Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

~paparazzi~

RCLine User

  • »~paparazzi~« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aidenbach bei Vilshofen

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. August 2008, 21:39

Baupläne ausdrucken

Ich würde mir gerne ein paar Baupläne ausdrucken lassen. Ich habe aber in der Nähe keinen Copyshop der das macht. Kennt hier jemand im Internet Shops wo man das schnel und preiswert tun lassen kann. Will die Baupläne gerne auf 1:1 ausdrucken lassen. Alles andere hat keinen Sinn. Vielen Dank für eurer schnellen Antworten.

Pilot22109

RCLine User

Wohnort: Thüringen

Beruf: LKW-Fahrer

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. August 2008, 05:06

RE: Baupläne ausdrucken

Hallo!
Welches Dateiformat haben die Pläne?
Mfg Bertram
Hangar:Extra 230,Wilga,Liliput,Orchidee(Hai),Orchidee XL,Robbe Rasant

Flying_Baer

RCLine User

Wohnort: D-25541 Brunsbüttel

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. August 2008, 08:37

moin zusammen,

schaue mal hier rein: http://www.netnews.cc/netprint/netprint.asp

sonst einfach mal in einem architekten- oder statikerbüro nachfragen. da bekommst du vielleicht ja auch hilfe.

gruß michael
flyingbaer
gruß michael
flyingbaer

[SIZE=1]Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen"
Swift 16, T-Rex450S (BO-105), HK450 (Airwolf) und Belt CP (Huges300)[/SIZE]

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. August 2008, 10:01

Mit dem Programm "Posterprint" lassen sich fast alle Pläne auch auf A4-Druckern ausdrucken, man muss nur halt wissen, wie. Das Programm kann als Demo benutzt werden, dann werden in den Plan Demo-Tags eingebettet, man kann ihn aber trotzdem gut gebrauchen.
Liebe Grüße
Hartmut

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. August 2008, 14:58

Wenn Du auch einen Namen hast könnte ich das vieleicht machen.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

~paparazzi~

RCLine User

  • »~paparazzi~« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aidenbach bei Vilshofen

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. August 2008, 18:28

RE: Baupläne ausdrucken

Zitat

Original von Pilot22109
Hallo!
Welches Dateiformat haben die Pläne?
Mfg Bertram



kann es sowohl in autocad-format als auch in pdf-format zur verfügung stellen.

~paparazzi~

RCLine User

  • »~paparazzi~« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Aidenbach bei Vilshofen

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. August 2008, 18:29

Zitat

Original von dk7bo
Wenn Du auch einen Namen hast könnte ich das vieleicht machen.

Gruß
Werner



Ich heisse Ralf

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. August 2008, 18:40

Hallo Ralf,

also wenns nicht breiter als 91 cm und nicht länger als 2,70 m ist kann ich das drucken. Vorausgesetzt ich kann das Format lesen.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. August 2008, 19:03

Max. 1,90 Euro für 4 A0 drucke, Versand und zur Post bringen. Träum weiter.


Ich hatte an 10 Euro mit Versand (2,20 Euro) gedacht. Ist das wirklich zu viel ?

Weis einer was das im Copy-Shop kostet?

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

Minihawk

RCLine User

Wohnort: Timbuktu

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. August 2008, 19:07

Die Leute haben Vorstellungen...

So ein Plotter kostet Geld, die Tinte, das Papier... Und die Arbeit...
Liebe Grüße
Hartmut

11

Donnerstag, 21. August 2008, 19:11

...hier in Bottrop so um die 5 Euro der laufende Meter, eher etwas mehr, hab mindestens schon ein Jahr keine Großkopie mehr anfertigen lassen.

Gruß
Hans-Jürgen

12

Donnerstag, 21. August 2008, 19:14

hab ich mal bei RC Line gefunden

Habe hier öfters mal gelesen dass manche User Anfragen bezüglich des ausplottens/druckens von Bauplänen stellen. Plotte daher für diejenigen die keine Möglichkeit haben in einen Copyshop zu gehen, keinen entsprechenden Drucker dafür besitzen oder zu faul sind DIN A4/A3 Blätter endlos aneinander zu kleben, die entsprechenden Vorlagen. Da ich die Möglichkeit dazu habe, möchte ich denjenigen gerne helfen die auch Modelle basteln wollen aber größere Kosten/Aufwand für Planvervielfältigung scheuen.
Habe die Möglichkeit - ohne mich selbst bereichern zu wollen- in Farbe bis DIN A0 auf Farbtintenstrahldrucker zu drucken oder mit Laserdrucker bis auf DIN A3 (Vorteil, Zeichnung kann durch bügeln auf Werkstück gebrannt/übertragen werden). Kann keine Großaufträge übernehmen, möchte hier nur denen eine Möglichkeit bieten die 1-3 Pläne benötigen, um eine Verwirklichung von RC-Modellen zu ermöglichen.

