Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Freitag, 2. Januar 2009, 17:40

Na ja, Chris, dann müßte doch auch jeder sein Porzellan gebrauchen, obwohl viele das wirklich nur in die Vitrine stellen (oder sogar in den Keller ..), weil es ihnen zu schade ist.

Das interessante an dem Thread ist doch, dass es für viele o.k. ist, ihr Geld einfach nur in Dinge zu stecken, um diese zu besitzen. So geht's aber vielen, nicht nur uns Modellbauern. Schau dir die Sportler an, Radfahrer z.B. mit 10 Rädern, Autonarren mit zig Wägen, alle in der Garage und einige gar nicht fahrtüchtig ...

Viele kaufen sich einen Bausatz, nur um ihn mal in der Hand zu haben und um ihn zu inspizieren. Ist doch eine prima Sache. Wenn alle diese "toten" Baukästen weiterverkauft würden, wären Graußner & Co. längst pleite 8)

Dein Vorsatz für 2009 gefällt mir ...
ArturoBandini .. Modellbauer und Sammler

Niels_Holgerson

RCLine User

Wohnort: Im grünen Herzen Deutschlands

  • Nachricht senden

122

Freitag, 2. Januar 2009, 19:20

Servus,


meine werden alle gebaut, irgendwann, das habe ich mir fest vorgenommen. :ok: :D


Gruß Niels

PS: Neuzugänge: Chinook von Robert Schweißgut und Panda von Multiplex.

D.ePP

RCLine User

Wohnort: Lake of Constance

  • Nachricht senden

123

Samstag, 3. Januar 2009, 12:50

@ArturoBandini65 :
Danke für deine Erläuterung !!!Jetzt hab ichs kapiert :D !!!

MFG Chris
Es ist noch kein Meister nicht vom Himmel gefallen

Biplane

RCLine User

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

124

Samstag, 3. Januar 2009, 14:32

Moinmoin,

tja, wenn alle Kellerleichen in die Luft gingen, wäre der Luftraum wohl überfüllt. Obwohl ich den Modellflug eigentlich an den Nagel gehängt hatte, schlummern bei mir noch ein paar Schätze...

2 "Kleine Vampire" bis auf Motor fertig gebaut
2 Weppies die mal überholt gehören
1 Hog Bipe, die jetzt gerade bespannt wird
1 Bausatz Bipe Spezial MK2 noch in der Kiste
1 Spitfire schon mit Papier bespannt
und noch ein paar Geckos und ein XP2, die auch schon mal bessere Zeiten gesehen haben.

Gruß
Norbert
Hog Bipe, Bipe Spezial MK2, Geckos, Kleine Vampire, XP2, Siemens Schuckert E1, Weppies, Spitfire

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Biplane« (3. Januar 2009, 15:08)


125

Samstag, 3. Januar 2009, 15:07

Was da noch schlummert:

2x WIK Salto
1x LS6 Graupner
2x ASW17 Carrera
1x Algebra2.5m Dick Edmonds
1x Multiplex Alpha

jürgen
- MKEnF - Mini Kommission Entenflug - :applause:

Flügelmann

RCLine User

  • »Flügelmann« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nordwest

Beruf: Wüsste ich auch gerne, aber ist auch egal

  • Nachricht senden

126

Samstag, 3. Januar 2009, 17:09

Jetzt wird es ja langsam. Wir freuen uns auch über Fotos. Wir/ ich schaue mir auch gerne BKs von innen mal an. Die Tage werde ich mal wieder einen raus ziehen und fotografieren
Gruß Thilo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kilothilo« (4. Januar 2009, 09:46)


127

Samstag, 3. Januar 2009, 22:08

Hallo,
ich bin noch neu hier und habe außer einem AirAce und einem Silverlite Spielzeugfliegern
noch gar kein Modell im Haus.Warum ich hier poste:
Als Kind vor bestimmt mindesten 22 Jahren hatte ich ein Segelflugzeug von Graupner geschenkt bekommen. Soweit ich mich erinnere Musste man die Tragflächen und einiges weitere aus Balsaholz anfertigen. Der Rumpf war aus Kunststoff und man konnte da Bleikugeln zum trimmen einfüllen. Leider war ich damals mit dem Bau stark überfordert und so landete das ganze irgendwann nach ein paar Jahren in den Müll.
Es war ein Modell ohne Steuerung. Kann man da noch irgendwie nachforschen was das
für ein Modell gewesen ist?

Gruß
Sven

128

Samstag, 3. Januar 2009, 22:48

Moin Sven,

vielleicht wirst Du ja hier schon fündig.

Viel Glück!

Ralph

129

Samstag, 3. Januar 2009, 23:15

Zitat

Original von ralph_fischer
Moin Sven,

vielleicht wirst Du ja hier schon fündig.

Viel Glück!

Ralph


Danke,
sowas wie "der kleine Uhu" oder "Sonny" war es wohl.
Da die sich so ähnlich sind kann ich es wohl nicht genauer eingrenzen.


