Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 6. Juli 2009, 18:08

GLOBAL RC Cessna 182 RTF

Moin,

ich besitze nun eine Cessna 182 von Global RC.
Habe wie in der Anleitung beschrieben den Rumpf eingeschnitten, um das Höhenruder einzubauen.
Was mir jedoch auffällt ist folgendes:

Es ist möglich das Höhenruder nach untenzudrücken, also so dass die Cessna sinkt (da unter dem Höhenruder ein wenig Luft ist, aber es ist nicht möglich das Höhenruder nach oben zu drücken, um zu steigen.
Muss ich das Höhenruder irgendwie noch einschneiden?


Gruß
»argonid« hat folgendes Bild angehängt:
  • cess1.jpg

2

Montag, 6. Juli 2009, 18:09

RE: GLOBAL RC Cessna 182 RTF

wie auf den Bildern zu erkennen ist, ist oben kein Platz, unten jedoch schon.
»argonid« hat folgendes Bild angehängt:
  • cess2.jpg

3

Montag, 6. Juli 2009, 19:48

RE: GLOBAL RC Cessna 182 RTF

Steht denn in der Anleitung etwas zu den Ausschlägen? Meist sind die in mm +/- angegeben.

Natürlich muß das Höhenruder (das feste Teil des Höhenleitwerks nennt man Höhenflosse) sowohl nach oben als auch nach unten ausschlagen.

Gruß,
Günther
LS6-a, D-0616
robbe Arcus
Purist (nach Plan von jk-modellflug)
Falcon 56 MkII (Carl Goldberg)
MiG-15 (Art-Tech)

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Juli 2009, 19:58

Ich glaube, da musst du ein wenig "Fleisch" wegschnippseln damit sich das HR auch bewegt :-)

5

Dienstag, 7. Juli 2009, 07:59

denke auch, dass ich links und rechts vom Rumpf das Höhenruder bis zur Falte (zur Höhenflosse) einschneiden muss.
Aber stehen tut das natürlich nirgendwo.