Pläne/Dateien im nachfolgenden Format können bearbeitet werden:

PDF,DXF, DWG, GIF, JPG, TIF, DOC, XLS ….. weitere auf Anfrage


Kosten incl. Porto (innerhalb BRD)

DIN A0 5,00 Euro (jeder weitere Plan 3 Euro) *
DIN A1 3,50 Euro (jeder weitere Plan 1,70 Euro)
DIN A2 2,50 Euro (jeder weitere Plan 1 Euro)
DIN A3 1,00 Euro (jeder weitere Plan 0,5 Euro)
DIN A4 0,75 Euro (jeder weitere Plan 0,20 Euro)

(Papier aus dem Plotter hat 120 g/m² aus dem Laserdrucker 80g/m²)

* größer als DIN A0 auf Anfrage

Plan kann gerollt oder gefaltet verschickt werden, bei gerollt können auch Kosten für Schutzrolle anfallen (da ich nicht unbegrenzt Rollen auf Vorrat habe).

Sonstige wünsche können nach Anfrage evtl. auch erfüllt werden.

Falls Interesse besteht bitte hier mailen oder an www.chattmailer2@yahoo.de

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier noch andere Anbieter, wahllos.....

http://www.cad-plots.de/?gclid=COqFkaeF548CFRoGEgod1wIhCA

http://www.preiswertplotten.de/

Gruß
Hans-Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »H.-J.Fischer« (21. August 2008, 19:15)


Fabian.Je

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. August 2008, 21:39

Hallo Werner,

Zitat

Original von dk7bo
Max. 1,90 Euro für 4 A0 drucke, Versand und zur Post bringen. Träum weiter.


Ich hatte an 10 Euro mit Versand (2,20 Euro) gedacht. Ist das wirklich zu viel ?

Weis einer was das im Copy-Shop kostet?

Gruß
Werner


mein Dad ist Architekt und der sagte mir, dass A0 Drucke je Blatt ca. 13-15€ kosten.

Ich finde deinen Preis vollkommen angemessen! :ok: ;)

mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. August 2008, 22:51

Vielen Dank für die Antworten.

Da lag ich ja nicht so falsch. Ich muss auch alles selber kaufen. Habe Probleme für meinen HP 650C noch Tinte zu bekommen.

Wollte ja auch nur helfen.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

15

Donnerstag, 21. August 2008, 23:33

Zitat

und der sagte mir, dass A0 Drucke je Blatt ca. 13-15€ kosten


für ihn vielleicht, im Copy-Shop schon billiger, wie ich schon schrieb.

Gruß
Hans-Jürgen

16

Freitag, 22. August 2008, 18:28

Hi,
ich lass meine Pläne auch im Architektenbüro drucken, denke zumindest dass das eins ist. Der Quadratmeter kostet 3,50€.
Allerdings ist in dem Preis auch nicht "zur Post tragen" oder andere Zusatzwünsche enthalten.

Flying Fred

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. August 2008, 14:59

Zitat

mein Dad ist Architekt und der sagte mir, dass A0 Drucke je Blatt ca. 13-15€ kosten.
´
Das ist aber sehr allgemein ausgedrückt ==[] und trifft eher auf den Ausdruck eines Fotos in A0 zu (auch sehr allgemein ausgedrückt).

Die Preise von HJF dürften den Selbstkosten entsprechen und sind ein klasse Angebot:ok:
Bei den Copyshoppreisen könnte man gleich zu fertigen Bausätzen greifen.
Doc Brushless

18

Freitag, 29. August 2008, 20:04

Zitat

Original von Flying Fred
[
Die Preise von HJF dürften den Selbstkosten entsprechen und sind ein klasse Angebot:ok:
Bei den Copyshoppreisen könnte man gleich zu fertigen Bausätzen greifen.


meinst du die 5.- Euro für den laufenden Meter, nö das war schon ein Copyshop Preis. Aber stimmt, da gibt es gewaltige Preisspannen. Der Vergleich lohnt sich also.

Gruß
Hans-Jürgen