Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Waldo P.

RCLine User

  • »Waldo P.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hopfenland Hallertau

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Mai 2009, 09:23

Pefa-Modelltechnik

Hallo, ich versuche schon seit Tagen, die Firma Pefa zu erreichen, weil ich eine spezielle Auspuffanlage für meinen kleinen Boxer brauche.
Leider geht dort keiner ans Telefon und auch auf e-mails bekomme ich keine Antwort.
Die PEFA- Homepage ist auf dem Stand von Jan. 2006.
Wer kann mir Auskunft geben, gibts die Firma Pefa noch , wie ist sie erreichbar?
:prost:
Holm-und Rippenbruch!

2

Montag, 11. Mai 2009, 16:32

Peter Faller, ach Gott, ja...
Ich hab' mal aufm Flugtag einen getroffem, der hat einen gekannt, der angeblich mal mit ihm gesprochen hat.

Aber der war auch schon lange tot...

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Mai 2009, 17:04

Ich geb bescheid, wenn ich eine Antwort auf meine Email von vor 2 Jahren bekommen hab.
Gruß Frank!

Sascha

RCLine User

Wohnort: Freiburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Mai 2009, 17:07

Er lebt !

Jedenfalls hab ich ihn letztes Jahr auf dem JetCat-Flugtag gesehen. War so im September rum...

Aber großartig Interesse, was zu verkaufen, scheint er wohl nicht zu haben...

Gibt doch genug Alternativen, oder ? ;-)

Gruss,

Sascha
[SIZE=2]
Tipps, Pläne, Bausätze... Alles rund um (Indoor-)Kunstflug und Großmodelle:
http://slow-flyer.com
[/SIZE]

Waldo P.

RCLine User

  • »Waldo P.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hopfenland Hallertau

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Mai 2009, 17:24

O.K., nun weiß ich Bescheid. Ich werde mich woanders umsehen.
Danke für die Infos´s !
:prost:
Holm-und Rippenbruch!

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Mai 2009, 12:13

Hallo zusammen

Das Problem mit der Kontaktaufnahme scheint es ja schon länger zu geben:

Klickst Du hier (schaut Euch die Datumsangaben an!)

Gruss

Rolf
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

Waldo P.

RCLine User

  • »Waldo P.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hopfenland Hallertau

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Mai 2009, 13:39

Hallo,
alles ist gut. Ich habe inzwischen eine Antwort erhalten.
:prost:
Holm-und Rippenbruch!

gangsterpilot1

RCLine Neu User

Wohnort: Fürstenzell (Niederbayern)

Beruf: Fertigungsmeister

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Mai 2009, 17:56

Ich hatte das gleiche Problem,
Wenn alle Stricke reissen gäbe es aber eine Bauanleitung bei Tony Clark für einen selbstbau Dämpfer aus
Gaskartuschen! ;)
Habe die mal auf seiner Homepage gefunden!
Ein paar mir bekannte Piloten die Großmodelle fliegen, haben nach dieser Anleitung ihre Dämpfer selbst gebastelt und die sind alle sehr zufrieden mit deren Leistung was Geräuschentwicklung und Motorleistung betrifft!! :ok:
Pilatus B4
Twin Acron
Solution
Acron
ME 109
Pitts
Super Chipmunk
Zlin 50 LS

Es gibt Tage da ist man zweiter Sieger!!
Trotzdem, optimistisch bleiben!!