dg1000pilot

RCLine User

  • »dg1000pilot« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad König Odenwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Oktober 2009, 19:10

Präz. Spinner Aeronaut für 2mm/3mm Welle???

Hallo,

habe einen Adrenalin (wie der Voodoo vom Hoellein) und habe hier zwei Motoren vor mir liegen...
1. E-Flite Park400 mit 3700kV (innenläufer) mit einer 2mm Welle
2. KMS Innenläufer KBM21/EF mit einer 3mm Welle

Ich brauche also einen Präzisionsspinner zum fliegen. Leider gibt es auf dem Markt nur Spinner für Starrluftschrauben (und es soll eine 4,7x4,7 Starr drauf) mit entweder 2,3mm oder 3,2mm Mitnehmern erhältlich....??? Habe alles durchforstet!

Manche Motoren haben nämlich auch 3,17mm wellen, diese würden dann ja perfekt passen.

Also meine Frage, passt das mit den Motoren auch? Oder muss ich mir einen anderen besorgen? Kann es auch sein, dass die Motoren die ich hier vor mir liegen habe, einfach nur Motoren für Impeller sind?!? :wall:

danke... :shy:
MfG Ricardo

Meine Homepage schaut mal vorbei...

der_rote_baron

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Oktober 2009, 19:29

Hallo,
ich hab auf meinem Snail Racer (Roxxy Innenläufer mit 3,17 mm Welle) einen Präzisionsspinner von Graupner drauf. Normalerweise meide ich ja Graupner-Produkte, aber der Spinner ist wirklich gut und hat einen optimalen Rundlauf. Du kannst ja mal nachgucken, ob die auch Spinner für 2 oder 3 mm Wellen haben.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

dg1000pilot

RCLine User

  • »dg1000pilot« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad König Odenwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Oktober 2009, 19:33

ne, leider auch nicht.... :shake:

hier z.B.
http://www.hobbydirekt.de/preislisten/Gr…983::38722.html

alles nur 3,2mm oder 2,3mm, sprich ich habe anscheinend die falschen motoren.
Was mich nur wundert, die Impeller gibt es sowohl in 3mm als auch in 3,17mm.
Warum keine Präzisionsspinner? schade---
MfG Ricardo

Meine Homepage schaut mal vorbei...

der_rote_baron

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Oktober 2009, 19:53

Dann kannst du dich mal bei Graupner nach Distanzstücken umsehen. Ich hab Da schon mal welche von 4 auf 5 mm entdeckt. 2 auf 3,17 mm könnte auch dabei gewesen sein, da bin ich mir aber nicht mehr so ganz sicher.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Oktober 2009, 19:57

schau mal hier:

http://www.parkflieger.eu/Rock-Alu-Spinn…l_1582_624.html

gibt es inn versch. durchmessern ab 30mm für 3mm Wellen

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

dg1000pilot

RCLine User

  • »dg1000pilot« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad König Odenwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. Oktober 2009, 20:00

danke :)
MfG Ricardo

Meine Homepage schaut mal vorbei...

7

Mittwoch, 4. August 2010, 13:14

Hallo,

ich möchte das Thema nocheinmal hochholen, ich suche einen 30 mm Spinner für einen Motor mit 2mm Welle in meinem Voodoo, kann leider garnichts finden.

MFG

Clemens Bischof

8

Mittwoch, 4. August 2010, 22:07

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »guest100919« (4. August 2010, 22:08)


9

Donnerstag, 5. August 2010, 03:58

Hallöchen es ist ein spinner für starr luftschrauben gesucht! 2 min googeln hat ich auch schon versucht ;-)
(cam speedprop 4,7x4,7)

für alle tips dankbar

gruss clemens

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. August 2010, 08:52

EDIT:
Sorry, hab jetzt erst registriert, dass Du für Starrluftschrauben suchst.

Gehen auch 28mm ?
http://www.conrad.de/ce/de/product/26872…mm-f-Wellen-2mm

Gruß, Klaus
-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (5. August 2010, 09:05)


11

Donnerstag, 5. August 2010, 13:26

Hi,

danke das ist schonmal ein Anfang :) Es geht um einen Voodoo von Höllein, ein 30mm Spinner wäre natürlich besser, so etwas muss es doch irgendwo geben oder die Möglichkeit die Motorwelle "aufzudicken" um dann einen Spinner für 3,17mm Wellen verwenden zu können.

Für weitere Tips dankbar,

Gruss Clemens