Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Septagon

RCLine User

  • »Septagon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Januar 2010, 18:37

Yak 54 30% (216cm) von Peak Model aus Neuseeland kaufen?!

Hallo,

habe eine Frage zu der Yak 54 mit 216cm Spannweite von Peak Model.

Ich würde mir diese Yak 54 so schnell wie möglich zulegen und zwar als Combo Set mit dem DLE 55 für umgerechnet 560€. Jetzt habe ich auf der Seite von Peak Model die bestellung soweit vortgesetzt bis zur bestätigung der Bestellung.
Mir ist aufgefallen das bei dem Versandkosten 0€ stand (kann das sein) bei der Lieferadressen Eingabe kann mann auch in der Zeile Ort bzw. Land auch Deutschland und Bayern eingeben. Also der Versand zu mir würde klappen nur das mit den 0€ Versand macht mich ein wenig stutzig.

Habe die Firma auch schon Kontaktiert und warte noch auf antwort.
Mit wieviel Versandkosten müßte ich den bei der Größe von Model rechnen von einem Ende zum anderen Ende der Welt?

Danke schon mal im vorraus.....

Lg Chris

2

Dienstag, 12. Januar 2010, 19:04

RE: Yak 54 30% (216cm) von Peak Model aus Neuseeland kaufen?!

Schau mal hier, da steht einiges drin - ich hab aber selber nichts von denen. Anscheinend verschickt Peak Model direkt aus China.

http://www.flyinggiants.com/forums/showthread.php?t=7201

Könntest Du hier bitte deine Erfahrungen posten? Klingt ja alles ganz gut und würde sicher viele interessieren.

Viele Grüße,


Christoph

Septagon

RCLine User

  • »Septagon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Januar 2010, 19:07

RE: Yak 54 30% (216cm) von Peak Model aus Neuseeland kaufen?!

Habe das gerade auf der Website von Peakmodel gelesen

All the aircrafts and gas engines are free shipping to

USA,Canada,Denmark, Finland, Germany, France, Britain, Greece, Switzerland, Sweden, Austria, Belgium, Ireland, Italy, Luxembourg, Portugal, Malta, Spain, Norway,Australia, New Zealand,Indonesia, Singapore, Malaysia, Philippines, Thailand, Vietnam, Cambodia,Japan, Korea, Taiwan

552€ und das für eine Yak 54 von 216cm Spannweite und DLE55 is echt n guter preis od.?

Septagon

RCLine User

  • »Septagon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Januar 2010, 19:21

RE: Yak 54 30% (216cm) von Peak Model aus Neuseeland kaufen?!

Hallo Christioph,

leider habe ich noch keine Erfahrung mit den Modellen gemacht. Ich bin zufällig auf die Seite gekommen und mich hat gleich der Preis Positiv überrascht.

Lg Chris

5

Dienstag, 12. Januar 2010, 23:34

Egal von wo sie verschicken, solange es außerhalb der EU ist, darfst du die Einfuhrumsatzsteuer und bei den Beträgen auch die Zollgebühren bei deiner Kalkulation nicht vergessen. Dann knackst du nämlich auch langsam die 700 Euro Grenze
"Wenn Mann zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität."

Albert Einstein

Septagon

RCLine User

  • »Septagon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Februar 2010, 16:55

Hallo Skywalker.....

Da der Thread schon wieder etwas älter ist möchte ich in wieder ein bisschen auffrischen. Das Model interessiert mich nach wie vor.

Habe das hier gefunden:::::

2. Zollsätze für Warenwerte im Reiseverkehr
1.) 430 EUR
See- oder Luftweg Bei der Einreise über den See- oder Luftweg in die Europäische Union dürfen Waren, ausschließlich zum persönlichen Gebrauch, im Wert bis 430 Euro zollfrei in die EU eingeführt werden.

2.) 300 EUR
Landweg Erfolgt die Einreise in die EU über den Landweg, z.B. mit dem Auto oder Bahn, ist ein Warenwert ab 300 Euro steuerpflichtig. (beispielsweise bei der Einreise aus der Schweiz)

430-700 EUR Hier gilt für den Reise- und Postverkehr ein vereinfachter Steuersatz für alle Waren von 13,5 Prozent.(Ausnahmen: Kaffee, alkoholische Erzeugnisse, Tabakwaren, Kraftstoffe)
Nähere Infos über die Abgabesätze unter "FAQ" der Web-Site des Bundesminesterium für Finanzen -> klick hier

Der Standard-Zollsatz für einzuführende Waren, mit einem Warenwert von 430 - 700 Euro, liegt bei 15 Prozent, zu den Steuersätzen bestimmter Waren gibt es allerdings viele Ausnahmeregelungen z.B. für Alkohol, Kraftstoffe, Parfüm, Zigaretten etc.
- eine Übersicht dieser unterschiedlichen Steuersätze finden Sie unter www.zoll.de

> 700 EUR Werden Waren im Wert über 700 Euro in die EU importiert muss alles voll versteuert werden. Zu den in Deutschland üblichen 19 Prozent MwSt muss die importierte Ware zusätzlich noch mit dem einem Warenzollsatz versteuert werden. Der Warenzollsatz liegt zwischen 2% und 15 %. Der Warenzollsatz liegt für Fahrräder beispielsweise bei 15 % und für Kleidung bei 3 %
.
> 1000 EUR Ein- und Ausfuhrsendungen, die die Wertgrenze von 1.000 EUR überschreiten, müssen schriftlich angemeldet werden.


Allso doch keine Zollgebühren........

LG Christian

7

Montag, 15. Februar 2010, 20:21

... Das sind alles Zollsätze, wenn du hinfährst und mit dem Flieger im Handgepäck wieder hier einreist :w

Wenn du den Flieger geliefert bekommst, zahlst du ab ~ 150 Euro, aber bemühe einfach mal die Suche hier zu Zoll und Co, denn da gibt es endlos viele Threads.

Viele Grüße

David
"Wenn Mann zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität."

Albert Einstein

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Februar 2010, 08:57

Moin,

hier : http://www.rc-network.de/forum/showthrea…740#post1720740

billiger und ohne Aufwand...

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Septagon

RCLine User

  • »Septagon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. Februar 2010, 13:04

Na dann hatt sich das wohl doch erledigt..... :shake:

Danke Evil für den Link. Der Preis für die Größe ist sehr gut.....

Die Yak 54 schaut aus wie die von Pilot RC! Vom Farbdesign sehr sehr ähnlich.

Evil! Weist Du wann die neuheiten vom Staufenbiel Online zu erwerben sind?
Sind noch nicht im Onlineshop!

Vielen Dank für eure antworten..

Christian

Septagon

RCLine User

  • »Septagon« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Altötting

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 16. Februar 2010, 16:02

Soo,

nur zur Info! Die Modele in der 2200mm Klasse von Staufenbiel werden
Ende März lieferbar sein.

Die Firma die die Modelle vertreibt, kommt aus China und heist "Flight-Model".

Wenn der Preis noch stimmt wie er oben im Link bzw. im Nachbar Forum angegeben ist schlage ich zu.

Werde dann mal einen kleinen Baubericht hier einstellen.......

LG Christian :w