Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schrauber

RCLine User

  • »Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Dezember 2009, 11:45

Spaßflieger

Hallo,

für meine Nichte suche ich einen RC Spaßflieger in Form einer fliegenden Hexe oder so was ähnliches :D Ich hab so was schon mal fliegen sehen, aber weis nicht ob das ein Eigenbau war oder nicht.
Gibt es Hersteller solcher Modelle und wo bekommt man sie her !?

Gruß Axel ;)

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Dezember 2009, 11:51

Entweder selber bauen oder den GWS Magician nehmen.
Den musst Du dann aber etwas weiblicher gestalten damit es eine Hexe wird.
http://www.modellbauscheune.com/catalog/…752f966ea635783

Ob es diese Hexe auch in Deutschland gibt, weiß ich nicht.

Aber hier gibt es auch was zum Selberbauen.
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=589329
-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (6. Dezember 2009, 11:59)


Schrauber

RCLine User

  • »Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Dezember 2009, 12:07

Zitat

Original von klausi0
Entweder selber bauen oder den GWS Magician nehmen.
Den musst Du dann aber etwas weiblicher gestalten damit es eine Hexe wird.
http://www.modellbauscheune.com/catalog/…752f966ea635783

Ob es diese Hexe auch in Deutschland gibt, weiß ich nicht.

Aber hier gibt es auch was zum Selberbauen.
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=589329


.... der zweite sieht ja cool aus, ist 0baer etwas zu groß und ich denke auch zu schwer zu fliegen !
Weist du wie sich der andere fliegen läst (Anfängertauglich) !?

Danke Axel

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Dezember 2009, 12:36

Zitat

Weist du wie sich der andere fliegen läst (Anfängertauglich) !?

Hallo Axel,
leider nicht. Ich vermute aber, dass der nicht sonderlich anfängertauglich ist. Es findet sich aber bestimmt noch jemand im Forum, der dazu was sagen kann.
Kinder haben das aber ziemlich schnell raus.
Gruß, Klaus
-

Flugtrottel

RCLine User

Wohnort: Ruhpolding

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Dezember 2009, 12:41

Irgendwo habe ich schon mal einen Robbe Skyflex gesehen der als Hexe getarnt war.
Es war ein Anderer Rumpf und ein braunes Segel verbaut.
Der Skyflex ist halt auch nicht der kleinste, aber anfängerfreundlich pur.

6

Sonntag, 6. Dezember 2009, 14:53

Tom Schunk fliegt solche Hexen in verschiedenen größen, sind aber wohl Eigenkonstruktionen und gehen sehr gut.
Das ist seine geflogen in Aldingen am Indoormarathon.

http://www.mff-bitz.de/fhimage/04_Indoor…en-2009_089.jpg

7

Sonntag, 6. Dezember 2009, 15:39

In Harsewinkel gibt/gab es immer fliegende Hexen mit reichlich Feuerwerk beladen die beim Modellflugwochenende genauer gesagt beim Nachtfliegen immer dabei waren. Kamen meines Wissens nach aus Holland.
Evtl. mal bei Verein in Harsewinkel nachfragen.
Wäre es nicht adäquat den Usus heterogener Termini zu minimieren ?

The difference between men and boys is the price of their toys

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. Dezember 2009, 16:28

Das Problem wird wohl eher sein, dass die fliegenden Hexen i.d.R. nicht anfängertauglich sind. :w

Schrauber

RCLine User

  • »Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Dezember 2009, 10:43

Hallo,


danke erst mal für eure Tipp´s :ok: Anscheinend gibt es in Deutschland fast nichts auf dem Markt was annähernd in diese Richtung geht, schade eigentlich.
Wichtig wäre natürlich auch gewesen das er recht einfach zum fliegen ist .... na ich schau mal, event. finde ich ja noch was, was auch Mädels etwas mehr spaß am Fliegen bringt ....... hmmm, vielleicht einen rosa Düsenjet :-)

Gruß Axel ;)

Farkas

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Dezember 2009, 10:53

Hi Axel,

ganz spontan fiel mir,bei deiner Suchanfrage,das da ein.

http://wemotec.vps10.de/shop/product_inf…lus-1-32-m.html

Ist zwar keine Hex,aber auch selten und bestimmt spassig,
aber auch mit ziemlichem Bauaufwand verbunden.

