Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kellah

RCLine User

  • »kellah« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: saarland

Beruf: metallbauer für konstruktionstechnik und maschinenbau

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. April 2010, 23:45

links- rechts-drehende propeller in kleinen größen - wo kann ich kaufen???

hallo leute,

ich bin auf der suche nach propellern in größen wie 4,5x4 / 5x4 / 5x4,3 als counterpair R&L und zu schwer darfs leider auch nicht sein.
die GWS in den größen wären ideal, aber die gibts leider nicht als R&L :-(

ich hab nun seit tagen im Inet nach passenden paaren gesucht, aber ich bin einigermaßen frustriert.
das einzige was ich gefunden habe waren airmaster screw 6x3 R&L und die sind dann doch zu groß und zu langsam, und zu schwer weil dreiblatt :-(
ansonsten fängts bei 10zoll an, da hab ich dann die allgemeine riesen auswahl an passenden R&L schrauben.

könnt ihr mir bitte helfen? vielleicht kennt ja der eine oder andere bezugsquellen für solch kleine props als counterpair.

es soll nämlich ne zweimotorige maschine werden... ich denke da macht das grade bei den relativ hogen steigungen doch sinn das drehmoment auszugleichen.


grüße
georg

Runkel

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. April 2010, 10:07

RE: links- rechts-drehende propeller in kleinen größen - wo kann ich kaufen???

Schau dir doch mal die Ramoser an. Die kleinsten R/L sind, soweit mir bekannt, 5,6 bzw 5,8 Zoll. Die Steigung stellst du selbst ein. Von 2 - 5 Blatt möglich.
Sind zwar nicht billig aber lohnt sich. Alleine schon der Optik wegen. :tongue:
So ein Pärchen habe ich auf meiner PuddleTwin XL drauf. Allerdings in 8,2" 3-Blatt.
Gruß Runkel
»Runkel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Erstflug.jpg
im Hangar:
Möwe, Bussard, Bipie, kleine Hexe, Piper Super Cub, Sopwith Camel,
T28 Trojan, ECO 8, Spad XIII, Bleriot, Sport Palio, just4you, L39
, PuddleTwin 2 XL, Slowly, MaxiSwift, Magnum rel., TT-Copter

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. April 2010, 10:33

RE: links- rechts-drehende propeller in kleinen größen - wo kann ich kaufen???

Alternative wäre bei kleinen Props selbermachen. Die Blätter kann man aus Joghurtbechern (sehr wenig Leistung), PET-Flaschen (unzerstörbar) oder anderen rohrförmigen Objekten ausschneiden (bis zu auf ein Rohr laminiertem CFK) - je nach Leistung.
Wenn man die Blätter schräg ausschneidet bekommt man sogar die richtige Verwindung, das Bogenprofil ist gut geeignet.

Als Nabe einfach ein Stückchen Sperrholz, mit einer Puk- oder Lausäge Schlitze im richtigen Winkel reinsägen, Bläter einkleben (PET vorher leicht aufrauhen und mit Seku kleben)

Z.b. Gegenläufige Props aus PET-Einweg auf meiner Tigercat, das geht aber auch mit mehr Blättern.

:w Paul
»Paul H.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Tigercat Prop.jpg
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (15. April 2010, 10:34)


Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. April 2010, 11:08

GWS 3-Blatt gibt`s ab 5" in R / L . Ich meine von diesem Händler:

http://www.cnc-modellsport.de/index.php?cPath=36_37

Preise sind mehr als OK und bisher immer schnell geliefert.

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. April 2010, 14:44

Hallo,

und in HK gibt´s die noch günstiger; z.B. hier:
http://www.himodel.com/search.php?psearc…t=Search&page=2


Gruß,
Helmut

kellah

RCLine User

  • »kellah« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: saarland

Beruf: metallbauer für konstruktionstechnik und maschinenbau

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. April 2010, 18:56

Zitat

Original von Jürgen Be
GWS 3-Blatt gibt`s ab 5" in R / L . Ich meine von diesem Händler:

http://www.cnc-modellsport.de/index.php?cPath=36_37

Preise sind mehr als OK und bisher immer schnell geliefert.

Gruß Jürgen :w


ja stimmt. aber 5x3 is leider zu langsam... also nicht zu langsam zum fliegen, aber für das was ich vorhabe zu langsam :)

steigung 4zoll müsste es schon sein. außerdem sind die 5x3 beim cnc auch dreiblatt, also eigentlich eher 6x4,5 oder sowas wenn man mit 2blatt vergleicht und ungleich schwerer mit höherem wiederstand. das haut dann strommäßig zu sehr rein bei vollgas dafür das es gute 30 kmh langsamer wird. den schubüberschuss brauche ich aber nicht wirklich.

hm die ramoser schau ich mir mal an. mal sehen ob die in meinen geldbeutel passen :-)
danke für den tipp.


wenn alles nix wird dann versuch ichs halt mal mit gleichdrehenden.

grüße
georg