Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. September 2008, 22:31

2,00m Modell mit MX 16s?

Hallo,
ich möchte mir ein 1,80 bis 2,00m Modell zulegen wie z.B. Extra. Ist die MX 16s ausreichend?? Ich glaube ich benötige dann:

- Seitenruder 1 Servo
- Querruder 2 Servos
- Höhenruder 2 Servos
- Gas/Bremse für einen ZG 20- 1 oder 2 Servos??

Könnte ich ggf. sogar noch eine Power Box oder eine Smoker Pumpe anklemmen??

Könnt Ihr mir bitte einige Informationen geben zu einem oben genannten Modell mit ZG 20!!
Gruß,
fsgraupner

Flugzeuge:
Easy Glider Pro (MPX Tuning)
Extra 300 von Graupner 1090mm (Antrieb:Pulsar20)
Sebart SU29 30e
Spektrum DX 7
Autos:
X-Ray T3 2012
Tamiya TT01
Losi 8-eight 2.0 EU
Sanwa MT 4
Spektrum DX 3

2

Dienstag, 2. September 2008, 22:48

Hallo,

BREMSE ??? :nuts:
Also, für den Motor braucht du ein Servo.

Die MX 16 hat 8 Kanäle und reicht völlig für eine 2 Meter Kiste, auch mit Zusatzfunktionen.


Gruß Matthias

gizzmocat

RCLine User

Wohnort: Rohr / Bayern

Beruf: nennen wir´s Hausierer...

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. September 2008, 08:09

Hi,

warum nicht? Ich fliege auch eine 2 m Maschine, allerdings sogar nur mit einer MX 12!
Brauchst eh nur 4 Kanäle an der Funke, 5 Kanäle anm Empfänger und einen Mischer für die beiden Höhenruderservos.
That´s it
Gruß
Christian

Was nicht fliegt kann sich auch nicht erden...

4

Mittwoch, 3. September 2008, 09:11

Zitat

Original von gizzmocat
Hi,

warum nicht? Ich fliege auch eine 2 m Maschine, allerdings sogar nur mit einer MX 12!
Brauchst eh nur 4 Kanäle an der Funke, 5 Kanäle anm Empfänger und einen Mischer für die beiden Höhenruderservos.
That´s it



5 Kanäle am Empfänger? Brauche doch 6 oder??

Wenn ich eine Akkuweiche von Modellbau Deutsch mit einbaue, benötige ich dann noch zusätzliche Empfängerkanäle oder läuft das weiter alles über den einen Batterie Eingang?
Gruß,
fsgraupner

Flugzeuge:
Easy Glider Pro (MPX Tuning)
Extra 300 von Graupner 1090mm (Antrieb:Pulsar20)
Sebart SU29 30e
Spektrum DX 7
Autos:
X-Ray T3 2012
Tamiya TT01
Losi 8-eight 2.0 EU
Sanwa MT 4
Spektrum DX 3

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. September 2008, 09:14

Man kann glaubich umprogn. das , das 2te querruder auf 5 is ==[]
gruß Matze

gizzmocat

RCLine User

Wohnort: Rohr / Bayern

Beruf: nennen wir´s Hausierer...

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. September 2008, 10:53

Also bei mir habe ich folgende Belegung:

- Kanal 1: Gas
- Kanal 2: beide Querruder mit V Kabel
- Kanal 3: Höhenruder links
- Kanal 4: Seitenruder
- Kanal 5: Höhenruder rechts

und einen zusätzlichen freien Kanal für die Stromversorgung. Kann man aber auch mit zusätzlichen V Kabel über einen anderen Kanal machen.

Die beiden Höhenruder habe ich dann über einen Mixer verbunden, das diese gleichsinnig drehen. Sonst ja Effekt wie Querruder, wäre ja eine tolle Rollrate....
Gruß
Christian

Was nicht fliegt kann sich auch nicht erden...

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. September 2008, 11:20

Zitat

Original von gizzmocat

- Kanal 2: beide Querruder mit V Kabel
.


Achsooo , so kannmans auchmachn :D
gruß Matze

8

Mittwoch, 3. September 2008, 12:17

Hallo,

so, dann schreib ich mal als Beispiel die Belegung für mein Taurus (2,16m ) mit einer MC12 (7K) als Funke und C19 (9K) Empfänger.

1- Motordrossel
2- Querruder links
3- Höhenruder links
4- Seitenruder
5- Querruder rechts
6- Höhenruder rechts
7- Schleppkupplung

8 und 9 - Stromversorgung (kann auch über V-Kabel auf jeden anderen Kanal gemacht werden)

Ich hatte mich mal auf einer Messe mit Herrn Deutsch unterhalten und er sagte das in einem Flieger bis 2 Meter ein guter Schalter reichen würde, z .B. der "Power Schalter" von ihm.

