Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 19. Januar 2010, 17:16

Umfrage: Welches RC-System benutzt Du?

Hallo zusammen,

mich interessiert das persönlich, da auch bei uns im Verein darüber diskutiert wird, wer/wie/wann/ und wie lange noch 35/40 MHz fliegen darf.

Ev. könnte man ja auch eine Abstimmung hier machen, solange aber:

Abstimmung Nebenbei: Die Abstimmung ist ohne Anmeldung usw. möglich!

Merci ;)

Gruss
Andri

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andri.schuetz« (19. Januar 2010, 17:24)


2

Dienstag, 19. Januar 2010, 17:20

RE: Umfrage: Welches RC-System benutzt Du?

Ah ja,

ich werde das Resultat in ca. 1 Woche hier posten ;)

Merci nochmals.

Gregor2

RCLine User

Wohnort: Allgäu

Beruf: Otoplastiker

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Januar 2010, 17:44

RE: Umfrage: Welches RC-System benutzt Du?

Hallo Andri, hab grad abgestimmt.
Benutze selbst noch das 35Mhz system und werd es auch benutzen solange es erlaubt ist. Eine Firma die Empfänger vertreibt behauptet, dass heute schon auf vielen Veranstaltungen und Wettbewerben nur noch 2,4 Ghz zugelassen sei. Könnt jetzt Panikmache sein um besseren Umsatz zu machen.

Ich wills nicht hoffen, dass in Zukunft auf Flugplätzen nur noch 2,4 erlaubt ist. Meiner Meinung nach ist das betreiben von Sendern mit beidem 2,4 G und 35 oder 40 Mhz viel bedenklicher, weils erheblich mehr Fehlerquellen geben kann. Die Bastelei am Sender halt ich eh nicht gutes.

Falls mein Sender wirklich die nächste Zeit den Geist aufgibt, steig ich um. Bin bis heute absolut zufrieden mit Kanal und Frequenz... wie heist so schön...never stop a running system! Und was mach ich mit den ganzen Empfängern ??? Wegschmeissen, weils was neues gibt, wär grad zu Finanzkriesenzeiten für mich selbst nicht grad von Vorteil.
Meinen Sender kenn ich besser als mein Auto.
Und ja, das 2,4Ghz Band ist sicherer, soll trotzdem meine Meinung sein. ;)
Hallo erstmal.

4

Dienstag, 19. Januar 2010, 17:47

RE: Umfrage: Welches RC-System benutzt Du?

warum sollte 35mhz verboten werden?
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

Wohnort: Tirol

Beruf: Karroseur

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:09

Welches RC-System benutzt Du?

Hallo ! Das frage ich mich auch ??? ??? :D :D KLAUS
klaus

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:19

RE: Welches RC-System benutzt Du?

Die Umfrage gab's vor kurzem auf RCN, lässt sich sicher finden.

Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

vla2000

RCLine User

Wohnort: Nordhorn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:35

Ich glaube damit ist kein generelles Verbot von 35 mhz Sendern gemeint, sondern das Veranstalter bei Flugtagen, aus Sicherheitsgründen oder was auch immer, nur Piloten mit einem 2,4 ghz System eine Aufstiegserlaubnis erteilen.
Denke so kann zumindest der Schaden durch Doppelbelegungen und der organisatorische Aufwand durch Senderzelt etc reduziert werden.

8

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:44

"sicherer" ist hier wohl relativ zu sehen
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

9

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:48

Genau: sicherer ist relativ zu sehen. Um aber herauszufinden, wieviele überhaupt noch welches System benutzen, brauchts halt Umfragen. Habe leider nicht gesehen, dass RCN so etwas gemacht hat.

Danke trotzdem denjenigen, die noch abstimmen/bzw. abgestimmt haben.

Btw: jetzt sind Mehrfach-Nennungen Möglich

Gruess

Andri

Rc junior

RCLine User

Wohnort: Bocholt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:23

Hallo9
Ich fliege das Assan System von Jamara das was tut und bin zufreiden.


Mfg Lukas B.
Meine Modelle:

Katana 2,23mx2,4m (SpannweitexLänge) :D:D
Yak 55m von Lindinger
Yak 55m Shocky von Mails Dunke+Axi
Lagemann EA 2,04m in bau

:w :w :w

11

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:44

Assan hat was mit Jamara zu tun ??? Dachte das wäre Corona.
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

Gregor2

RCLine User

Wohnort: Allgäu

Beruf: Otoplastiker

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 19. Januar 2010, 20:03

www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=184408

Hier ist mal einer!

Zitat

warum sollte 35mhz verboten werden?


Herdentrieb eines Vereins z.B. Wenn ich die Gespräche auf dem Flugplatz heute so höre, könnt man fast meinen, man macht schon selbst was verbotenes mit 35Mhz.

Edit: Das hier hab ich grad noch gefunden

...und nimms gleich wieder raus! Hab das letzte erst jetzt gelesen, sorry.
Gruss
Hallo erstmal.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Gregor2« (19. Januar 2010, 20:22)


13

Dienstag, 19. Januar 2010, 20:28

ja ok, bei flugtagen mag das vorkommen.

da mich das aber eher weniger berührt, werde ich so lange noch bei 35 mhz bleiben, bis sich ein system vernünftig durchgesetzt hat. aktuell ist mir die auswahl zu groß und der umstieg zu teuer.

...und mal ehrlich, je mehr leute auf 2,4ghz umsteigen (egal welches system), desto sicherer werden die im 35mhz and arbeitenden systeme ;)
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 19. Januar 2010, 21:34

Hallo,

ich werde auf 35 MHz weiter fliegen. Oder soll ich meine Empfänger alle in den Müll werfen ohne das ich Probleme habe?

Bei Neuanschaffungen wird das dann anders aussehen. Da werde ich dann erstmal beides fliegen. (Mit 2 Sendern)

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

15

Dienstag, 19. Januar 2010, 22:46

Also ich bin mittlerweile komplett auf 2,4GHz umgestiegen und das hatte 2 Gründe.
Zum einem hatte ich bei Elektrofliegern meistens störungen, auch nach vielen Empfängerwechsel und viel rumtesten.
Und der Hauptgrund war, das ich auf Flugtagen, Freundschaftsfliegen und im eigenen Verein Kanaldoppelbelegung hatte. Ist ja net weiter schlimm, aber andere Piloten haben dann einfach ihren Sender angemacht obwohl der Kanal abgehangen war. Ich hörte dann nur immer "Oh Sorry habs vergessen".
Jetzt habe ich halt diese "Fehlerquelle" ausgeschaltet. Ich würde 2,4Ghz nie mehr her geben....
FX 30 2,4GHz,
FF6 2,4GHz
DX6i 2,4GHz

3 Helis
28 Flieger
und Rechtschreibfehler :dumm: :wall:

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. Januar 2010, 08:20

Hi,

ich gehöre auch der GHz-Fraktion an.
Vor knapp zwei Jahren musste/wollte ich mir eh einen neuen Sender kaufen weil ich mit der MC15
an die Grenzen gestoßen war.

Und da ich als Wildflieger immer ein wenig ein ungutes Gefühl hatte (Schieße ich unbemerkt jemanden
ab? Werde ich abgeschossen?) konnte ich mit dem GHz-Sender zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Und auch auf Flugtagen mit freiem Fliegen (z.B. SWT) hat GHz große Vorteile.
Einfach signalisieren, dass man zum Flug bereit ist, Nicken des Flugleiters abwarten und los.
Einfacher kann man es kaum haben.
Und zwischen den Flüggen ggf. mit eingeschaltetem Sender die Einstellungen prüfen/optimieren.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D