Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. August 2008, 22:47

Parabolic mit dem Komponenten Der Pitts s12 klappt das???

Frage mal wieder im auftrag eines Bekannten:
Er hat heute seine Pitts S12 von Robbe zerschossen und hat jetzt auch keine lust mehr auf das modell. Die Gesammte Elektronick hat der absturz schadfrei überlebt. Statt der Pitts würde er sich jetzt gerne nen Parabolic anschaffen. würden die in der Pits verbauten Komponenten also Motor Regler Servos in die Parabolic passen??? Der Motor ist ein Roxxy 3541 und ist stark genug die Pitts mit ihren 1,17kg senkrecht gehn himmel zu Beschleunigen. Die Bisher verwendete Luftschraube ist ein 13*8 oder 13x7 bin mir da nicht ganz sicher. Ich dachte dann das man für den Parabolic dann eine 12*10 Klappprop nimmt. Würde das funktionieren???

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

2

Donnerstag, 21. August 2008, 08:08

...in den Parabolic passen maximal Motoren mit 28mm Durchmesser!

Grüsse, EDTB
....everyday i have the blues...

3

Donnerstag, 21. August 2008, 11:00

ja nur bis 28mm... in den MPX Blizzard müsste der motor passen.

Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. August 2008, 11:11

welche servos??
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. August 2008, 16:40

zu den servos steht ist leider nichts zu finden. habe schon alles abgesucht. steht nur Robbe xs4 drauf aber da spuckt google nix passendes zu aus.

wird dann jetzt wohl erstmal ne Geninie oder ein acomaster werden Parabolic kommt dann nächste season

der motor ist vom gewicht her sehr ähnlich dem MPX Tuning set nurdreht er glaube ich etwas langsmer die pitts ist mit ner 13x8 unterwegs und der Acromaster ja glaube ich mit ner 11er

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackJack« (21. August 2008, 16:44)