Es soll ja Leute geben die zu allen Servos Kabel mit 0,25 qmm haben und das Schalterkabel vom Empfängerakku 0,14qmm. :wall:

Gruß Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DSLMatze« (3. September 2008, 12:59)


HAucki

RCLine User

Wohnort: Hünxe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. September 2008, 17:05

Zitat

Original von daa235
Man kann glaubich umprogn. das , das 2te querruder auf 5 is ==[]


leider nicht ;(
- Fliton Inspire Mini
- EPP Speed Canard
- Epptasy 80cm
- MPX Panda (Oldschool baby)
- MPX Easy Glider (reiner Segler)
- Frettchen

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach... :dumm:

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. September 2008, 17:15

Zitat

Original von HAucki

Zitat

Original von daa235
Man kann glaubich umprogn. das , das 2te querruder auf 5 is ==[]


leider nicht ;(


echtnich? dann brauch ich für mein segler n y kabel :D
gruß Matze

11

Mittwoch, 3. September 2008, 17:32

Hallo,

Zitat

Zitat:
Original von HAucki

Zitat

Zitat:
Original von daa235
Man kann glaubich umprogn. das , das 2te querruder auf 5 is ==[]



leider nicht ;(


echtnich? dann brauch ich für mein segler n y kabel


liest den keiner mehr die Anleitung ???


Matthias


Seite 29 MX-16:
»DSLMatze« hat folgendes Bild angehängt:
  • mx16.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DSLMatze« (3. September 2008, 17:34)


daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. September 2008, 17:34

Zitat

Original von DSLMatze
Hallo,

Zitat

Zitat:
Original von HAucki

Zitat

Zitat:
Original von daa235
Man kann glaubich umprogn. das , das 2te querruder auf 5



leider nicht traurig


echtnich? dann brauch ich für mein segler n y kabel


liest den keiner mehr die Anleitung ???


Matthias


Seite 29 MX-16:


Ich hab ja die 12er da is des rechte querruder auf 6 :D :D
gruß Matze

13

Mittwoch, 3. September 2008, 17:43

da sach ich jetzt nicht mehr dazu :wall:

HAucki

RCLine User

Wohnort: Hünxe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. September 2008, 19:27

[spam]
Passiert den besten ;)
[/spam]
- Fliton Inspire Mini
- EPP Speed Canard
- Epptasy 80cm
- MPX Panda (Oldschool baby)
- MPX Easy Glider (reiner Segler)
- Frettchen

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach... :dumm:

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 3. September 2008, 20:00

was hab ich denn jetzt schonwieder falsches gesagt?
gruß Matze

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »daa235« (4. September 2008, 07:10)


HAucki

RCLine User

Wohnort: Hünxe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 3. September 2008, 21:01

Abgesehen von 5 Rechtschreibfehlern in deinem letzten Post nichts, es ging wohl eher um Matthias' eigenem Post.
- Fliton Inspire Mini
- EPP Speed Canard
- Epptasy 80cm
- MPX Panda (Oldschool baby)
- MPX Easy Glider (reiner Segler)
- Frettchen

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach... :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HAucki« (3. September 2008, 21:02)


Real-Fly

RCLine User

Wohnort: Rinteln

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 3. September 2008, 22:06

Warum nicht auch die beiden HR auf einen Kanal ? mit V-Kabel
Gruß Pascal :ok:

Fliegt nicht gibs nicht ! :dumm: :dumm:
:ok:

Baupläne und anderes zum Modellbau http://www.modellbauplaeneonline.de.vu/

Cursor

RCLine User

Wohnort: Kerpen

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. September 2008, 22:38

@fsgraupner
Frank ?
Zu deiner Eingangsfrage :
- du kommst mit deiner MX16 prima zurecht
- Gas/Bremse aus der Elektro-Fraktion (aus der du ja kommst) ist beim Benziner nur Gas :w

- solche Fragen kannst du auch auf dem Platz stellen ; bring Kekse mit und ne Cola ... und wenn es dich interessiert bringe ich dir auch meinen ZG20 mit ; der ist noch verschraubt auf dem Motorteststand vom Micha ...

Du kannst ihn anwerfen , erste Eindrücke gewinnen und wir fachsimpeln ein wenig . Und bring auch was zum schreiben mit (so wie ich deine Fragen deute) ... aber vergiss die Kekse nicht ;)

Gruß
Peter
(konnte mir den Comment hier nicht verkneifen)

p.s.
Sag einen Tick frühzeitig Bescheid damit ich den Zündungsakku lade ...
Mail und Handy von mir hast du ja ...

19

Donnerstag, 4. September 2008, 00:48

Hallo,

ich fliege eine 2,3m Husky mit der MX16 und das geht ohne Probleme.

2x Höhenruder
1x Seite
2x Querruder
2x Klappen
1x Motor/Drossel
1x Glühung
1x Schleppkuplung


Die einzigen kompromisse die ich machen musste sind, dass die Höhenruder und die Glühung/Drossel jeweils über ein V-Kabel angeschlossen sind.

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 4. September 2008, 07:10

Zitat

Original von HAucki
Abgesehen von 5 Rechtschreibfehlern in deinem letzten Post nichts, es ging wohl eher um Matthias' eigenem Post.


Achso , da bin ich ja beruhigt xD (so besser?)
gruß Matze