Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Swift

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 5. Februar 2009, 22:19

Zitat

Original von Pic Killer
Die Aeronaut Fauvel ist rohbaufertig,ohne Finish. Da hat mal ein Hersteller mitgedacht :ok:

Darüber hab ich mir auch gefreut :ok:
Scheinen aber die einzigen zu sein :D

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:09

Scheint so :D

Immer die Folie von neuen Modellen runterpellen zu müssen,das taugt nix,da baue ich lieber gleich selber :D

Icefuchs

RCLine User

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:12

die sind bekloppt, die MC-32 mit klavier lack Optik zu machen.
Wie lange sieht das "gut" aus? 3wochen, dann ist das zerkratzt.

:shake:
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Ultimate123

RCLine User

Wohnort: Petershagen (NRW)

Beruf: Metallbauer (Ausbildung)

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:17

sieht schon gut aus, Fersteuerung in Laptop design für 1499€
Gruß Tobias

Mein Verein:
www.msg-minimoa.de



Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:18

Und nicht mal nen touch Screen ,für die Kohle :dumm:

HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

106

Freitag, 6. Februar 2009, 06:32

Ich sag lieber nix über den Sender :tongue:

Der Jr Sender sieht wirklich interesant aus aber leider Handsender....
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

der Puni

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

107

Freitag, 6. Februar 2009, 08:09

Ich hab mir gestern mal die PDFs von Graupner, Robbe, Multiplex und aeronaut durchgesehen. Schade, bis auf den Charterle von Robbe (der ja auch keine wirkliche Neuheit mehr ist) ist kein einziger Holzbaukasten dabei.
Alles ARF, Styro oder EPP. :shake: :no:

So machen die großen Firmen kein Geld mit mir.

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

108

Freitag, 6. Februar 2009, 11:02

Zitat

Original von der Puni

So machen die großen Firmen kein Geld mit mir.


Wollen Sie ja auch nicht, die wollen den Massenmarkt bedienen und der will kein Holzbaukasten mehr.

Frank

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

109

Freitag, 6. Februar 2009, 11:13

Hallo Puni,
ich musste leider auch feststellen, dass ich nicht in die Zielgruppe der Modellbaufirmen falle - und das, obwohl ich Schaumwaffeln absolut mag!

- Mpx legt Wert auf Transportierbarkeit - das ist nicht schlecht. Aber die Modelle sprechen mich nicht an. Schlecht gleitende Elektrosegler gibt es bereits, ebenso robuste EPP-Nuris, auch solche aus Formen.
- Graupner hat wirklich nichts, was das "Haben-will-Gefühl" anspricht,
- Aeronaut setzt da sogar noch einen obendrauf. Und mit
- Robbe habe ich so meine Probleme. Die Seabee sieht auf den ersten Blick nicht verkehrt aus (sie kommt schließlich von Conzelmann ;) ), aber der Preis ist deutlich zu hoch. Das wird auch durch "Ladenpreise" nicht in einen interessanten Bereich kommen.

Die 2G4-Technik von Mpx scheint ja gut anzukommen, allerdings eher bei den traditionellen Mpx-Liebhabern als bei den Schaumwaffelkunden. Dazu ist sie zu teuer. Ich bin mal gespannt, ob die für die Komplettsets noch etwas nachlegen...

Naja, ich werde mich mit meinem Randgruppendasein abfinden! ;)

:) Dieter
Wasserflieger sind geil! :nuts:

Darkwing

RCLine User

Wohnort: D-04329 Leipzig

  • Nachricht senden

110

Freitag, 6. Februar 2009, 12:16

Von den ganzen Modellen ist auch nur der Heli interessant, allerdings hab ich schon nen LMH und 200€ für nen Direktantrieb + Ersatzteillager wären zwar o.k sind aber nicht notwendig weil bisher noch nicht wirklich was kaputt gegangen ist. Mal schauen wenn er im Laden steht. Ansonsten freu ich mich über die bald erhältlichen günstigen Ersatzteile.

Seabee war mein Favorit, allerdings dacht ich da eher an zweistellige Preise OHNE Motor & Regler als Schmerzgrenze. Das Graupner Modell kommt zu spät, inzwischen hab ich eine MM + Schwimmer.

2G4 hab ich schon damit scheidet ein neuer Sender aus.
Ich mach mit bei der Randgruppe :)


:w Carl-Heinz

111

Freitag, 6. Februar 2009, 12:32

Teure Komplettsätze, schwere Minisegler...

Der Preis für die Seabee war auch für mich eine Enttäuschung - aber nach dem Preis bei der Dash 8 hätte mich das nicht mehr überraschen sollen. Ich bin froh dass MPX die Kunden (bisher) nicht zwingt die empfohlenen Antriebssätze mitzukaufen, damit kommt man in die Preisregionen der Robbe Bausätze mit Motor und Regler...
Und ich fürchte Dieter hat recht mit seiner Einschätzung des Merlin: Mit den ganzen tollen Detaillösungen im Sinne der Zerlegbarkeit (Pendel-Höhenruder mit Plastikteilen, wenn ich das Katalogbild richtig interpretiere, steckbare Flächen mit 2 Querruderservos etc.) wird ein schlanker Segler mit 80cm de facto zum Elektro-Motormodell bzw. bei Weglassen des Antriebs ein Hangflieger der dann einsetzbar ist wenn es so gut trägt dass ohnehin alles obenbleibt...
Auf den Xeno freu ich mich schon, für Bergwanderungen, Motorrad- und Fahrradtouren - sofern die Flugeigenschaften gut sind und sich der Klapp-Mechanismus in der Praxis bewährt...
Gruss
Clemens

HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

112

Freitag, 6. Februar 2009, 14:25

Also ich denke nicht, dass der Merlin oder der Xeno schlecht fliegen wird...

Kenne bis jetzt kein Modell von MPX, dass nicht gut fliegt!
Mit dem AcroMaster bring das B-10 Programm genauso zusammen, wie mit meinem SpotOn! Natürlich nicht vergleichbar mit einer 2x2m Schalentier Maschiene! Aber für eine Schaumwaffel echt klasse!
Genauso der MiniMag oder der Ts2! Bin ich alles schon geflogen! Kann nur sagen:

:ok: KLASSE :ok:

Aber warten wirs einfach ab;)

Die Modelle interesieren mich weniger...

2,4Ghz! :)
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

113

Samstag, 7. Februar 2009, 04:43

Wollte mal einen Dank für eure Mitteilungen aussprechen, denn ich bin dieses Jahr leider nicht auf der Messe! :w

114

Samstag, 7. Februar 2009, 11:02

hab gerade die werbung eines französischen automobilherstellers gesehen und mir die frage gestellt, ob die abwrackprämie auch für ein 9 jahre altes flugzeug gilt.

bei den vielen neuheiten würde ich dann natürlich auch ein neues kaufen :nuts:
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carli« (7. Februar 2009, 11:02)


daniel u

RCLine User

Wohnort: 46459 haldern, nrw

  • Nachricht senden

115

Samstag, 7. Februar 2009, 11:22

verstehen kann ich das auch nicht wirklich.
keine wirklichen neuen modelle, nur abklatsch und recycling.

anstatt nur eine handvoll echte neuerungen zu bringen....naja...

werde dann dem guten beispiel folgen und meine modelle recylen :tongue: und 2009 keine investition ausser vielleicht nem neuen akku tätigen
flieger history:
Twinstar II
CMPRO Cessna (1,65m)
Multiplex Mentor
Spectrum DX7i

116

Samstag, 7. Februar 2009, 11:29

..ja, sehe das ebenso. Werde 2009 nur Zubehör kaufen, die Vorfreude auf neue Modelle war jedenfalls bei mir da, leider wurde sie enttäuscht.
Gruß, Tobias

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

117

Samstag, 7. Februar 2009, 21:03

So, bin zurück von der Messe und hier gibt's mal ein paar kleine Bildeindrücke (leider nur mit Wackelhandycam)

Aerofly nun auch für Apple!
»Steffen L.« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00148.jpg

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

118

Samstag, 7. Februar 2009, 21:04

xeno
»Steffen L.« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00149.jpg

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

119

Samstag, 7. Februar 2009, 21:04

noch mehr xeno
»Steffen L.« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00151.jpg

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

120

Samstag, 7. Februar 2009, 21:05

merlin
»Steffen L.« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00150.jpg