MFG
Sven

130

Sonntag, 4. Januar 2009, 16:25

hallo Sven, wenn das vor ca. 22 Jahren war, war es ein bisschen später als der link .. weißt Du noch ein paar Details oder technische Daten? Wenn die Rumpfhälften aus Kunststoff waren, könnte es natürlich der Kleine Uhu gewesen sein (weißt Du noch die Farbe von den Kunststoffteilen?). Graupner hatte dann aber noch ein paar ähnliche, ich hab die meisten gebaut. Es gab da zwei mit ca. 80 cm Spannweite und Jedelsky-Profil, einer hatte ein T-Leitwerk, der andere hieß PESO (nicht zu verwechseln mit dem späteren RC-Modell ..). Und dann kam Anfang der 80er plötzlich ein Bausatz, nur 1,20 m Spannweite, aber für RC geeignet (Seite und Höhe). Mit dem hab ich dann sogar so ne Art SAL-Starts gemacht (Profil war natürlich viel zu dick). Leider hab ich den Namen von dem vergessen. Die Besonderheit war, dass die Tragflächen in Rippenbauweise waren, aber ohne Holm ..
Wenn mir da einer sagen könnte wie der hieß, ich würde E-Bay abgrasen .. Und der käme auch nicht auf Halde, sondern würde sofort gebaut werden.
Wenn einer auch auf Bausätze aus der Zeit abfährt, hätte ich übrigens einen Tip. Die besten kamen damals von Carrera ..
ArturoBandini .. Modellbauer und Sammler

swessels

RCLine User

Wohnort: 31535 Neustadt, in der Woche HH

Beruf: Arbeitsplanung in der Luftfahzeugkomponenten - Instandsetzung

  • Nachricht senden

131

Montag, 9. Februar 2009, 16:05

Moin,

bei mir liegt noch folgendes rum:

- SIG Rascal C
- Balsaworks Beaver
- Überholungsbedürftiger Telestar
- unbekannter E-Segler mit eigenbau Rippenfläche von einem Bekannten

Ich gehöre auch zu den Leuten, die sich gerne was auf Halde legen. Kommt aber recht selten vor.

Gruß,
Stefan

132

Montag, 23. Februar 2009, 19:37

Jo bei mir hat sich auch einigesangesammelt

Zu den Raritäten gehören wohl

Von Graupner:
2x Laser ( 1x Original Baukasten / 1x Rohbaufertig)
1x Supreme 60
2x Kwik Fly E ( 1x Original Baukasten / 1x Rohbaufertig)
1x Starlet
1x Trend 35

Von WIK / Klinger

2x Jonny
1x Super Tiger

Von Extron
2x New Charly
1x Rocky

Von Simprob
1x Zaunkönig Original Baukasten

Den Rest sieht man ja auf den Bildern
»Madness« hat folgendes Bild angehängt:
  • lager.jpg
Das Flugzeug ist egal solange es eine Focke Wulf ist .....
FW 190 - A8 [img] http://www.wohnwagen-forum.de/forum/wcf/images/smilies/anbet.gif[/img]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Madness« (23. Februar 2009, 19:41)


133

Montag, 23. Februar 2009, 21:32

das nenn ich doch mal eine ansehnliche sammlung :ok:
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

PorterPilot

RCLine User

Wohnort: Hall in Tirol

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

134

Mittwoch, 25. Februar 2009, 10:22

Bei mir am Dachboden warten geduldig:

2x Robbe Dash 7
1x AeroStar (alter 2Achs Segler)
1x Omei
1x EPP Fox von Windrider

:shake: Die armen Dinger, gebaut um zu fliegen aber keiner lässt sie raus ;(
modellflug-tirol.at > aus Leidenschaft zum Modellflug :ok:

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

135

Mittwoch, 25. Februar 2009, 21:09

Bei mir warten noch:

Carrera Passat
Robbe Progo
Graupner ME Gigant
Robbe Lanzett
Udet Flamingo
Fournier RF 4
Snoopy
Telemaster Twinn
Multiplex Alpina

Gruß
Friedhelm

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Friedhelm Hess« (25. Februar 2009, 21:11)


depronator.

RCLine User

Wohnort: D-67547 Die Nibelungenstadt Worms

Beruf: IT-ler

  • Nachricht senden

136

Mittwoch, 25. Februar 2009, 22:25

Ich habe noch einen EG und La-7 aus der russischen Produktion (Voll-GFK)

Gruß
Juri
»depronator.« hat folgendes Bild angehängt:
  • seite.jpg
"Stillstand ist der Tod,
geh voran, bleibt alles anders"

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

137

Dienstag, 17. März 2009, 20:23

@ depronator: die sieht doch mal geil aus, Elektro oder verbrenner?
sag bitte verbrenner:D
Kann man die noch kaufen oder ist die firma wie viele andere auch nurnoch geschichte? und quanta kosta?

Bei mir gibts nurnoch nen Arcus von Robbe(Röhnflügel)als Baukasten.
Auf ihren Wiederaufbau warten noch:
Me109
B4
LS-1
Drops(segler Simprop)
Fußballscheibe (graupner)
RF-4
ASK-18
Su-26M
kleine Me109
Zlin 12
ein kleiner Eigenbaudoppeldecker
Bücker Jungmann(graupner)
ein F3A modell
ein neuer Shockflyer(eigenbau)
...das wars zwar noch nicht, aber der rest fällt mir gerade beim besten willen nicht ein*hmm*..naja, eh vllt nurnoch 1 oder 2 modelle.

Grüße,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Elektronicki

RCLine Neu User

Wohnort: Nürburgring

  • Nachricht senden

138

Dienstag, 17. März 2009, 20:32

Dandy ohne Motor
Topsy auch ohne Motor ==[]

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

139

Mittwoch, 18. März 2009, 10:21

Ach, ne Spitfire marke FMT-Bauplan hab ich noch...

Grüße,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

140

Mittwoch, 18. März 2009, 14:30

Hab noch nen Ridge Runt von Hobbyshack hier liegen, aber komme nicht zum bauen. :(