Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

make-my-day

RCLine User

  • »make-my-day« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: darmstadt

Beruf: krankenpfleger

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Juli 2010, 07:48

bespannung zeichnen

hi, :w

wie stelle ich am besten eine bespannte tragfläche auf einem glatten styropor untergrund dar? bespannt heisst für mich ja leicht "wellig, in der mitto wo der "spanten" sitzt geht das bespannungsmaterial etwas hoch unm danach bis zum nächsten leicht bogenförmich einzutauchen.

ich hoffe ich versteht was ich meine und könnt tipps oder eine anleitung geben

gruß
mmd

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Juli 2010, 14:21

RE: bespannung zeichnen

Hallo

Diesen Effekt darzustellen, geht am besten mit der Airbrush-Pistole. Jeweils bei den
Rippen einen leichten (!) Schattenwurf aufspritzen, am besten mit einer Schablone.
Die optische Täuschung ist echt verblüffend.

Gruss

Rolf
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

3

Donnerstag, 29. Juli 2010, 12:39

...das sieht dann etwa so aus:

Gruß,
Kuni
»Kuni« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2004_01_25_02.jpg

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. August 2010, 20:15

Hallo Kuni

Toller Flieger, Kompliment! Gefällt mir echt.

Gruss

Rolf
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

make-my-day

RCLine User

  • »make-my-day« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: darmstadt

Beruf: krankenpfleger

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. August 2010, 00:30

ich hab schon gesehen das auf einer nur leicht gewölbten tragflächenoberseite auch der höchste punkt mit weiß nochmal hervorgehoben wurde, so war die wölbung "extremer"

den "schattenwurf durchgängig z.b. linke seite, oder wechselst du z.b. an der anderen tragfläche auf die andere seite?

6

Dienstag, 3. August 2010, 15:45

Hi,

Rolf: danke. Ist aber leider nicht mehr. Kein Absturz, nur hat er den Umzug vor etlichen Jahren nicht überlebt.

MMD: alles von einer Seite airbrushen. Aber die Kanten nicht so hart machen; ich hab Zeitungspapier als Schablone genommen. Abkleben wirkt hinterher unrealistisch.

Gruß,
Kuni