Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fabian.Je

RCLine User

  • »Fabian.Je« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Januar 2009, 20:42

Geiles Bild - Frage!

Hallo,

ich hab das Bild hier im Internet gefunden und frage mich, ob das Höhen- bzw. Seitenruder da dann nicht unglaublichen Widerstand leistet und das könnte sicherlich sehr schnell schiefgehn oder? Ich mein so, dass das Heck die Extra dann stark nach unten zieht und sie im Wasser endet.

War einer von euch schonmal so abgedreht und hat das schonmal versucht?







mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fabian.Je« (16. Januar 2009, 20:43)


2

Freitag, 16. Januar 2009, 20:59

Also ich finde des einfach nur dämlich, weil da ja am Heck alles nass wird. Holz/Metall & Wasser passen net so richtig zusammen... :shy:

Aber jeder kann ja mit seinem Modell machen, was er will... :nuts:

Manuel

FBL

RCLine User

Wohnort: Zell, (nähe von Freiburg)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Januar 2009, 21:09

Ich könnte mir auch vorstellen, dass das nur ein fake ist...

4

Freitag, 16. Januar 2009, 21:28

Hi,

falls es echt sein sollte, kann das Heck aber nur sehr kurz im Wasser sein!

Gruß Sascha

5

Freitag, 16. Januar 2009, 21:35

Könnte ich bitte ein Bild sehen, was etwa 5 Sekunden später aufgenommen wurde???
;-)))

edit: @sascha: oder eben sehr lange..
Gruß,
Alvaro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schafwiese« (16. Januar 2009, 21:36)


Fabian.Je

RCLine User

  • »Fabian.Je« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Januar 2009, 22:40

Bin auch schon am rätseln, obs ein Fake ist oder nicht.

Sorry, ich hab das Bild nur gefunden bei extremeflight RC.... :D

mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

Trämper

RCLine User

Wohnort: Hallstadt ,Oberfrangn

Beruf: Metaller

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Januar 2009, 10:09

Wenn ich mich nicht täusche, wurde das Bild schon mal in einem Bericht über das JOE NALL Meeting auf dem Triple Tree Aerodrome USA gezeigt. Könnte hier im Forum oder in einer Modellbauzeitschrift gewesen sein. Der Bezug war glaube ich, so eine Ami Hoppla Hopp Aktion in Bezug auf Wasserflieger die unerwartet zum Meeting kamen. Für die hat man dann auf die schnelle einen Teich angelegt. Der wurde dann auch von den Kunstfliegern angenommen.

Als problematisch würde ich so eine Aktion nicht ansehen. Es handelt sich sicherlich nur um ein kurzes eintauchen und nicht um ein baden. Die Rudermaschinen halten so ein bisschen Wasser schon aus. Blöd wirds halt, wenn das Wasser ins Heck läuft und nicht mehr raus kann :evil:

Jürgen
Trämper´s Garage
Tamiya XC, Tamiya Wild Willy2, TL01 Clone,
Trämper´s Hangar
HIROBO SDX50, RAPTOR 50 ECUREUIL, T-REX 500, div. Flieger.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trämper« (17. Januar 2009, 10:09)


AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Januar 2009, 10:24

HI
also das Heck wird wenn dann ein bisschen nach oben gedrückt, nicht nach unten.
Problematisch wirds nur, wenn das Modell abkippt, weil das Heck dann seitlichen Widerstand leistet.
Da hilft dann nur noch Vollgas.

Lg Jakob:w
All you need is a lot of speed :evil:

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. Januar 2009, 12:36

Zitat

Original von Schafwiese
Könnte ich bitte ein Bild sehen, was etwa 5 Sekunden später aufgenommen wurde???
;-)))


Am Ende sieht man die 5sec. später ;)

http://de.youtube.com/watch?v=VYtq_sI1KKs

http://de.youtube.com/watch?v=5n8EWqHo_QQ

http://de.youtube.com/watch?v=HE0XsYZrqtY
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (17. Januar 2009, 12:47)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. Januar 2009, 12:40

Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. Januar 2009, 12:59

RE: Geiles Bild - Frage!

Zitat

Original von Fabian.Je
Ich mein so, dass das Heck die Extra dann stark nach unten zieht und sie im Wasser endet.


Holz und eingeschlossene Luft bleiben im Wasser oben.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (17. Januar 2009, 13:00)


12

Samstag, 17. Januar 2009, 13:09

Kommt davon, wenn man das ganze zu oft macht... Aber das es geht hab ich mir eigentlich gedacht.
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

HaraldL

RCLine User

Wohnort: nähe Ulm, Studienort: Ulm

Beruf: Physikstudent

  • Nachricht senden

13

Samstag, 17. Januar 2009, 15:13

Zitat

Original von Elektroniktommi

Zitat

Original von Schafwiese
Könnte ich bitte ein Bild sehen, was etwa 5 Sekunden später aufgenommen wurde???
;-)))


Am Ende sieht man die 5sec. später ;)

http://de.youtube.com/watch?v=VYtq_sI1KKs

http://de.youtube.com/watch?v=5n8EWqHo_QQ

http://de.youtube.com/watch?v=HE0XsYZrqtY


Ich hab ja 'ne rot-grün-Schwäche, aber rot und blau kann ich schon noch unterscheiden. Von daher ist auf dem Video wohl oder übel ein anderes Modell zu sehen ;)
Aber vermutlich hat das Modell auf dem Bild das gleiche hinter sich...
MfG Harald

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. Januar 2009, 15:21

Es ist ein anderes Modell, ich habe das oben gezeigte nicht gefunden ;)

Ich vermute, das wird nicht das einzige sein, was Steuerungslos zur Seite kippt.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

15

Samstag, 17. Januar 2009, 17:01

das problem ist.... wenn ein stück ruder im wasser ist, dar es nicht mehr angelenkt werden. dadurch das wasser einen wesentlich höheren wirderstand bietet als luft, ist die ruderwirkung extrem. das ist auch der grund warum die maschine ins wasser gefallen ist......
........
:O Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber nur die 2. Maus kriegt den Käse ! :O

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

16

Samstag, 17. Januar 2009, 17:58

hi
Das Wasser strömt aber nicht am Ruder vorbei.
Und das bisschen "rumrühren" im Wasser macht imho bei ner 3m Maschine nicht mehr viel aus(kann auch sein, dass ich mich irre)
lg Jakob:w
All you need is a lot of speed :evil:

Flugtrottel

RCLine User

Wohnort: Ruhpolding

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. Januar 2009, 18:31

Hat der das wirklich vier mal ausprobiert oder ist das nur jedes mal aus ner anderen Position gefilmt?
weil ich meine ich hätte glaube nach dem zweiten mal aufgehört.

Fabian.Je

RCLine User

  • »Fabian.Je« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

Samstag, 17. Januar 2009, 19:06

Hätt ich wahrscheinlich auch! :D

Aber das sind wahrscheinlich nur verschiedenen Perspektiven... :O ???

mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

19

Samstag, 17. Januar 2009, 19:09

Ihr seid aber keine Amis:D
die sind um einiges Verrückter als ein Durchschnittsmodellflieger :evil:
die haben das bestimmt öfters gemacht

(einfach mal ein bisschen in flying giants stöbern:D)
lg Jakob
All you need is a lot of speed :evil:

Fabian.Je

RCLine User

  • »Fabian.Je« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

20

Samstag, 17. Januar 2009, 19:12

:D

Könntest Recht haben! :nuts:

mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]