Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. August 2008, 18:25

Spitfire Kyosho mit ZG 20 möglich ?

Nach den guten Erfahrungen mit der Fokke Wulf von Kyosho würde ich mir gerne auch die neue Spitfire (1,80cm) zulegen.

Ich möchte langsam gerne auf Benzinmotoren umsteigen und frage mich, ob man die Spitfire mit einem ZG20 ausrüsten kann.
Wobei ich das Gesamtgewicht des Motors von ca. 1200gr. recht hoch finde.

Vorgeschlagen wird ein 25ccm³ 4 Takter.
Dieser ist jedoch auch nicht viel leichter.

Würde den ZG dann möglicherweise mit dem original Dämpfer betreiben.
Leider hat die Spitfire keine Sternhaube, so das man den Schalldämpfer dann sicherlich außerhalb der Motorhaube befestigen muss.
Nur wie sieht das dann aus ?
Ein Resorohr innen liegend zu montieren wird aufgrund der Platzverhältnisse sicherlich schwierig.

Hat zufällig jemand Erfahrungen mit dieser oder ähnlicher Kombi ?
Über Hilfe würde ich mich freuen.