Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

duftyoo

RCLine User

  • »duftyoo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich/Linz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Dezember 2009, 19:37

Welches Modell war das nur?

Hallo!

Ich hoffe jemand von euch kann mir bei meinem Problem weiterhelfen. Ich hab vor etlichen Monaten, kann aber auch schon über ein Jahr her sein, einen Testbericht von einem Voll-GFK Segelflugzeug mit Kreuzleitwerk gelesen, und nun weiß ich leider nicht mehr, um welches Modell es sich handelt. Dieser Test war entweder im Aufwind, FMT oder im Modell. Hauptfarbe des Modells war gelb, die Muster waren rot. Was mir besonders an dem Modell gefallen hat, war das Kreuzleitwerk und der 4-Klappen-Flügel. Was mir noch einfällt, die Bilder wurden im Winter gemacht, also es war immer viel Schnee zu sehen. Das Modell hat eine Spannweite zwischen 1,5 und 2,5 Meter. Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob es sich bei dem Test um die Segelflugvariante handelt, denn es gibt diese auch in einer E-Version.
Bin schon gespannt ob mir jemand weiterhelfen kann.

LG Gregor

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »duftyoo« (15. Dezember 2009, 19:51)


2

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 15:54

Lunak....
Ellipse....

wäre das einzige was mir gerade so einfällt......wegen dem Vier-Klappenflügel.
Swift und Fox scheiden da eher aus...

War das denn was in Richtung Scale oder Semiscale....oder ein reines Zweckmodell?

Horst

duftyoo

RCLine User

  • »duftyoo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich/Linz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 16:45

Danke Horst für deine Antwort, aber es ist keines dieser Modelle. Es ist ein reines Zweckmodell, also kein Scale oder so...
Das was ich noch weiß, es ist kein Modell von einem großen Hersteller wie MPX, Robbe oder Graupner.
Gibt es sonst keine Vorschläge?

LG Gregor

lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 18:54

klick

Dich doch mal durch die einschlägigen shops wie lindinger staufenbiehl etc dan findest auch deinen segler wieder!
hepf hat auch gelbes gfk und cfk fliegzeugs zeugs mit kreuzleitwerken!

aber vergess dien bankdaten einstweilen sonst hat hinterher 20 fllieger zuhause liegen ==[]

gruß bernd
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

carstenx

RCLine User

Wohnort: Kreis PAF

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 20:21

Hi,

schau mal bei ED-modellbau.de, den Starling gab es mal in rot-gelb, oder die Modelle von Valenta ?

Gruss
Carsten

duftyoo

RCLine User

  • »duftyoo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich/Linz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 20:55

Valenta, das war´s!!!!! Ich meinte den Espresso, super, cool, danke!!!

Aber dazu findet man leider nicht viel im Netz, kann mir da jemand vielleicht noch ein bisschen was dazu sagen? Auf der HP von Valenta steht, dass man den auch elektrifizieren kann, aber einen Bausatz für Elektroversion hab ich keinen gesehen. Muss man da selbst die Schnauze absäbeln??