Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 8. März 2010, 08:47

Wie nennt sich das Modell

Hallo,

wie nennt sich das Motor-Modell? Typenname - Hersteller?

Spannweite 142 cm
Länge 120 cm


Eine Userin aus dem FF benötigt diesbezüglich Hilfe.

http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=58970





Gruß
Hans-Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »H.-J.Fischer« (8. März 2010, 08:51)


Fliegerassel

RCLine User

Wohnort: Angermünde

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. März 2010, 09:16

Sieht so`n bischen aus wie "New Yamamoto", den es mal cei Conrad gab.

Gruß Mirko
Meine Seite: www.fliegerassel-modellbau.de.tl

3

Montag, 8. März 2010, 09:37

Hi Mirko,

ich glaube das ist ein Treffer. Dürfte die kleine Ausführung des Modells sein.

http://www2.produktinfo.conrad.com/daten…mamoto_1600.pdf

Gruß
Hans-Jürgen

AndyW777

RCLine User

Wohnort: Raum Oberndorf Rottweil

Beruf: Elektroinstallateurmeister

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. März 2010, 18:36

Die Änlichkeit ist verblüffend

Dieses Modell steht bei mir noch rum

ich meinte es wäre eine Graupner Cessna könnte auch Yamamoto sein
leider hab ich auch keine näheren Infos
»AndyW777« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flug 002 klein.jpg
:O Fly like an Eagle landing like a Stone :nuts:

AndyW777

RCLine User

Wohnort: Raum Oberndorf Rottweil

Beruf: Elektroinstallateurmeister

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. März 2010, 18:38

noch eines ich würde mich über infos freuhen
»AndyW777« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flug 003klein.jpg
:O Fly like an Eagle landing like a Stone :nuts:

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. März 2010, 19:07

Das ist dei Cessna, von Conrad, gabs mal irgendwann mitte der 90er oder anfang der 90er, die is recht wendig!! Hatte die damals auch, aber nicht lange, da sie so wendig war!! 8) :D :D
:angel:

7

Montag, 8. März 2010, 20:03

So einen Vogel habe ich auch, mit nem 6,5er OS Viertakter, könnte zwar etwas mehr Damp vertragen, fliegt aber sehr gut und ist wirklich relativ wendig. Ausserdem kann man die Kiste auch bei relativ starkem WInd noch gut fliegen.

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. März 2010, 21:26

Bis auf die Motorhaube kommt der Rumpf einer Cessna 172 vom Orginal als Modell relativ nah ran, sprich Semi- Scale!! :D Der Flügel is Serienmässig Rechteckig, mit einem Naca-Profil wenn ich mich nicht irre, was ich absolut blöd fand, das man die Entleiste wo man die Querruder kastrieren musste um einen Flügel ähnlich der Cessna hin zu formen. Aber im großen und ganzen war die echt nicht schlecht. 8)
:angel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hangfräse« (8. März 2010, 21:27)


Airboss

RCLine User

Wohnort: 42719 Solingen (NRW)

Beruf: Umweltschutztechniker

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. März 2010, 12:47

Leicht OT.

Kann es sein, dass die Leute im FF leicht "unfreundlich" sind, um mal nicht das Wort arrogant zu benutzen.

Sorry, aber das war mir beim lesen des o.g. Thread aufgefallen.
Michael "Airboss" Rützel

Life is not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away.

www.mfc-solingen.de
www.mfc-coesfeld.de

MarcoH83

RCLine User

Wohnort: Hohenlohekreis

Beruf: tech.-Zeichner

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. März 2010, 13:11

Zitat

Original von Airboss
Leicht OT.

Kann es sein, dass die Leute im FF leicht "unfreundlich" sind, um mal nicht das Wort arrogant zu benutzen.

Sorry, aber das war mir beim lesen des o.g. Thread aufgefallen.


So dachte ich auch, die machen die "junge Frau" ja regelrecht nieder, nur weil sie aus versehen ein falsches Forum im Internet genutzt hat.
:angel: alles was nicht Senkrecht geht ist untermotorisiert - und da fehlen einfach immer noch 3m Feuer! :angry:

11

Dienstag, 9. März 2010, 14:06

ach ja es gibt immer solche und solche, normal ist das FF sehr freundlich, nett und vorallem kompetent!

Ist es freundlich dass die Dame nicht mal auf die Hilfe reagiert....... :D Ja, sie war zwischenzeitlich schon wieder im Forum..... :D

Gruß
Hans-Jürgen

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 9. März 2010, 18:52

Was is des FF!!? Ich kann nur diverse Sachen aus dem FF!! :D :D
:angel:

13

Dienstag, 9. März 2010, 19:12

Flieger Forum...
Klick mal auf den Link, dann steht es dort, ist sozusagen ihr Zeichen.
Mit NF ist in der Regler Nachbar Forum gemeint...(also in der Heliecke Rc-Heli.de ...)
Mfg Andi

PS: Der Ton ist wirklich eine frechheit :shake:
[SIZE=3]"Das Leben ist zu wertvoll um es dem Schicksal zu überlassen"[/SIZE] - Käpt´n Blaubär :tongue:

14

Montag, 22. März 2010, 20:12

ich hab auch noch ein anonymes modell
segler mit t leitwerk
Pendellhöhenruder
sehr großes seitenleitwerk
übergang vom rumpf zum slw sehr ausgerundet
»crascher« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6-0bd9cfb19f5c95fd.jpg

15

Montag, 22. März 2010, 20:13

noch ein bild
»crascher« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6-8fb0bab6a6961cf7.jpg

16

Montag, 22. März 2010, 20:13

und noch eins
»crascher« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6-022ea263d23070cb.jpg