Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Warez

RCLine Neu User

  • »Warez« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Dezember 2009, 13:34

Bin auf der Suche nach einem Fun-Flyer bis 80€

So erstmal Servus,

bin neu hier und hab auch keinerlei Flugerfahrung (bis auf einen Heliflug-> danch war er hin) aber .... naja egal.
Jetzt würde ich mir gern ein Spaßgerät zulegen, welches mir auch mal den ein oder anderen kleineren Absturz verzeihen könnte. Würde mich über jede Art von Tipps freuen, wie gesagt bin absoluter Neuling, von den Kosten her sollte es vorerst 80€ nicht weit übersteigen.

Vorab schonmal Danke

Gruß Ferdi

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Dezember 2009, 13:40

RE: Bin auf der Suche nach einem Fun-Flyer bis 80€

Zitat

Original von Warez
... von den Kosten her sollte es vorerst 80€ nicht weit übersteigen.

Nur das Flugzeug ohne Servos, Motor und Akku, oder!?
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

Warez

RCLine Neu User

  • »Warez« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Dezember 2009, 14:07

RE: Bin auf der Suche nach einem Fun-Flyer bis 80€

Danke für deine schnelle Antwort,

nein dachte eigentlich alles, dass ich "losfliegen" könnte wenn dies kostentechnisch allerdings nicht möglich ist dürfte es schon ein bisschen teurer werden (max. 120€).
Will nicht soviel ausgeben aufgrund meiner 2min Flugzeit mit dem Heli :-(

Wie gesagt bin absoluter Neuling.

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Dezember 2009, 15:16

Sind denn Sender und Empfänger vom Heli nutzbar? Was für ein Akku ist dabei?
Wenn du diese Sachen schon hast, vereinfacht es die Sache...
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

Warez

RCLine Neu User

  • »Warez« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Dezember 2009, 19:11

Die Fernbedienung liegt noch irgendwo rum aber am liebsten wäre es mir wenn des alles dabei wäre.

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Dezember 2009, 14:42

Zitat

Original von Warez
...am liebsten wäre es mir wenn des alles dabei wäre.


...und das für 80 - 120,- €!? :nuts:
Da ist die Auswahl doch sehr begrenzt. Dieses könnte gehen: klick

Die Dinger mit 420mm Spannweite wie dieses: klick sind eher Spielzeug...
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

joejoe

RCLine User

Beruf: Student Elektrotechnik FH

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Dezember 2009, 13:58

was sind denn funflyer? also für mich sind funflyer modelle, die für extremen kunstflug ausgelegt sind.
funflyer gleich spassflieger? na dann wärn ja alle modellflugzeuge funflyer... :D

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. Dezember 2009, 12:57

Habe soeben Mail vom Schweighofer bekommen.
Das ist jetzt mal richtig günstig: BK Cardinal Swiss Edition 1550 mm ROBBE
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

RudiRolf

RCLine User

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 19:38

Hallo
Von Vorteil wäre es auf jeden Fall wenn ein erfahrener Modellflieger das Gerät zuerst fliegt und einstellt danach auch noch beim lernen unterstützt sonst weis nicht mal war das Flugzeug nix oder wars Steuerfehler
MfG
Rudi

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 19:51

Da Warez hier schon über 4 Tage nicht mehr reingeschaut hat, scheint es ihn nicht wirklich zu interessieren...
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

11

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 22:54

habe dir vor ner woche ne pn geschickt,

mit nem 3d funflyer als angebot!


aber was du suchst ist kein funflyer sondern ein anfängerflieger !


man könnte auch pylon mit nem x-twin fliegen!
:wall:

Rc junior

RCLine User

Wohnort: Bocholt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 18:28

HI Joe
Ich habe noch nen TwinStar I über mit Sevos ,Regler, Motoren,Aber das alles ist ohne Akkus aber wir können mal darüber mal reden.Ein FunFlyer ist was wenn man Fliegen kann und nich erst gerade damit anfängt nklar es gibt flieger die fliegen super leicht wie eine Grolsch Yak54 Profiel( www.modelbouwforum.nl/forums/bouwverslag…ofile-40-a.html) .DAs ist zwar alles auf Hollendisch aber ich kenne die beiden ausem Verein Wenn ihr dazu fragen habt einfach ne PN schreiben.


Mfg Lukas B.
Meine Modelle:

Katana 2,23mx2,4m (SpannweitexLänge) :D:D
Yak 55m von Lindinger
Yak 55m Shocky von Mails Dunke+Axi
Lagemann EA 2,04m in bau

:w :w :w

Warez

RCLine Neu User

  • »Warez« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Freitag, 18. Dezember 2009, 17:01

Stimmt das könnte richtig sein mit dem Anfängerflieger :-) . Wie gesagt bin neu hier.
Bin für jeden weiteren Tipp dankbar.


Gruß Ferdi

p.s. ich bin nicht jeden Tag online

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

14

Freitag, 18. Dezember 2009, 17:53

Zitat

Original von Warez
Bin für jeden weiteren Tipp dankbar.

Was spricht gegen die Cardinal von Robbe?
Noch günstiger wird sicherlich seeehr schwer was ordentliches zu finden!
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

Warez

RCLine Neu User

  • »Warez« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Freitag, 18. Dezember 2009, 18:44

Servus so jetzt noch eine letzte Frage :-)

http://cgi.ebay.de/Twin-Star-II-von-Fa-M…=item3358418fc2

dieses Teil steht ganz in meiner nähe was darf man denn dafür zahlen, wenn das nichts ist dann hol ich mir die Robbe. Was würdest du für geeigneter halten?

Gruß Ferdi

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

16

Freitag, 18. Dezember 2009, 19:02

Zitat

Original von Warez
Was würdest du für geeigneter halten?

Ja,
da gibt es Fans von... :nuts:

Ich persönlich bin keiner!
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

Rc junior

RCLine User

Wohnort: Bocholt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Samstag, 2. Januar 2010, 19:21

Hallo

Ich habe noch den Twin-Star 1 noch ne runde geflogen aber ich habe kein sinn mehr dran aber damit kann man gut Randbogenschraddeln und Tuch and Go bis hin zum Rollenkreis.Naja aber das mit der funflyer Geschichte kann ich nu TwinStar oder Diablotin XL 2,2m mit einem 50ZDZund KS Dämpfer

Mfg Lukas :w
Meine Modelle:

Katana 2,23mx2,4m (SpannweitexLänge) :D:D
Yak 55m von Lindinger
Yak 55m Shocky von Mails Dunke+Axi
Lagemann EA 2,04m in bau

:w :w :w