Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. Mai 2008, 20:19

Mototräger selber bauen?

Hallo zusammen,

ich habe eine Sukhoi 31 mit 140cm Spannweite gekauft und baue derzeit. Vorgeschlagen ist ein Verbrenner (46 cu.in) ich möchte aber einen E-Motor einbauen. (Pichler/Pulsar 60)

Nun muss ich den Motor um ca 5cm nach vorne setzen damit die Haube passt und die Länge stimmt.

Gibt es Baupläne für solche Motorträger-Verlängerungen? Oder schnitzt man da einfach eine kleine Kiste? Hab Angst das dieses Teil nachher abreist. ???

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

Grüße Hubert

2

Sonntag, 4. Mai 2008, 20:35

RE: Mototräger selber bauen?

Schau mal dort im Thread, einfach und stabil. Man sollte die ganze Sache nur ordentlich verleimen, dann hält das bestens. Uns ist jedenfalls noch kein Motor irgendwo rausgefallen.
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

3

Sonntag, 4. Mai 2008, 22:00

RE: Mototräger selber bauen?

Danke,

das geht ja wie die Feuerwehr hier.


Genau soetwas wollte ich haben.

Grüße Hubert