Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chris84562

RCLine Neu User

  • »Chris84562« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunau/Österreich

Beruf: KFZ-mechatroniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. August 2010, 22:26

Acromasterantriebssatz auch für andere modelle?

hallo leute habe folgendes problem habe gestern meinen arcomaster von mulitplex durch eine funkstörung zerschossen und wollte von euch wissen ob die elektrik auch für andere modelle passt und welche ihr mir empfehlen würdet es sind volgende komponeten :

2akkus 2600mAh 11.1 V /
1 Brushless-Motor Himax C 3516-1130 /
1 Regler MULTIcont BL-54

Danke schon mal im voraus ^^
Airracer

der_rote_baron

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. August 2010, 23:54

Hallo,
ja na aber sicher kann man die Komponenten auch für andere Modelle verwenden, warum auch nicht? Wenn es wieder ein Kunstflugmodell sein soll, wäre eine Su 31 von Staufenbiel zum Beispiel eine Möglichkeit. Aber das ist nur ein Beispiel aus einer nahezu unbegrenzten Anzahl von Möglichkeiten. Allein bei Staufenbiel gibt es außer der Su noch etliche andere Modelle, zu denen der Antrieb passen würde. Alles was so um die 1...1,2 m Spannweite hat und Abflugfertig nicht viel mehr als 1,5 kg wiegt, sollte sich mit dem Antriebssatz standesgemäß bewegen lassen. An deiner Stelle würde ich vllt. sogar ein oder zwei Gedanken an ein Modell von Sebart in der 30er Größe verschwenden.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln

3

Montag, 2. August 2010, 13:12

Du kannst die Komponenten in jedes Modell stecken das dir genügend Platz bietet.
Ausser das Moell braucht stärkere Komponenten wie z.b. ein Grossegler mit z.b. 9kg bringst du damit nicht in die Luft ;)
Ansonsten überall wos platz hatt.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin - aber ohne Bier und Rauch, stirbt die andre Hälfte auch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stefan 94« (2. August 2010, 13:12)


4

Montag, 2. August 2010, 13:17

Also ich Fliege meinen AM Motor+Regler +lipo nun in meinem Mini Hawk.
allerdings bin ich auch mit 4S und 3000 mah unterwegs gewesen.