Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 17. Oktober 2009, 21:55

Oralight deckend

Hi,

neuerdings gibt's ja die Oralight auch in deckenden Tönen.

Hab ihr die schonmal benutzt? Wie deckend ist sie wirkklich?
Gibt's irgendwelche Nachteile gegenüber der normalen Oralight?

aerostar

RCLine User

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Oktober 2009, 13:38

Moin Stephan,

wo warst Du die letzten Jahre? :D Gibt's schon länger.

Deckt wirklich gut. Unter der Farbschicht ist eine Alu-Metallisierung. Nach telefonischr Auskunft von Oracover auch keine Abschirmung der 35MHz-Anlagen. Die Antenne würde ich aber nicht damit einwickeln. 2,4GHz habe ich nicht gefragt, damals gab's die noch nicht (siehe oben ;) )

Nachteilig ist die dünne Farbschicht dahingehend, dass sie zumindest bei meiner Rolle nicht wirklich weiß, sondern eher hellgrau ist.

Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

3

Montag, 19. Oktober 2009, 19:31

Oralight Chrom gab es schon länger, jetzt gibt es aber auch die normalen Standardfarben ohne alubedampften Untergrund. Die Auswahl an deckenden Farben war bisher ja ziemlich begrenzt.

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Oktober 2009, 00:38

Er meinte wohl eher die Air Indoor ohne Klebeschicht. Antenne rauslegen ist Pflicht. Ist für Blimps gedacht. ;)

Chillviper

RCLine User

Wohnort: 34414 Warburg

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Oktober 2009, 09:53

Morgen!

Habe auch schon mit der Oralight in weiß gearbeitet.
Allerdings kann ich dies hiernicht sostehen lassen.

Zitat

Deckt wirklich gut. Unter der Farbschicht ist eine Alu-Metallisierung. Nach telefonischr Auskunft von Oracover auch keine Abschirmung der 35MHz-Anlagen.


Bei mir war dasnämlich ganz derbe. Sobald die Antenne die Folie berührt hat, egalob von außen opder innen, war der empfang mit ausgezogener Antenne im Eimer.Dawaren esdann nämlich nur noch 10m. Habe die ganze Saison gebastelt und gefummelt bis ich irgendwann durch zufall bemerkt hatte, dass es mit der Folie und Antenne zu tun hatte. Ob das jetzt mit Abschirmung zu tun hat oder irgend ein anderer Efekt ist kann ich nicht genausagen. Habe jetzt allerdings keinerlei Probleme mehr.

Gruß: Tobi
Hauptsache senkrecht

Mein Heimatverein MSC Marienmünster

6

Dienstag, 20. Oktober 2009, 09:53

Hi,

nein verdammt, ich meine die hier:
http://www.buegelfolie.de/site.jsp?node_…291154347495156

Dann auf deckend klicken.


Aus eurer Reaktion schliesse ich, das die neuen Sorten noch relativ unbekannt sind....

Naja, ich werde mir einfach mal welche ordern und gucken, wie ich damit klarkomme :ok:

Chillviper

RCLine User

Wohnort: 34414 Warburg

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. Oktober 2009, 10:03

Ja, die meine ich auch, habe die weiße davon.
Hat auch auf der innenseite die silberne Beschichtung.
Hauptsache senkrecht

Mein Heimatverein MSC Marienmünster

8

Dienstag, 20. Oktober 2009, 19:12

Hi,

sorry Tobi, hatte nicht gesehen, das Du auch noch gepostet hattest.
Also die kriegen das wohl nur durch diese Schicht so dünn und deckend....

Das verunsichert mich jetzt. Es geht um einen kleinen HLG, einen Tercel.
Da möchte ich einen MZK Profi Penta benutzen....

Chillviper

RCLine User

Wohnort: 34414 Warburg

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 10:41

Hallo!

Solange deine Antenne nicht mit der Folie in Berührung kommt, denke ich wird es keine Probleme geben. Ich weiß ja noch nicht einmal ob es bei mir wirklich an der Folie lag oder doch noch an anderen sachen. Habe nämlich so einiges Ändern müssen.

Gruß:Tobi
Hauptsache senkrecht

Mein Heimatverein MSC Marienmünster

osti

RCLine User

Wohnort: Halle (Saale)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. Juli 2010, 20:39

Aber wo ist denn dann der Unterschied zwischen der Oralight weiß scale und der Oralight weiß deckend? Ich hatte gedacht, dass nur die scale Folie so richtig deckend ist aufgrund der Alubeschichtung und die normale deckende Folie ohne diese Metallschicht auskommt. Oder liegt der Unterschied beider Folien nur in dem Farbton?

Fliegerassel

RCLine User

Wohnort: Angermünde

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

11

Montag, 26. Juli 2010, 20:58

Ich habe jetzt Oralight deckend in gelb und blau verarbeitet. Da gibt es definitiv keine bedampfte Rückseite oder sowas. Hier wird wohl einiges durcheinander geworfen.
Die Folie lässt sich besser verarbeiten als die transparenten Farbtöne. Die Farben sind sehr schön. Gerade das Gelb deckt natürlich nicht sooo toll, aber das ist bei den normalen Folien und hellen Tönen auch nicht anders. Ich bin jedenfall recht angetan von dieser Folie.
Unten mein Werk mit Oralight deckenden Farben.

Gruß Mirko
»Fliegerassel« hat folgendes Bild angehängt:
  • 100_3832.jpg
Meine Seite: www.fliegerassel-modellbau.de.tl

osti

RCLine User

Wohnort: Halle (Saale)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. Juli 2010, 21:10

Ok, vielen Dank für die Info. Auf dem Bild schaut die Folie jedenfalls richtig gut aus. Das die hellen Farbe nicht 100% deckend sind find ich gut, man soll ja auch noch sehe, dass es eine Rippenfläche ist. Die bisher verwendeten Transperent Farbtöne von Oralight fand ich dann doch etwas arg transperent :tongue:

Swift

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 27. Juli 2010, 21:41

Wie unterdessen ja aufgedeckt wurde: "scale" hat ne Beschichtung, damit wird sie wirklich deckend. Normale Oralight hat keine Beschichtung, und deckt halt auch nicht so super, mir gefällts aber so.
Hier meine kleine Piper damit:
»Swift« hat folgendes Bild angehängt:
  • piper-1.jpg