Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. April 2009, 13:54

Welches Modell für 7,5ccm ? 3D Fähig, günstig, Aussehen egal.

Hi,

Welches Modell bekommt man günstig in die Luft mit einem 7,5ccm Motor und kann damit etwas 3D fliegen? (Zumindest mehr oder weniger, Torquen und Hoovern sollte drin sein)

Ist der Magic 3D (wird glaub von krick vertrieben) da das einzig sinvolle?

Ich will nur meine Restkomponenten verbauen und was ganz unkompliziertes haben zum rumtoben und rumalbern...
Gruß Frank!

pimpmycnc

RCLine User

Wohnort: Weiss auf Rot

Beruf: CNC Mech

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. April 2009, 09:17

RE: Welches Modell für 7,5ccm ? 3D Fähig, günstig, Aussehen egal.

Hallo Frank

Der Magic ist zwar übel hässlich, doch fliegt das Ding wirklich gut. Ich flog auch mit diesem Teil. Natürlich sehen 3D Figuren nicht gleich aus wie bei den "Grossen", aber zum rumtoben und rumalbern genau richtig. Dieses Modell ist auch sehr einfach zu reparieren wenn mal was schief gehen sollte. Was er gar nicht mag ist Messern, dafür ist der Rumpf nicht gebaut.
Wie wärs denn mit einem Brettchen-Funflyer? SIG Fazer oder ähnliches z.B. (gibts den noch?) Da gabs auch mal eine Giles in ARF mit Brettrumpf. Diese Dinger fliegen auch sehr gut, sind sogar zu Messern.

Edit: SIG Fazer
Gruss, Tobi

Ducted Fans Suck

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pimpmycnc« (24. April 2009, 09:20)


viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. April 2009, 11:09

Naja, die Brettteile sind nicht so mein Ding. Einen Rumpf sollte es schon haben.

Denkbar wäre auch die Extra 330l die aus der selben Serie kommt, wie der Magic 3D. Allerdings ist das Teil gleich 300 g schwerer.

Der Magic ist sicherlich kein schlechter Kompromiss und wenn man ihn mal einhakt im Boden, ist der Kastenrumpf wohl auch einfach zu reparieren. Die neueste Version von 2009 ist wohl jetzt auch durchsichtig bespannt. Hab ich aber noch nie in "echt" gesehen.
Gruß Frank!

pimpmycnc

RCLine User

Wohnort: Weiss auf Rot

Beruf: CNC Mech

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. April 2009, 11:26

Es gibt bereits eine kopierte Version des Magic, durchsichtig bespannt. Zu 100% dasselbe, nur billiger und nicht von Model Tech. Der Hersteller fällt mir aber gerade nicht ein.
Wie wärs denn mit dem Diamant von Robbe? Oder Diablotin (1.28m)?
Gruss, Tobi

Ducted Fans Suck

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. April 2009, 15:02

Aha.... Wäre interessant den Namen zu wissen.

Den Dimond no Limit scheints nichtmehr zu geben...

Sone Diablotin hat auch was... Ich will halt so günstig wie möglich bleiben. Ich hab einen OS 46FXI mit Stukerjurgen Setup Muffler (leider nicht den Funfly Dämpfer ;( ) und ne Hand voll C5077 und C507 Servos.

Ich will nur das Modell kaufen und dann ne fliegende Restekiste draus machen. Und auch das Modell sollte sich Preislich im Rahmen halten. Ich sag mal max 120 Euro. Ansonsten muss ich mir wieder gemecker anhören, dass ich zuviel Geld für Spielereien ausgebe :D :D
Gruß Frank!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »viperchannel« (24. April 2009, 15:08)


pimpmycnc

RCLine User

Wohnort: Weiss auf Rot

Beruf: CNC Mech

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. April 2009, 15:32

Ich hirne wie blöd, aber der Name will mir nicht einfallen......Soviels mir ist hatte das Ding eine Schachtel ohne Beschriftung und auch keine Stickers im Kasten...Ich frage mal bei meinem Händler nach.....
Wie wärs denn mit dem da?
Gruss, Tobi

Ducted Fans Suck

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. April 2009, 15:59

Den hatte ich mir auch schonmal angeschaut vor einiger Zeit, hab mich dann aber gewundert, weil er auf der Seite von braeckman nichtmehr drauf war. Er hatte das Modell in Deutschland vertrieben.
Gruß Frank!

8

Dienstag, 28. April 2009, 09:14

Zitat

Original von pimpmycnc
Es gibt bereits eine kopierte Version des Magic, durchsichtig bespannt. Zu 100% dasselbe, nur billiger und nicht von Model Tech. Der Hersteller fällt mir aber gerade nicht ein.
Wie wärs denn mit dem Diamant von Robbe? Oder Diablotin (1.28m)?


nennt sich "Stunt Fly" ich hab meinen für 65€ rum ergattert :ok: macht immer wieder spass das Teil :ok:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Fly-Leo

RCLine Neu User

Wohnort: MLG-Weißdorf e.V.

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Mai 2009, 21:12

RE: Welches Modell für 7,5ccm ? 3D Fähig, günstig, Aussehen egal.

Hi,

nimm den POISON vom Höllein.

Das Ding geht mit nem 7,5er super durch alle 3D Figuren.

Einfacher Baukasten und günstig.

Leo
MODELLE: T-Rex 600ESP, Acromaster, Hacker Skycarver + Skyfighter, Top-Speed, Graupner Flash, usw.... halt alles was fliegt!!! :w

viperchannel

RCLine Team

  • »viperchannel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. Mai 2009, 21:49

Den kenn ich, gefällt mir auch, ist sicherlich auch ein super Baukasten, aber zum Bauen fehlt mir momentan die Motivation....
Gruß Frank!

tucano_94

RCLine User

Wohnort: Region Zürich, Schweiz

  • Nachricht senden

11

Samstag, 2. Mai 2009, 22:21

To be is to do Sokrates
To do is to be aristotoles
To be to be do me

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Mai 2009, 16:16

er wollte doch was hässliches, da passt dieses Modell leider garnicht.... :shy:

tucano_94

RCLine User

Wohnort: Region Zürich, Schweiz

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Mai 2009, 16:32

das stimmt natürlich...
aber das Modell ist leichter als der Magic 3d.

mfg fabian

PS: Man kann ein Modell auch ziemlich verunstalten, dann ist es auch nicht mehr Origial :tongue: :evil:
To be is to do Sokrates
To do is to be aristotoles
To be to be do me

14

Montag, 11. Mai 2009, 19:28

Hallo,
kennst du die YAK 55 SP von EXTREME FLIGHT ?
Was hälst du davon?
Ich werde mir wen ich das nötige Geld habe auch so eine zulegen.

Mfg

AldiMaxi
My Dream is to fly :)

funny-fly

RCLine User

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Mai 2009, 20:22

ich hab den Magic 3D auch...finde der sieht ganz guuut aus.. :D
:nuts: :nuts:

[SIZE=4] Yak is the Best !! [/SIZE]