Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tiefflieger Rudi

RCLine User

  • »Tiefflieger Rudi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 18:58

doppelstöckige Störklappen mit elektrischem Antrieb

Die Sensation, ein Paar 250mm doppelstöckige Störklappen mit elektrischem Antrieb. Die Störklappen werden direkt vom Empfänger über ein Servoanschlußkabel angesteuert und lassen sich proportional ausfahren .
Es ist kein Servo und auch kein Anlenkgestänge mehr nötig , die ideale Nachrüstlösung.

Hei, wer von euch hat schon Erfahrung mit diese neuen Störklappe ?
Fand sie auf der Homepage eines Händlers weit oben im Norden.

Danke für die Infos
Rudi

lefix12

RCLine User

Wohnort: Landkreis Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 00:58

RE: doppelstöckige Störklappen mit elektrischem Antrieb

Nen link wär sinnvoll
MFG Felix :w


ICQ: 234-992-704
Skype: lefix12

Tiefflieger Rudi

RCLine User

  • »Tiefflieger Rudi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: Ang.

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 07:51

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tiefflieger Rudi« (15. Oktober 2009, 07:59)


aerostar

RCLine User

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 13:25

Geil! Wer schon mal in eine Styro-Fläche solche Klappen mit Servo eingebaut und synchronisiert hat, weiß was ich meine...
Und für 60 Euros gar nicht mal soo teuer. Man spart Servos und einen Haufen Fummelarbeit.

Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 18:09

ja das ist mal was gescheites

und drüber nachdenk welche zu besoregn
Gruß Bernd
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok: