Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. September 2008, 13:36

Baubericht Plektrum von VTH

Hallo Miteinander!
Falls es euch nicht stört, würde ich hier gern über den Bau meines neuen Delta berichten.
Erstmal technische Hinweise von VTH:
-Spannweite: 560 mm
-Länge: 350 mm
-Gewicht V-Version: 255g
-Gewicht E-Version: 300g
-Antrieb V-Version: 0,8 bis 1 cm³ , Propeller 6x4"
-Antrieb E-Version: microREX 220-12-2300, Propeller 5x5"
-RC-Funktionen: Elevons, (Motor)
Und so kam der Frästeilesatz dann an:
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Verpackt.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. September 2008, 13:39

Und nach dem auspacken sieht er so aus:
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Einzelteile_1.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. September 2008, 14:00

Also ich denke ein baubericht stört niemanden, die meisten werden es gerne lesen, und die anderen brauchen es nicht lesen :ok:
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. September 2008, 14:05

Das denke ich auch.
So! Dann fang ich mal an.
Zuerst wird der Motorträger SP1 in den Motorspant SP2 gesteckt und festgeklebt.
Dann werden die Rippen R1 seitlich aufgeklebt.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Motorraum.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rc-Held« (15. September 2008, 14:06)


Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. September 2008, 14:19

Nachdem der Kleber getrocknet ist, wird der hintere holm HR In die Rippen R1 geklebt.
Danach wird der Holm HF mithilfe des Bauplans an die Rippen R1 gesteckt und korrekt ausgerichtet.Die Rippen R2-R5 werden in den hinteren Holm HR und den Holm HF gesteckt.
Nachdem alle Rippen sorgfälltig ausgerichtet sind werden sie mit den Holmen verklebt.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rohbau_1.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rc-Held« (15. September 2008, 14:21)


Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. September 2008, 17:26

Jetzt werden die Servorahmen direkt vor dem hinteren Holm an die Rippen geklebt.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Servorahmen.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. September 2008, 17:29

Zu guter letzt werden die Versteifungen für den Rumpfkasten angebracht.
Danach ist der "Rohbau" fertig.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rohbau_2.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. September 2008, 16:37

Jetzt wird die erste Beplankung aufgebracht.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • erste_Beplankung.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. September 2008, 16:42

Dann wird immer weiter beplankt.
Unten werden noch die Servoabdeckungen ausgeschnitten.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Beplankung_2.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 16. September 2008, 16:43

Hier die Servoabdeckungen:
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Servoabdeckungen.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. September 2008, 16:45

Jetzt kommt der Rest der Beplankung sowohl oben als auch unten.
Dabei wird auch schon die erste Randleiste aufgeklebt, aber noch nicht verschliffen.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Große_Beplankung.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rc-Held« (16. September 2008, 16:48)


Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. September 2008, 16:46

Und aufgeklebt.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • aufgeklebt.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 16. September 2008, 16:49

und von unten:
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • von_unten.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 16. September 2008, 16:52

Jetzt wird, nachdem oben und unten die Beplankung drauf ist und bündig verschliffen ist, die vordere Randleiste aufgeklebt, auch diese wird noch nicht verschliffen.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Beplankung_unten.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rc-Held« (16. September 2008, 17:00)


Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. September 2008, 16:58

Dann habe ich den "Deckel" ausgeschnitten und verstärkt.
Das viereckige Teil, das rot umrandet ist, hält den Deckel hinten am Rumpf fest.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Deckel.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 16. September 2008, 17:00

Der Deckel am Rumpf.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Deckel_2.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

HAucki

RCLine User

Wohnort: Hünxe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 16. September 2008, 19:41

Wow, dass Teil sieht richtig cool aus :nuts:
Hast du dir schon was für das Finish überlegt?
- Fliton Inspire Mini
- EPP Speed Canard
- Epptasy 80cm
- MPX Panda (Oldschool baby)
- MPX Easy Glider (reiner Segler)
- Frettchen

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach... :dumm:

domskar

RCLine User

Wohnort: Neuötting, Bayern

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 16. September 2008, 20:02

Hallo Christian,

ich bin gut mit Obi (Rc-Held) befreundet und weiß, dass er die Oberseite Oracover Blau und die Unterseite Rot bespannen wird. Außerdem ist er am überlegen, ob er noch rote Verzierungen in die blaue Oberfläche machen soll bzw. Blaue in die rote Unterseite.

Das "Seitenruder" wird ebenfalls blau, wie die Oberfläche.

Aber er stellt sicher noch Bilder rein, wenn der Delta fertig ist...;)

Viele Grüße

Dominik
Mein Segelflugverein
www.fgaoe.de

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 16. September 2008, 20:27

Genau so ist es!
Vielen dank für die antwort Domi.
Wenn ich dann fertig bin mit bespannen, stelle ich garantiert bilder ein.
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Rc-Held

RCLine User

  • »Rc-Held« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. September 2008, 15:02

So! Jetzt gehts weiter.
Hier mal ein Bild mit allen Beplankungsteilen und Endleisten.
Die Endleisten habe ich schon grob mit einem Messer angepasst.
Den Deckel habe ich auch schon mit der Farbe bespannt ,mit der die ganze Oberseite bespannt wird.
»Rc-Held« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mit_Deckel.jpg
Mc-22
Yak 54 von Simprop
Knuffel V2
1m Segelboot Eigenbau
Plektrum (Delta)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rc-Held« (18. September 2008, 15:12)