Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

buchi

RCLine User

  • »buchi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Muenchen Landkreis

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Mai 2010, 21:36

Flieger für lau und zum drannrumbasteln

Hallo,
ich bräuchte einen Flieger arr wo ich noch etwas draufbasteln kann (Kamera etc.) .
Hat jemand erfahrung?



Gruß jussi

2

Sonntag, 16. Mai 2010, 23:32

RE: Flieger für lau und zum drannrumbasteln

willst du den geschenkt haben oder einen tipp, was sich eignet?

...wenn du nen tipp möchtest, dann multiplex twinstar oder easyglider, die haben platz für genügend zuladung, sind leicht zu fliegen und robust.
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Mai 2010, 13:03

Gebrauchte Easy Stars und Mini Mags gibts öfters für wenig Geld...
Einfach mal bei ebay oder hier in der Börse schauen...

Gruß
Tobias
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Mai 2010, 15:10

Ich würde den Easystar (bzw Klon) oder den Twinstar empfehlen.
Da brauch man sich keine Gedanken wegen dem Propellerkreis machen.
Der sieht auf Videos besch*** aus.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Mai 2010, 15:18

Zitat

Original von grmpf
Ich würde den Easystar (bzw Klon) oder den Twinstar empfehlen.
Da brauch man sich keine Gedanken wegen dem Propellerkreis machen.
Der sieht auf Videos besch*** aus.


Stimmt es sei denn man will zu Seite raus filmen (zumindest beim Twinstar)
An sich eignet sich doch fast jeder Schaum-2Mot.
Oder nen Impellerjet, die haben auch keinen sichtbaren Propellerkreis, egal wohin man filmt:ok:

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Mai 2010, 21:50

Schaum Nuri, siehe Trappy auf RCM

Gruß
Tobias
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

buchi

RCLine User

  • »buchi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Muenchen Landkreis

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Mai 2010, 16:19

Danke
werde mal nach nem esaystar gugen Funke Regler und Co hab ich aber welcher Motor ? Am besten aus uh

Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Mai 2010, 20:04

Nunja, ich kenn den Mystery 1700 aus ebay, und den Turborix 2100 (wars glaub) der macht aber glaub 1kg Schub, das ist schon heftig...

Gruß
Tobias
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

buchi

RCLine User

  • »buchi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Muenchen Landkreis

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Mai 2010, 20:54

danke
bitte sagt mirdoch malnen motor ausuh und den passenden regler aus uh der dann genug schub bringt also so 200g noch offen damit man was anbasteln kann


gruss jussi

buchi

RCLine User

  • »buchi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Muenchen Landkreis

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. Mai 2010, 18:22

hallo,
will mir denn keiner helfen?


gruss jussi

Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 20. Mai 2010, 20:06

Hab doch Namen genannt, ok Turborix ist glaub von ready2fly aber den Mystery kriegst in ebay, 17€ und ebay Konto hat wohl eh fast jeder...
Ansonsten bildet lesen, eine gute Hilfe zum lesen ist die Suche...
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

PRAESES

RCLine User

Wohnort: Welser Gegend

  • Nachricht senden

12

Freitag, 21. Mai 2010, 13:39

Hallo Jussi,

die Suchfunktion des Forums zu benutzen wirkt oft Wunder, übrigens auch das Benutzen von Gross- und Kleinschreibung und Satzzeichen.
Es gibt unzählige Easystartunings in allen mögliche Leistungsvarianten, wenn Du eine Stunde investierst, hast Du alle Infos die Du brauchst.

freundliche Grüsse,
Martl

buchi

RCLine User

  • »buchi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Muenchen Landkreis

  • Nachricht senden

13

Freitag, 21. Mai 2010, 14:20

danke,
werde jetzt mal die suche bemuehen