Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HEKLEIN

RCLine User

  • »HEKLEIN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Juli 2010, 10:33

Unterschied -- Methanoltank / Benzintank

Hallo !

Ich möchte gerne wissen was der Unterschied zwischen den Tanks ist .
Oder kann man einen Methanoltank auch für Benzin nehmen ?

Danke für Antworten

Egge !

Steff08

RCLine User

Wohnort: Baden-Baden

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Juli 2010, 10:40

Du brauchst nur einen anderen Gummiverschluss der Benzinfest ist. Den Tank selber kannst du verwenden.
Modellflugzeuge:
Jamara PT-17 2m, OS Max 160
Piper PA-18 3,5m, Mvvs 80
Easy Glider, electric
CAP 580 1,3m, electric
Höllein Libelle Brushless
Quick 30 Pro
Mini Titan mit AC-3X, Turnigy E500
Raptor 50 V2.5, OS 50 SZ-H

Robertegr

RCLine User

Wohnort: FMC Glauburg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Juli 2010, 10:46

Hi,

der Unterschied liegt lediglich am Verschlussstopfen, die Methanoltanks haben keinen benzinfesten Stopfen. Es gibt aber solche Stopfen einzeln zu kaufen, somit kannst Du einem Methanoltank zu einem Benzintak umfunktionieren, Silikonschläuche austauschen nicht vergessen!!!!! Denn die sind auch nicht benzinfest.
Oder Du nimmst einem Richterverschluss und ne PET-Flasche, geht prima......


Gruß Robert
»Robertegr« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP5173_klein.jpg

Robertegr

RCLine User

Wohnort: FMC Glauburg

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Juli 2010, 10:47

uppps da hab ich wohl zu lange ein Bild gesucht :D