Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. April 2009, 19:51

Hersteller bestimmter Sonnenbrillen gesucht

Hallo,

ich suche eine Sonnenbrille die über meine recht große "normale" Brille passt.

Hatte heute am Platz eine auf die perfekt war.Hat rundum abgeschirmt,häßlich aber wirkungsvoll ;)

Sie wäre von "Charles Wilworth" wurde mir gesagt.

Ich denke nicht das die Schreibweise des Namens so stimmt,denn ich finde nichts im Netz darüber.

Jemand einen Tipp ?




Gruß Jörg

Tiefflieger Rudi

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. April 2009, 20:27

Such mal unter Zurich.
Kann mich im Moment an die genaue Adresse nicht erinnern. In Dobl bei Graz
gibts einen Händler.
LG
Rudi
.

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. April 2009, 20:32

Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

Trämper

RCLine User

Wohnort: Hallstadt ,Oberfrangn

Beruf: Metaller

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. April 2009, 21:40

RE: Hersteller bestimmter Sonnenbrillen gesucht

Zitat

Original von SMR
Sie wäre von "Charles Wilworth" wurde mir gesagt.
Gruß Jörg


Du suchst die AVIATOR von CHASCO
Der Mensch der in DE die Teile vertreibt heißt Charles Whitworth.
Die Brillen sind sehr zu empfehlen. Ich hab selber zwei Stück.

Jürgen
Trämper´s Garage
Tamiya XC, Tamiya Wild Willy2, TL01 Clone,
Trämper´s Hangar
HIROBO SDX50, RAPTOR 50 ECUREUIL, T-REX 500, div. Flieger.

fliegmalwas

RCLine Neu User

Wohnort: 880..

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. April 2009, 21:43

oder hier...


Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. April 2009, 23:24

Japp, Chasco Aviator ist, was du suchst :ok:

Gibt es in verschiedenen Größen, haben erst die Woche 2 bestellt, leider waren sie nicht lieferbar und kommen erst nächste Woche :)

7

Samstag, 25. April 2009, 23:48

Hallo,

beide Hersteller machen ja nen guten Eindruck.

Die ich heute auf hatte war riesengroß und quasi eckig.Mehr so Marke Taucherbrille ;) Ich glaub schon sehr alt.

Aber meine recht große Brille passte perfekt drunter.

Wenn ich mir das neue Modell ansehe,wirds da mit dem Platz für die Brille darunter schon eng denke ich.

Da kommt mir die Zurich Brille etwas geräumiger vor.

Welche Tönung ist denn zum fliegen bei hellem blauen Himmel ambesten ?

Die Brille heute tauchte alles in ein leicht orangenes Licht.War recht angenehm.

Aber da gibts ja ne Menge verschiedener Tönungen.Ausprobieren geht ja leider nicht,also was funktioniert am besten ?

So dunkel das ich direkt in die Sonne schauen kann solls nicht sein....



Gruß Jörg

Trämper

RCLine User

Wohnort: Hallstadt ,Oberfrangn

Beruf: Metaller

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. April 2009, 05:01

Die AVIATOR würde ich mit der Rosa Tönung nehmen. Die ist beim sonnigen Wetter sehr kontrastreich. Wenn die Sonne tief steht und wenn man gegen die Sonne schauen muss, ist die graue Tönung besser.

Jürgen
Trämper´s Garage
Tamiya XC, Tamiya Wild Willy2, TL01 Clone,
Trämper´s Hangar
HIROBO SDX50, RAPTOR 50 ECUREUIL, T-REX 500, div. Flieger.

Rudy F

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Medizintechniker/ Biomechanik in Pension

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. April 2009, 05:21

:w Rudy

Postings Irrtum vorbehalten.

10

Sonntag, 26. April 2009, 15:07

Hatte ich schon gelesen mit der Auswahlhilfe...

Bleiben aber immer noch ne Menge Möglichkeiten ;)

11

Sonntag, 26. April 2009, 20:06

Hab mir nun mal die Aviator in Xtra Large und rosa/braun Tönung bestellt.

Den Maßen nach passt meine Brille darunter :ok:

Backe

RCLine User

Wohnort: Hatten

Beruf: ich arbeite ganz oben

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. April 2009, 23:44

Machs wie ich und nehm Kontaktlinsen :D :D :D
:w Bis denn denn

Frank Müller :ok:

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. April 2009, 21:34

Hi,

auch wenn es jetzt schon zu spät ist, hier noch eine Alternative, wenn es nicht
"Heino-Style" sein soll:
http://www.sunglasses-shop.co.uk/cocoons/
bzw hier die ausführlicheren Infos:
http://www.cocoonseyewear.com/sunwear/ca…p?id=1&l=german

Die Variante "Wide-Line" ist gerade für die rahmenlosen Brillen interessant, da diese zwar
oft nur eine geringe Höhe haben, dafür aber relativ breit sind.
Auch der Preis ist nicht ohne :D
Ich habe sie mir gerade bestellt. Bei Interesse kann ich dann berichten.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »grmpf« (29. April 2009, 21:35)


14

Donnerstag, 30. April 2009, 18:53

Bei ProOptik gibts Sonnenbrillen mit Stärke für 30 Euro. Hab mir so eine machen lassen. Gerade fürs Fliegen und auch fürs Autofahren im Sommer top!