Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Mai 2009, 10:23

Freescale Pleite?

Wollte gerade auf die seite von Freescale gehen um mir nochmal die partenavia anzuschauen und musst feststellen das die seite nicht mehr existiert. ist die firma pleite?

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Mai 2009, 10:26

Schau mal bei Robbe... ;)
Dort findest du fast alles von freescale.
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Mai 2009, 16:47

Freescale war Conzelmann - und Conzelmann ist jetzt "Produktmanager Flug" bei Robbe. Nach und nach werden die Modelle dort wieder auftauchen. Bei der Partenavia bin ich mir nicht sicher, weil die kein freescale-Produkt war - für die hatte freescale nur eine Fertigungslizenz.
:) Dieter
Wasserflieger sind geil! :nuts:

4

Dienstag, 26. Mai 2009, 18:07

von wem war denn die partenavia?
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Mai 2009, 19:25

bei conzelmann giebts die partenavia noch aber sonnst nirgends.
Würde mich aber auch interessieren finde die partenavia nach wie vor hoch interesannt und irgendwann soll die sicher mal kommen! Bei robbe wird die wohl nicht komme währe ja dann ne hauseigene konkurenz für die eh schon nicht so gut gehende Dash 8

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

6

Dienstag, 26. Mai 2009, 19:36

die dash ist hübsch aber einfach zu teuer und es gibt nichteinmal einen scale-dekorsatz dazu... wen will denn robbe damit ansprechen?
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Mai 2009, 21:13

So weit ich weiß, ist die Partenavia eine Entwicklung von Norbert Ladenburger aus der Zeit, bevor er im Auftrag von Conzelmann entwickelte. Insofern müssten auch die Rechte bei ihm liegen. Ich weiß zumindest, dass sie nicht bei Conzelmann selbst liegen.
Es ist sicherlich eine Frage der Zusammenführung der Produktlinien von freescale und Robbe, ob und wann die noch fehlenden Modelle von Robbe weitervertrieben werden. Dabei wird man auch darauf achten, dass nicht eigene Modelle das Wasser abgegraben bekommen.
:) Dieter
Wasserflieger sind geil! :nuts:

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Mai 2009, 21:58

Hättest früher gefragt, dann hätt ich den Conzelmann letztes Woe in Vilsbiburg fragen können, der war da mit noch paar Robbeleuten und is u.a. auch ne Parte geflogen.