Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 5. März 2010, 01:30

Mini Porter von aerobel

Hallo zusammen

Ich habe vorhin zufällig bei Youtube dieses Vorstellungsvideo gefunden .

http://www.youtube.com/watch?v=9Rit5gOiZpg

Das Modell ist von aerobel

http://www.aerobel.ch/mini-porter.cfm

Sieht genau so schön aus wie die grössere Variante des Modells .

http://www.aerobel.ch/pilatus%20turbo-porter.cfm

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. März 2010, 06:39

Net schlecht, Herr Specht!!

Die 2m Version wäre ne Versuchung wert!! Mit 7,5ccm bei 2m Spannweite!! Ich würde lieber 10ccm einbauen, da glänzt schon das Auge wie der Vogel vor dem Inneren Auge rumschwirrt!!


mfg.Udo!!
:angel:

3

Freitag, 5. März 2010, 07:06

moin Udo

Die 1m Version ist neu , die 2m Version gibt es schon länger .

Flügelmann

RCLine User

Wohnort: Nordwest

Beruf: Wüsste ich auch gerne, aber ist auch egal

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. März 2010, 08:11

197€ für einen 1,01mSpannweite BAUSATZ wo noch Bespannung, Motor, Servos, Regler etc fehlen, nicht zu vergessen die Arbeitszeit, ist schon ein sehr dekadenter Preis.

Gibt aber auch zum Glück noch Leute, die noch selber bauen wollen und nicht nur die fertigen Varianten aus Schaum bevorzugen. Stelle ich mir die Frage, ob die dann nicht gleich auf Balsaholz und Kiefernleisten für entsprechende Stellen zurück greifen.

Die Optik ist nichtsdestotrotz sehr schön
Gruß Thilo

5

Freitag, 5. März 2010, 12:56

Hallo Thilo

Ja , der Preis ist schon nicht ohne .

An den Materialwert darf man nicht denken beim Kauf , sonst kommen einem wohl die Tränen .

Aber schon schön gemacht die beiden Porterbausätze .