Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fireblade

RCLine User

  • »Fireblade« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Dezember 2008, 15:40

Suche COX Motoren allgemein, besonders TeeDee und Pee Wee

Hallo,

ich bin auf der Suche nach COX Motoren und Teilen besonders:

Pee Wee .020 (0.33 cm³)

und

Tee Dee 051 (0,8 cm³)

natürlich auch Ersatzteile (Glühköpfe), falls jemand noch so ein COX Motorchen/Teile hat, und es verkaufen würde, wäre das echt super.

Kann man defekte Glühköpfe eigentlich reparieren(lassen) oder sind das reine Einweg Artikel.

Was für Flugzeuge könnte man eurer Ansicht nach für die kleinen Motoren nutzen? Ich habe noch einen Zaunkönig, der wohl ideal für einen COX sein müsste.

Vielen Dank

Gruß Markus
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fireblade« (21. Dezember 2008, 15:42)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Dezember 2008, 21:50

Glühköpfe sind Einwegteile, habe aber schon gesehen, das jemand eine Glühkerze eingedreht hat (Wendel herausgebohrt, Geinde eingedreht, Kerze reingeschraubt)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

3

Sonntag, 21. Dezember 2008, 22:18

Hi schau mal hier auf einem Bild ist ein COX Motor hat mir jemand gesagt.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=223143&sid=

Gruß Olli

Flurnügler

RCLine User

Wohnort: Früher Dortmund, dann Regensburg, jetzt Schwabach bei Nürnberg !

Beruf: Elektronik-Ing

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Dezember 2008, 22:47

Hallo Markus,

Die scharfen Cöxe werden recht häufig im eBay angeboten.

Eine 0.33-er Pee Wee habe ich auch noch, ist aber eine Schraube vom Tank rausgebrochen. Muß also extern mit Sprit versorgt werden. Habe ich vor 30 Jahren mit Fesselflug gemacht. Müsste aber noch laufen. Kannst Du für 10 Teuronetten incl. Versand haben.

Für welches Modell sind Cöxe geeignet ? Nach meiner Ansicht nur für Nostalgiker. Alles unter 4 cm³ wurde längst von BL abgelöst.
Zaunkönig mit Babe Bee habe ich schon fliegen gesehen. Scharfe Sache Das !
Man kann nur beten daß der Motor irgendwann wieder ausgeht.

Bis dann denn
Stephan Urra
Wo keine Strömung ist, kann auch nix abreißen

Jetzt wieder Online !

Mein Verein in Regensburg: VMR
Mein Verein im Raum Nürnberg: Noch auf der Suche

Fireblade

RCLine User

  • »Fireblade« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Dezember 2008, 23:26

@ Stephan, du hast PN ;-)
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fireblade« (21. Dezember 2008, 23:26)


Fireblade

RCLine User

  • »Fireblade« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 17:03

also ich gehöre dann wohl zu den Nostalgikern, da mich eifach die Technik dieser kleinen Motorchen fasziniert, leider bekommt man sie hier in Deutschland nur sehr schwer...

Gruß Markus
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur !!!

7

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 17:43

Hi!


Ob und wo man die Cox-Motoren noch herbekommt, würde mich auch interessieren. Ich hab heute so einen Motor im Schaufenster meines Modellbauladens gesehen (gebraucht - Deko). Der war soooooo winzig. Ich hab noch nie so einen winzigen Motor gesehen!!! 8(

Allein die Größe des Motors reizt ja schon, damit mal zu experimentieren!
:evil: Fliegst du nur oder kannst du auch bauen? :evil:

Baumflieger

RCLine Neu User

Beruf: Metalbuur

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 18:01

Ich habe noch zwei fast unbenutzte cox 0,8er. Einer mit schalldämpfer prop und federstarter

9

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 18:54

@Baumflieger: Würdest du die denn veräußern wollen. Bzw. einen davon. Würde auch den unvollständigen nehmen. Kannst ja mal einen Preisvorschlag (PN) machen wenn du magst.
:evil: Fliegst du nur oder kannst du auch bauen? :evil:

Baumflieger

RCLine Neu User

Beruf: Metalbuur

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. Dezember 2008, 20:56

Sonst hätte ich mich ja nicht gemeldet.

Ich hab noch nen 25er HB mit schalldämpfer und nen 1,7er os 10.

währe auch zu verkaufen.

und nen 7,5er magnum mit schalldämpfer und nen 6,5er hype (roter motor)

alles gebraucht.

Den magnum hab ich wenig gebraucht und den hype auchnicht lange elektro umstieg.
Aber der cox wird mir immer im erinnerung bleiben wiiiieeeeeeeeeee :dumm: ==[]
der hb ist von nem bekannten der läuft aber noch super.
falls jemand was haben will einfach melden.

den Cox den du unvollständig nennst braucht nur nen prop und nen tank dann schreit er wieder.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Baumflieger« (26. Dezember 2008, 20:57)


Baumflieger

RCLine Neu User

Beruf: Metalbuur

  • Nachricht senden

11

Freitag, 26. Dezember 2008, 20:59

zu stephan urra:

wenn man nen zaunkönig mit cox fliegen kann dann kann man alles fliegen.
selbst die e version ist sehr kippelig. :wall:

Baumflieger

RCLine Neu User

Beruf: Metalbuur

  • Nachricht senden

12

Samstag, 27. Dezember 2008, 18:29

Der HB und der kleine OS wurden auseinandergenommen und mit ultraschall gereinigt.
Der Hb wurde noch poliert. Auf dem HB ist der bekannte Perryvergaser.
Auf dem os ist der standart vergaser und bei beiden sind die passenden schalldämpfer dabei.

Baumflieger

RCLine Neu User

Beruf: Metalbuur

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Dezember 2008, 18:31

Der eine motor ohne alles ist der cox TeeDee (0,83 ccm)

Für 50 euro würde ich beide hergeben.

Baumflieger

RCLine Neu User

Beruf: Metalbuur

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 28. Dezember 2008, 16:55

Die beiden Cox sind verkauft. :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok:

Baumflieger

RCLine Neu User

Beruf: Metalbuur

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 28. Dezember 2008, 21:37

Ich habe noch mehr zu verkaufen.Totale kellerräumung
motoren modelle elektronik.

guckt am besten in der Börse