Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. Januar 2009, 16:58

Wie Abdeckung Akkuschacht anscharnieren?

Hallo an alle,

ich will in meinem Calmato Sports 60 den Akku unter dem Tank einbauen w. Schwerpunkt. Da es ein 2s Lipo ist und ich den nicht im Modell lassen will, habe ich eine Abdeckung herausgesägt, um den Akku ein- und ausbauen zu können. Den Deckel will ich auf der einen Seite mit einem Scharnier und auf der anderen Seite mit einem Magneten befestigen. Jetzt kommt die Frage: Mit welchem Scharnier kann man den Deckel befestigen? Evtl mit einer Art fester Folie? Habe mal soetwas in der FMT gelesen. Oder kleine Ruderscharniere, die man ankleben könnte? Würde mich über Anregungen freuen. mfg

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Januar 2009, 16:59

klebeband?!?!?!


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Januar 2009, 17:35

RE: Wie Abdeckung Akkuschacht anscharnieren?

Zitat

Original von gilespilot
Evtl mit einer Art fester Folie? Habe mal soetwas in der FMT gelesen. Oder kleine Ruderscharniere, die man ankleben könnte?

Ausser das du Dir schon Antworten selbst gibst, könntest du die Abdeckung mit 4 Magneten ohne Scharnier befestigen!

der_rote_baron

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Januar 2009, 02:54

Hallo,
du kannst auch Vliesscharniere von Kavan nehmen. Die wiegen und kosten praktisch nichts, sind sehr unauffällig und belastbar und mit einem Tropfen Sekundenkleber sehr schnell montiert.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »der_rote_baron« (9. Januar 2009, 02:54)


savage28

RCLine User

Wohnort: Wesel

Beruf: Maurer/Baggerführer/DHF/

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Januar 2009, 10:48

Würde noch vorher eine Abkastung anbauen,wo der deckel dann später wieder aufliegt,und bringt Stabilität.Eine Seite mit Schanier,ander Magnet.
Meine schöne Homepage 8) 8)

aerostar

RCLine User

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Januar 2009, 11:49

Moin,

bei einem Verbrennermodell keine Klebeband- oder Folienscharniere! Das Öl kriecht gerade im vorderen Rumpfbereich überall hin, bevorzugt unter Folie und Klebeband... Am Anfang mag das noch gehen, aber spätestens nach einer Saison geht der Ärger los. Da bappt nichts mehr.

Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

cpucool

RCLine User

Wohnort: Wien Österreich

Beruf: EDV Techniker

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Januar 2009, 18:55

Hallo

wenn es dich nicht stört das die Schaniere sichtbar sind könntest du Landeklappenschaniere verwenden

siehe Link:
http://shop.lindinger.at/product_info.ph…oducts_id=54954
------------------------------------
Unser Homepage:
http://www.rcmodellflug.eu
Videos:
http://www.rcmodellflug.eu/videos

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Januar 2009, 23:19

sowas Hier tuts doch auch brauch doch nicht son fettes landeklappen ding sein!!!!

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

der_rote_baron

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. Januar 2009, 00:23

Und am einfachsten, leichtesten, unauffälligsten und billigsten sind die hier
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln