Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dr.Heine

RCLine Neu User

  • »Dr.Heine« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sauerland (Olpe)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. August 2009, 23:49

2,4GHz

Hallo, habe mal eine frage zu einer Funke und wollte euch mal fragen ob ihr mir sagen könnt ob es ein gute oder schlechte Idee ist sich die zu holen.

Und zwar handelt es sich um die
Spektrum DX5e 2,4GHz + AR500 Set;

Würde mich über Erfahrungsberichte von euch freuen....... :D

iglitare

RCLine User

Wohnort: Ka-Town

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. August 2009, 23:57

RE: 2,4GHz

die Frage ist leider etwas zu allgemein.
Was willst du GENAU damit steuern?
jetzt und vielleicht in Zukunft?

Dr.Heine

RCLine Neu User

  • »Dr.Heine« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sauerland (Olpe)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. August 2009, 00:39

Achso sorry, eigentlich Segler und Parkflayer wie easy Star und Cassna!!!! Hubschrauber ist nicht so mein fall..... 8) Fliege lieber mit Flächenflugmodellen!

4

Dienstag, 4. August 2009, 01:02

Also ich würde dann gleich die DX6i nehmen. Ist komfortabler wie die DX5.
Mein Hangar

Easy Star
Easy Glider Pro
Mentor
Sharky
Seabee
GAF NOMAD
Calmato
Hype Fox

Sven M.

RCLine User

Wohnort: Aus dem Fondue Land

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. August 2009, 01:06

Würde an Deiner stelle mir überlegen die DX6i oder wen etwas mehr Geld da ist die DX7i zu nehmen.
Bist mit den beiden auf dauer Glücklicher :ok: :ok:

Gruss Sven :w :w

Sven M.

RCLine User

Wohnort: Aus dem Fondue Land

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. August 2009, 01:07

da wahr wohl einer schneller........................ :D :D


Gruss Sven :w :w

Dr.Heine

RCLine Neu User

  • »Dr.Heine« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sauerland (Olpe)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. August 2009, 03:23

Mal von den Funktion abgesehen ist die Reichweite der Funke in ordnung? Oder sollte man sich die Funke er nicht Kaufen? Weil bin Schüler und da hat man Leider nicht so viel Geld auf der Tasche ;(

Silberkorn

RCLine User

Wohnort: Steinheim/Murr

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. August 2009, 07:07

Zitat

Original von Dr.Heine
Mal von den Funktion abgesehen ist die Reichweite der Funke in ordnung? (


Die Funke hat die gleiche Recihweite wie die anderen auch. Aber Du wirst sehr schnell einen Computersender wollen. Vor allem wenn Du mehrere Modelle fliegst..............
--
lieber Gruss, Alexander

Überzeugter OpenTX Benutzer.

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. August 2009, 08:55

Auch wenn die DX6i um ca. 70,- mehr kostet, würde ich eher die Finger lassen
von der DX5 und auf die DX6i sparen, denn schon mit 2 Modellen bist du
an die Grenzen der DX5e gestoßen. Und spätestens dann nach ein paar Monaten
möchtest du etwas mehr Komfort haben und mehrere Modelle (2 oder 3)
abspeichern können.

Da frag lieber deine Eltern oder Onkel/Tante ob sie dir etwas dazuzahlen,
so als kleinen Vorschuss für den kommenden Geburtstag :-)

LG, Dieter

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. August 2009, 09:32

Schon mit einem Delta, V-Leitwerk oder dem Wunsch nach Expo hat man die Grenzen der DX5 erreicht. Daher kann man die nicht wirklich empfehlen.
Besser DX6.
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Juli112

RCLine User

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 4. August 2009, 10:06

Zitat

Original von Dr.Heine
Weil bin Schüler und da hat man Leider nicht so viel Geld auf der Tasche ;(


Mit 22 bist du noch Schüler? 8(
Flugfertig:
MPX Funjet (light)
MPX Blizzard
Windrider (E)Fox
EPPTasy
Kninni

[SIZE=3]Suche SFW Rennsemmel [/SIZE]

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. August 2009, 10:10

Wenn du mit den genannten Einschränkungen leben kannst, dann nimm halt die DX5. Früher ging's auch ohne Computersender. Aber es ging auch ohne 2,4 GHz... :D
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dr.Heine

RCLine Neu User

  • »Dr.Heine« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sauerland (Olpe)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 4. August 2009, 13:47

Ja Julian ich bin mit 22Jahren noch Schüler(studierender).........
Danke Jungs habt mir auf jeden Fall weiter geholfen!!!!!!!!

14

Dienstag, 4. August 2009, 14:00

falls du dich jetzt doch für die dx6i entschieden hast, dann achte darauf, dass es sichdefinitiv um die version "i" handelt, denn die dx6 ist von der computerseite her, total überholt.
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

Dr.Heine

RCLine Neu User

  • »Dr.Heine« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sauerland (Olpe)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. August 2009, 14:02

Cool werde drauf achten,Danke!!!!!!!

16

Dienstag, 4. August 2009, 14:21

Hi, wenns um Sparen geht, warum nicht MC-12, bzw. 14 oder MX-12? Es gibt viele sehr gute und preiswerte 35 MHz-Anlage, auch mal in die Bucht schaun.

Nicht dass ich von 2G4 abrate, es gibt halt noch viele erfahrene Modellflieger, die mit guten Erfolg ihre 35er Anlagen nützen.
lG Gerald aka greenx

Zitat

"Das Gefährliche am Fliegen ist die Erde" (Wilbur Wright)

www.modellflug-buch.com
Mini Titan
HDX-500
Blade XL F3F
Hype Fox
FF-7/2G4, MC-22s Assan retrofit

iglitare

RCLine User

Wohnort: Ka-Town

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 4. August 2009, 14:29


18

Dienstag, 4. August 2009, 15:37

ich fliege auch noch 35mhz und werde das nicht so schnell aufgeben, da mir die umrüstung zu teuer wird und ich mit der empfangsqualität der spcm anlagen sehr zufrieden bin.

dennoch würde ich, würde ich neu in den modellflug einsteigen, gleich auf ein 2,4ghz system zurückgreifen, da man sich keine gedanken über kanaldoppelbelegung machen muss. meiner meinung nach ein deutlicher sicherheitsgewinn.
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D