Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

der_rote_baron

RCLine User

  • »der_rote_baron« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 21:51

Kennt jemand eine Zlin 50 L mit 2,4...2,6 m Spannweite?

Hallo zusammen,
die Überschrift sagt eigentlich schon das Meiste aus. Ein Vereinskamerad hätte gern eine Z 50 in der genannten Größe. Kennt jemand einen entsprechenden Baukasten inklusive Bezugsquelle? Ob ARF, Spreißelkasten oder irgendwas dazwischen dürfte wohl egal sein.

Danke und einen schönen Abend noch.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

2

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 09:06

RE: Kennt jemand eine Zlin 50 L mit 2,4...2,6 m Spannweite?

Gehe mal auf die Homepage von Airfly. Die haben eine... Ich selbst hatte auch mal eine von denen. Ist zwar viel arbeit die zu bauen, fliegen tut sie aber gut.
FX 30 2,4GHz,
FF6 2,4GHz
DX6i 2,4GHz

3 Helis
28 Flieger
und Rechtschreibfehler :dumm: :wall:

der_rote_baron

RCLine User

  • »der_rote_baron« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 13:24

Danke, aber die von Airfly hat nur 2,1 m Spannweite, die kenn ich schon. Die ist meinem Kollegen eine Nummer zu klein.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

4

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 15:35

Hi,
Hatte Bruckmann nicht mal eine im Programm?
Ich meine mich da an was zu erinnern,aber schlag mich tot wieviel SPW die hatte.

Alternativ hätte ich einen Bauplan für eine Z50 mit etwa 2,8m,und einen mit 1,6m.
Entweder den kleinen Plan hochrechnen oder den anderen runterrechnen.

Ich hab da auch vor paar Jahren mal gesucht,und in der handlichen 2,4m Grösse nix gefunden.

der_rote_baron

RCLine User

  • »der_rote_baron« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 18:35

Hallo Horst,
das mit dem Plan klingt ganz gut, ich werd den guten Mann mal fragen, was er davon hält.

Ansonsten bleibt die Fragestunde eröffnet... :)

mfg Der Baron

EDIT: Ich hab gerade mal nachgesehen. Bruckmann hat immer noch eine, allerdings mit fast 2,9 m Spannweite... Das aber auch kaum jemand dieses Flugzeug im Programm hat :wall:
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »der_rote_baron« (29. Oktober 2009, 18:36)