Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tiefflieger Rudi

RCLine User

  • »Tiefflieger Rudi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Oktober 2008, 20:25

Modellbeschreibung auf Ausstellung

Hei, wenn ihr Euch eine Ausstellung für Flächenmodelle anschaut.
Was wollt ich als Beschreibung haben?
Gewicht, Spannweite, Erzeuger, Wert, Erbauer........................???

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Oktober 2008, 20:40

Hi Rudi,

also Wert würde ich auf jeden Fall weglassen.

Ich fände wichtig:

Gewicht
Spannweite
eventuell Maßstab
Antrieb (Elektro), eventuell Leistung des Antriebs

schön fände ich dann auch noch, bei nem Eigenbaumodell, einen kleinen Text über die Bauweise, eventuell mit ein, zwei Bildern von der Entstehung.

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

3

Montag, 13. Oktober 2008, 22:21

-Modellname
-bei Scalemodellen Maßstab
-Spannweite
-Fluggewicht
-verwendeter Antrieb (bei Elektro auch Zellenzahl) evtl. mit Leistung
-wichtige Besonderheiten die man nicht auf den ersten Blick sieht (falls vorhanden)
-Käuflich (Fertig, Bausatz, Herstellerangabe) oder Eigenbau
-Bei Modellen mit denen Wettbewerbserfolge erflogen wurden darf das auch erwähnt werden.
-Bei Speedmodellen ist auch eine REALISTISCHE Geschwindigkeitsangabe ganz nett.
-Bei Scalemodellen mit besonders ausgefallenem oder kaum bekanntem Vorbild auch ein paar kurze Worte zum Vorbild (woher, für was, von wann)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (13. Oktober 2008, 22:24)


Tiefflieger Rudi

RCLine User

  • »Tiefflieger Rudi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Oktober 2008, 19:40

Danke, da habe ich schon einiges zu tun.