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=132735

Gruss,Andi.

11

Montag, 7. Dezember 2009, 11:25

Zitat

Original von Schrauber
am Fliegen bringt ....... hmmm, vielleicht einen rosa Düsenjet :-)


Der war auf dem Euroflugtag in Rheidt zu sehen. Mit 'ner Barbie im Cockpit, Barbie Schriftzug auf den Flächen und auf dem Seitenleitwerk den Mattell-Stern. Aber anfängertauglich war der sicher nicht.

Meiner ältesten Tochter habe ich vor 2 Jahren zum Geburtstag einen Silverlit Picoo Z in der Girls Edition geschenkt.

Gruß,
Günther
LS6-a, D-0616
robbe Arcus
Purist (nach Plan von jk-modellflug)
Falcon 56 MkII (Carl Goldberg)
MiG-15 (Art-Tech)

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. Dezember 2009, 19:42

Zitat

Original von LS6-a_Pilot
Meiner ältesten Tochter habe ich vor 2 Jahren zum Geburtstag einen Silverlit Picoo Z in der Girls Edition geschenkt.

Wie wäre es mit so einem Picco-Z Heli, aber möglichst in weiß, sodass dieser noch mit
Airbrush (oder günstiger: Edding) mit einem Hexen-Design versehen wird?

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. Dezember 2009, 19:46

-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (7. Dezember 2009, 19:55)


Schrauber

RCLine User

  • »Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. Dezember 2009, 21:35

.... sollte schon was rtr sein, denn mit basteln hat sie nix am Hut :wall: Aber es sind hier schon interessante sachen dabei :ok:

Gruß Axel

JTR

RCLine User

Wohnort: Runway 1 NNW

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 21:36

Zitat

Original von Schrauber
danke erst mal für eure Tipp´s :ok: Anscheinend gibt es in Deutschland fast nichts auf dem Markt was annähernd in diese Richtung geht, schade eigentlich.
Gruß Axel ;)


Für so einen Exoten hast du ganz schön viele Ansprüche. RTR, Einfach zu fliegen, in GER zu kaufen,...

So etwas wirst du garantiert nicht finden und, dass es sie nicht zu Hauf gibt es eh auch klar, denn wer fliegt so ein Teil denn schon?

sry 4 OT
Geld verdienen im Internet?
Ganz einfach anmelden und loslegen!
http://www.server-mailer.de/?ref=JTR

Schrauber

RCLine User

  • »Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 22:05

... viele Ansprüche, find ich nicht ..... wenn ich mir die vielen rtr Modelle anschaue die High Tech Modelle nachbilden, ist in der Sparte "Spaßflieger" ja eben nicht viel zu finden.
Event. würden ja mehr Kinder spez. auch Mädchen mal so einen "Spaßflieger" ausprobieren ..... egal, ich hab leider nichts passendes gefunden.

Trotz dem Danke für alle Tipps :ok:

Gruß Axel


Zitat

Original von JTR

Zitat

Original von Schrauber
danke erst mal für eure Tipp´s :ok: Anscheinend gibt es in Deutschland fast nichts auf dem Markt was annähernd in diese Richtung geht, schade eigentlich.
Gruß Axel ;)


Für so einen Exoten hast du ganz schön viele Ansprüche. RTR, Einfach zu fliegen, in GER zu kaufen,...

So etwas wirst du garantiert nicht finden und, dass es sie nicht zu Hauf gibt es eh auch klar, denn wer fliegt so ein Teil denn schon?

sry 4 OT

darkwing duck

RCLine User

Wohnort: Niederrhein (Kreis WES)

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. Januar 2010, 13:07

Hallo Axel,

in der neuen foamie (ab 20.01.2010) ist eine Hexe (erdacht von Thomas Schunk) beschrieben.

Den freien Bauplan kannst du dir hier runterladen: klick mich

Zum fliegerischen Anspruch kann ich nichts sagen, sollte jedoch in der foamie stehen.


Gruß MICHAEL

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »darkwing duck« (22. Januar 2010, 13:08)


Schrauber

RCLine User

  • »Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

18

Samstag, 23. Januar 2010, 20:38

Danke für den Hinweis ! Da er ja für eine Anfängerin ist, sollte er rtf sein. Ich hab mich jetzt für einen Segler in Richtung Easy Star entschieden.

Danke Aruß

Axel