Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frankymaxde

RCLine User

  • »Frankymaxde« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Rathenow/ Brandenburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. September 2008, 17:58

Wie Wartungsklappe in Motorhaube einbauen ?

Hallo ! Ich suche eine elegante Lösung um in die Motorhaube meines Spacwalkers von SIG eine grosse Luke einzubauen . Die Luke soll dazu dienen an den Heckvergaser meiner SV26 (Chinamotor) rannzukommen . Der Motor hat keinen Choke , alle varianten eines Selbsbauchoks sind nicht so das wahre gewesen . Die beste Methode Spritt anzusaugen ist einfach den Finger auf die Vergaseransaugöffnung zu halten. Luke reinschneiden ist nicht das Thema , aber was für Möglichkeiten gibt es da Verschlüsse und Scharniere ranzubasteln die etwas scalig aussehen . Villeicht hat ja jemand eine Idee wie ich das machen kann so das es aussieht als ob es original so währe .Danke für ew. zündene Ideen , Gruss Frank

ChForrer

RCLine User

Wohnort: CH-

Beruf: dipl. Techniker HF

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. September 2008, 12:40

RE: Wie Wartungsklappe in Motorhaube einbauen ?

Hallo Frank

Villeicht kannst du ja so was ähnliches machen:



So habe ich bei meiner grossen Robin den Zugang zum Tankventil, Chockseilzug und der Zündung realisiert, versteckt unter dem Deckel mit dem beim Original der Zugang zum Ölmessstab möglich wird. Gechlossen gehalten wird der Deckel mit einem kräftigen Magneten (Details hier )

Gruss
Christian
Konstruieren > bauen > fliegen, das ist eines meiner Hobbys

Meine Homepage: RC-Modellflug, VFR und Archäologie

Frankymaxde

RCLine User

  • »Frankymaxde« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Rathenow/ Brandenburg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. September 2008, 08:31

Hallo Christian ! Ich komme gerade von einem Kurzurlaub und konnte deinen Tip erst jetzt lesen . So was ähnliches habe ich in den letzten schlaflosen Nächten auch im Geiste konstruiert . Ich werde einfach die Säge ansetzen und dann die Klappe so wie auf deiner sehr guten Seite beschrieben wieder einbauen . Ich muss nur versuchen einen möglichst dünnen Schnitt hinzukriegen und möglichst sauber ! Die Motorhaube ist ja schon lackiert ! Ich werde es schon irgend wie hinkriegen . Gruss Frank