Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wienerdominik

RCLine User

  • »wienerdominik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Oktober 2009, 18:25

Wer kann mir flächen herstellen für eine Composite ARF Extra 2,60 Meter Spannweite

Besitze einen Rumpf einer Extra 300 mit 260cm Spannweite von Composite arf!
leider ist es die alte version mit der Flachen Steckung die neuen haben die Rundstahlsteckung. Wer kann mir da flächen machen oder hat noch welche?

bitte um eure hilfe!

xels

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Oktober 2009, 20:45

Wozu?

Damit du sie dann 2 Wochen später wieder verkaufen kannst?

Aber keine Angst, Kopf hoch. Du findest auch noch ein Modell welches du auch tatsächlich fliegen kannst.

btw. C-ARF verkauft solche Flächen als Ersatzteil

wienerdominik

RCLine User

  • »wienerdominik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Oktober 2009, 17:39

diese mit der Flachen Steckung gibt es leider nicht mehr als ersatzteil nur mehr die neue mit der Runden!

kann mir irgendwer flächen herstellen? Styropor eventuell und beplanken? wer hat die maschinen dazu?

xels

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Oktober 2009, 18:02

Da ist es wohl einfacher die Flächen als Ersatzteil zu kaufen und das Steckungsrohr im Rumpf zu ändern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xels« (13. Oktober 2009, 18:56)


viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Oktober 2009, 18:07

Würde ich auch sagen. Die Steckung ändern ist ja wohl das kleinste Problem
Gruß Frank!

wienerdominik

RCLine User

  • »wienerdominik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Oktober 2009, 20:37

und wie ändert man so eine steckung? denke schon das dies ein problem ist oder?

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Oktober 2009, 20:44

hallo dominik
na die alte steckung rauspfrimeln ohne den rumpf zu zersstören

neu setckung einmessen und einkleben oder harzen gut trocknen lassen fretig!

Du bist doch in einem Verin da gibt es doch bestimmt auch modellbauer die dir wohl mit wekzeug als auch mit rat und hilfe zur seite stehen können...


schöne grüße einses Fans des Parndorfer Drachenvereins
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Oktober 2009, 21:24

Sei mir nicht böse, aber wenn du nicht weisst, wie das geht, ist ein 2,6m Modell definitiv nicht die richtige Wahl für dich.
Gruß Frank!

magolves

RCLine User

Wohnort: Siegerland

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 13:41

Hi,
frag doch mal bei Egger www.modellbau-egger.at nach.
Das wird allerdings nicht für´n Euro gehn. Aber die Preise für die Modelle sind fair.

Gruß Thomas
:nuts: