen“ (lernen)Glasfaserpanschen usw .....
Nu die große frage, wo is der Schwerpunkt?
Wie macht ihr das bei euren selbstgebauten Flugmodellen?
Einfach sehr sehr Kopflastig einfliegen und langsam Schwerpunkt zurücknehmen?

Antrieb wird ein Kontronik Fun 600 mit 17x9" Prop macht so um die ca. 3kg Schub. :D :D :D

PS:

Übrigens ein Easy Star mit Easy Glider Tragflächen fliegt besser wie ein "normaler" Easy Star ;)



Gruß


offline

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (8. Mai 2008, 21:41)


Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

24

Samstag, 10. Mai 2008, 11:14

:shake:
...

25

Samstag, 10. Mai 2008, 11:40



Ärzte und Pflasterer bedecken ihren Pfusch mit Erde.
(röm. Sprichwort)

Modellbauer auch :D


Gruß
Offline :shake:

Soll ich heute abend ein Erstflugvideo machen,interessiert sich überhaupt jemand für meine Pfuschflieger ?

PS.

Verschönerungen mache ich später wenn das teil fliegen sollte.
Bin aber sehr zuversichtlich.....

pade91

RCLine User

Wohnort: Niederbayern

Beruf: gießereimechaniker

  • Nachricht senden

26

Samstag, 10. Mai 2008, 12:18

Zitat

Original von offline







Soll ich heute abend ein Erstflugvideo machen,interessiert sich überhaupt jemand für meine Pfuschflieger ?



Lieber nicht, sonst schaut sich noch jemand was ab :nuts:

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

27

Samstag, 10. Mai 2008, 12:56

Warum ist der Motor so perfekt wärmeisoliert? ==[]

:w Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

28

Samstag, 10. Mai 2008, 13:25

Unter der Isolierung sind Schlauchschellen,diese würde ich mir vielleicht bei der Landung abreissen vorne im Motor sind 4 Lüftungsschlitze das müsste reichen.
Mehr wie warm wird der Motor nicht bei meinem kleinen Akku (2100)

Vielleicht baue ich es nach Erstflug um das sind dann Verschönerungen die mehr Zeit in anspruch nehmen erst mal schauen wie es fliegt....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »offline« (10. Mai 2008, 13:41)


HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

29

Samstag, 10. Mai 2008, 13:53

Tut mir schon leid, aber das ist einfach nur gestört!!! :shake:
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

30

Samstag, 10. Mai 2008, 14:06

Zitat

Original von HotFlyAlex
Tut mir schon leid, aber das ist einfach nur gestört!!! :shake:


Nee net gestört! keine Augen? Das is "fliegender Müll":D :D :D




Kannst du von dir sagen das du aus Müll ohne etwas zuzukaufen auf die schnelle in ca. 2-3 Stunden etwas fliegendes zusammengebastelt hast?

Naja ich finde es sehr spannend und für mich is es sehr lehrreich hast Du schon mal die Elapor Festigkeitsgrenzen erflogen?

Sollte ich später ma einen vernünftigen komplett eigenbau machen (is in Planung)gehe ich bestimmt etwas ruhiger zum erstflug weil ich genug getestet hatte wie "müll" fliegt. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (10. Mai 2008, 14:09)


HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

31

Samstag, 10. Mai 2008, 14:12

Zitat

Kannst du von dir sagen das du aus Müll ohne etwas zuzukaufen auf die schnelle in ca. 2-3 Stunden etwas fliegendes zusammengebastelt hast?



Will ich auch garned von mir sagen können , weil mir das peinlich wäre^^ :tongue:
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

32

Samstag, 10. Mai 2008, 14:24

Peinlich? Weshalb?
is doch nur eine Verschrottungsaktion,so wie eine art Stock Car Rennen,naja eher „Stuka“....... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »offline« (10. Mai 2008, 14:25)


HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

33

Samstag, 10. Mai 2008, 14:31

Ja, pastt schon :tongue: :tongue: :tongue: :shake: :shake: :shake: :tongue: :D
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

34

Samstag, 10. Mai 2008, 14:34

sorry, aber wenn ich mir das so anschau: such dir en anders Hobby :wall:

sowas ist ja schon grob fahrlässig :no:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

35

Samstag, 10. Mai 2008, 14:35

@offline:


Bist du versichert???
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

36

Samstag, 10. Mai 2008, 14:42

Das spielt eigentlich keine Rolle,ja bin Versichert aber bei soetwas zahlt eine Versicherung nicht !!! No Risk no Fun

Da wo ich fliege is im umkreis von 3 km weit und breit nix ausser Bäume und meine hemmschwelle eine beabsichtliche Stecklandung zumachen is sehr sehr gering ;)

Da wo es wichtig is wurde natürlich nicht gepfuscht wäre ich mir nicht sicher wie das teil fliegt würde ich nicht einen 400 € antrieb dafür verwenden,im großen und ganzen is er stabiler wie das original wenn er fertig is.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »offline« (10. Mai 2008, 14:50)


HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

37

Samstag, 10. Mai 2008, 14:43

:shake:
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

38

Samstag, 10. Mai 2008, 15:05

Zitat

Original von offline
Kannst du von dir sagen das du aus Müll ohne etwas zuzukaufen auf die schnelle in ca. 2-3 Stunden etwas fliegendes zusammengebastelt hast?


du aber auch nicht^^

war der culstar denn kaputt?

39

Samstag, 10. Mai 2008, 15:51

Ja,der Easy Star mit Cularistragflächen flog instabil deshalb habe ich ihn wieder auseinander gebaut.

So habe eben einiges mit Oracover und Tape überzogen(ohne scheiß er is richtig hübsch) nu kommt der Erstflug


Oracover wirkt wunder hätte ich nicht gedacht schaut garnichtmehr so nach Schaumwaffel aus naja ich kann diese Schaumwaffeln einfach nichtmehr sehen.wundert mich eigentlich das noch keiner seinen Easy Glider dammit überzogen hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »offline« (10. Mai 2008, 15:55)


Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

40

Samstag, 10. Mai 2008, 17:10

Lass dir nicht den Spass verderben, gerade mit solchern Krücken, die manchmel nur mit sehr viel Fingerspitzengefühl zu fliegen sind kann man ne Menge lernen. :ok:

Was sollen die Kommentare "Anderes Hobby, fahrlässig, peinlich" usw - das muss wohl jeder für sich selbst entscheiden, es ist nun mal nicht immer alles so wie ihr glaubt dass es sein müsste :no:

Ich bin auch einer von den Resterlverwertern, und ich steh dazu - bis jetzt ist noch fast alles geflogen, irgendwie :D

:w Paul
»Paul H.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Emilie last.jpg
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (10. Mai 2008, 17:51)