Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FlyingMonkey

RCLine User

  • »FlyingMonkey« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 63533 Mainhausen

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Oktober 2009, 18:43

Frage zu Oracover - Kann man damit ein Fahrrad bekleben?

Hallo,

habe hier Orastick (Oracover mit einem Klebefilm bei dem im Optimalfall nicht mehr gebügelt werden muss) liegen, um damit meinen Rapidjet von Jomari mit Folie zu versehen.
Nun hat ein Bekannter von mir letztens diese Folie bei mir liegen sehen und hat mich gefragt, ob man mit dieser Folie auch ein Fahrrad bekleben könnte. Er möchte nämlich dem Fahrrad seiner Tochter eine neue Farbe verpassen, will aber nicht lackieren.
Ich konnte ihm keine sichere Antwort geben, wie das mit der Haltbarkeit von Orastick aussieht und ob die Folie Sonne, Regen, Feuchtigkeit usw. standhält.

Wisst ihr genaueres oder hat vielleicht auch jemand schon mal sein Fahrrad mit Oracover beklebt? ;)

Würde mich nämlich auch wegen meinem Rapid Jet interessieren, damit ich ihn nicht in der Sonne liegen lasse. :D

Viele Grüße

Christian :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlyingMonkey« (19. Oktober 2009, 18:44)


2

Montag, 19. Oktober 2009, 19:00

Hi Christian,

ich glaube nicht, daß das funktioniert. Die Folie ist bestimmt nicht witterungsbeständig und die volle Klebekraft kommt auch erst nach dem Bügeln. Auf Metalle bügeln ist fast unmöglich, da durch das Metall die Hitze sofort weitergeleitet wird.

Für PKW und Motorräder gibts spezielle Folien in allen nur erdenklichen Farbtönen, witterungsfest und lichtecht, einfach mal im Branchenbuch suchen.

Da unsere Modell i.a. nur kurzzeitig draußen sind, ist es auch unerheblich ob sie die Witterung aushalten kann oder nicht, falls doch, so ist es wohl eher Zufall. Für genaue Angaben einfach mal beim Hersteller nachfragen.
Gruß
Jörg

[SIZE=3]In Thrust We Trust[/SIZE]

[SIZE=1]Bell UH1-D mit Uni-Mechanik / Belt CP
Cessna 182
Piper Arrow II / Cup L4
Grob G 109
Pitts S1S
FW 190 A8 (ewige Baustelle)
Me 410 B3 (beim Zeichnen)[/SIZE]