Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

yves1975

RCLine User

  • »yves1975« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Magdeburg/ Planet Erde

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Mai 2008, 20:28

V Leitwerk funktionsweise

hi

ich hab da mal ne frage zum v leitwerk.wenn ich eine rechtskurve fliegen will muss dann das rechte leitwerk runter und das linke hoch.oder wie beim querruder? rechtskurve rechts hoch ?

lg yves

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Mai 2008, 20:30

Hi Yves,

wenn du mit Hilfe des V-Leitwerks ne Rechtskurve fliegen willst, dann geht, von hinten gesehen, beide RUder nach rechts.
Das bedeutet also, das linke geht gleichzeitig durch die ANtsellung nach oben, das rechte nach unten.

Gruß Timo

P.S.: Stell dir vor, du würdest die Leitwerkshälften senkrecht stellen, und dann ne Rechtskurve fliegen. Dann geht das Ruder bzw. die Ruder ja auch nach rechts.
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

yves1975

RCLine User

  • »yves1975« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Magdeburg/ Planet Erde

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Mai 2008, 20:58

besten dank

ich kann machen was ich will.die ruder drehen sich immer anderst rum.mach ich servo umkehr dann ist höhe die seite .steck ich die servos um ist das ganze umkegehrt.lenkt also immer in die falsche richtung.
hat einer einen plan. sender hab ich die mx 12.

lg yves

Sens_CH

RCLine User

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Mai 2008, 21:06

Du hast bei den Servowegen einen Bereich der mit "+" gekenzeichnet ist, und einen mit "-" .... Du musst beim einen Servo die Vorzeichen wechseln.
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]

5

Mittwoch, 28. Mai 2008, 21:12

Hallo,
schau mal hier in der Anleitung auf S. 25 nach.
Gruß aus
Wolfram

yves1975

RCLine User

  • »yves1975« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Magdeburg/ Planet Erde

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Mai 2008, 21:23

okay.
ich habs es hin bekommen.

besten dank für eure hilfe.

:w :w

Sens_CH

RCLine User

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Mai 2008, 21:24

Ein Glücklicher mehr ;) ... viel Spass.
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]