Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 12:18

Übersicht historischer Rennflugzeuge - was habt ihr im Betrieb?

Historische Rennflugzeuge, wie die Gee Bee oder der Hughes H-1, sind für viele Interessant und strahlen Dynamik und Kraft aus.

Mich würde einmal interessieren was ihr für Modelle im Einsatz habt? Am besten natürlich mit ein paar Informationen über Setup und Herkunft und netten Bildern.

Vielleicht regt dies den einen oder anderen einmal an mal sich auch einmal "ran zu trauen".

:w
Gaui 200, Funny Fast Birdy DLG, Funny Fast Birdy Softliner, Felix 45 brushless, Taschenflitzer, Limit Ex

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 13:23

Na dann fang ich mal an ;)

Ich flieg 3, bez. im Mom nur noch 2 Modelle, die in die Kategorie passen.

1.) eine Laird Super Solution, gebaut aus einem Dumas-Baukasten, der für Gummimotorantrieb vorgesehen war.
Spannweite 62cm und Abfluggewicht 200g. Motorisiert mit einem AHM 18-5 und 2s 380mAh. Zu bekommen sind die Dumasmodelle zB hier:

http://www.schiffsmodelle-shop.de/catalo…php?cPath=33_70

Sind für fortgeschrittene Modellbauer sehr zu empfehlen.
Einen ausführlichen Baubericht zur Super Solution gibts auf unserer Vereins-HP:

http://community.hmsv.net/index.php?page=Thread&threadID=270

und ein Flugvideo gibts bei Rcmovie:

http://www.rcmovie.de/video/32d47931f021…mmimotor-Modell

und jetzt noch ein Bild, damit man hier auch sehen kann, worum es geht:

Jürgen

:w
»Jürgen Be« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00058.jpg
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 13:32

das Zweite :nuts:

ein Monocoupe 90A, in der Version zwar nicht als Rennflugzeug eingesetzt, aber als Clip-Wing unter der Bezeichnung Monocoupe 110 dann auch zu Luftrennen verwendet.
Das Modell ist aus einem ARF Bausatz von KangkeUSA entstanden und war mal bei Hobbyland im Vertrieb.
Spannweite 240cm
Abfluggewicht 6,8kg
Motorisiert mit einem Mega ACn F3A und 10s 4800mAh, Luftschraube ist eine 20 x 10
Auch zu dem Modell gibts ein kleines Video bei Rcmovie:

http://www.rcmovie.de/video/03e87724f048…A-mit-E-Antrieb

ein Bild gibts auch noch

Jürgen :w
»Jürgen Be« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_7102.jpg
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 13:40

tja und dann ist da noch eine GeeBee-Model-D-Sportster, hab ich vor kurzem an einen Jugendlichen aus dem Verein weitergeben. Gebaut nach einem FMT-Bauplan und auf 120cm Spannweite vergrößert. Einen Baubericht dazu gabs, oder gibt es in der FMT 10/2001. Ausserdem war das Modell "die Mutter" der wohl bekannten Styro-GeeBee-Sportster von Graupner ;)
Jetziger Antrieb ist ein Airpower-BL von Staufenbiel mit 3s 3200mAh, bei einem Gewicht von ca. 1300g.
Video gibts leider nicht, nur Bilder

Gruß Jürgen :w
»Jürgen Be« hat folgendes Bild angehängt:
  • GeeBee-01.jpg
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 13:41

noch eins
»Jürgen Be« hat folgendes Bild angehängt:
  • GeeBee-03.jpg
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 13:42

noch eins im Flug
»Jürgen Be« hat folgendes Bild angehängt:
  • GeeBee-04.jpg
Mein Verein:
http://hmsv.net/

7

Montag, 30. August 2010, 13:09

Hallo,

Bin über google auf diesen alten Threag gestolpert und jetzt hol ich ihn mal hoch, da ich nicht glaube, dass das hier alles ist ;-)

Also postet mal eure schönsten Renner.

Ich hab nur ne FMT Hacker 115, angelehnt an die Heath 115 aus den 30ern,
Macht Laune die kleine....





Gruß,

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.

bernd_57

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. August 2010, 15:44

Shoestring

Hallo

Ich baue gerade an einem Shoestring. Vorlage Bauplan von Flying Models.
Spannweite 2m Antrieb der Neue DL30 mit Heckvergaser.
Fläche und Rumpf sind fertig. Tüftel gerade an der Befestigung der Hamsterbacken aber das wird schon

Gruß Bernd
»bernd_57« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_DSCN0221.jpg

9

Montag, 30. August 2010, 15:46

Hallo,

tolles Projekt, danke, dass auch du dem Thread etwas Leben einhauchst.
Darfst gern mal Bilder vom Rohbau zeigen ;-)

Viel Erfolg bei deinem Vogel!

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.

bernd_57

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

10

Montag, 30. August 2010, 16:40

Shoestring

Hallo Hias

Anbei eine kleine Collage mit Baubildern. Auf den Bildern kann man erkennen wie weit das Projekt ist. Das KHK Fahrwerk ist auch gekommen und ich kann die Radschuhe anpassen.

Gruß Bernd
»bernd_57« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_2010-08-30.jpg

11

Montag, 30. August 2010, 16:46

Hallo,

schön,schön. Welchen Klebstoff verwendest du für den Rumpf? Einfach Holzleim?
Das wird ein richtiger Hingucker werden!

Gruß,

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 1. September 2010, 23:10

RE: Übersicht historischer Rennflugzeuge - was habt ihr im Betrieb?

Percival Mew Gull

Thread

Bauplan

Spannweite: 73 cm

[RCLEMBED]892[/RCLEMBED]

hier ist ein tolles Foto der Originalmaschine,
gefunden bei www.v-like-vintage.net




...und hier das Modell zum Vergleich.


[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=89855&sid=[/IMG]



Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hilmar« (1. September 2010, 23:19)


bernd_57

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 2. September 2010, 19:06

Hallo Hias

Zitat

Welchen Klebstoff verwendest du für den Rumpf? Einfach Holzleim?
Verklebung der Abachibeplankung mit PU Leim ebenso die beplankung des Rumpfrückens aus einzel leisten. Ansonsten Holzleim und 5 Min Epoxi.


Gruß Bernd

14

Donnerstag, 2. September 2010, 19:23

Hallo,

scheinbar bin ich echt der einzige Frevler, der seine Stäbchen-Flieger mit Sekundenkleber klebt. Aber das geht eigentlich recht gut und sehr schnell.....wenn man wenig Platz hat, was zum Trocknen liegen zu lassen isses auch praktisch.

Verwendest du normalen lanngsamen Holzleim oder ne Expressvariante?

Gruß,

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.