Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 12. August 2010, 17:35

suche Kunstflieger 1,2 bis 1,5 Meter weiß, EPP, hohle Flächen

Hallo,

ich suche eine 3D fähige Schaumwaffel mit hohlen Tragflächen, in die innen eine Nachtflugbeleuchhtung reinbasteln kann. Hab sowas selber schonmal gebastelt, aber wenns sowas zu kaufen gäbe, gebt mir bitte Bescheid.

Gruß,

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.

2

Donnerstag, 12. August 2010, 17:36

RE: suche Kunstflieger 1,2 bis 1,5 Meter weiß, EPP, hohle Flächen

Zitat

Original von The Grand Wazoo
Hallo,

ich suche eine 3D fähige Schaumwaffel mit hohlen Tragflächen, in die innen eine Nachtflugbeleuchhtung reinbasteln kann. Hab sowas selber schonmal gebastelt, aber wenns sowas zu kaufen gäbe, gebt mir bitte Bescheid.

Gruß,

Hias


bissel kleiner, aber Acro-Master sollte passen :ok:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

3

Donnerstag, 12. August 2010, 17:40

Hallo,

danke für die Info.

Den AMA kenn ich vom fliegen sehen, hab mir aber nie die flächen näher angeschaut.
Muss ich mal nen Kollegen fragen. Wenn die echt hohl sind und man ohne großen Zinnober Leds reinbasteln könnte käme der in Frage.


Mein Testgerät sah so aus. Flog auch ganz gut, aber irgendwann gab der Tesa am Querruderscharnier nach und ich war zu faul für ne reparatur.

http://thegrandwazoo.de/bladerunner/bladerunner1.jpg

http://thegrandwazoo.de/nachtbeleuchtung.jpg

Bin für weitere vorschläge zu haben.

Gruß,

hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.

4

Donnerstag, 12. August 2010, 18:43

EPP und "hohle Flächen" passen meiner Meinung nach eh nicht so gut zusammen. Die Flächen werden doch viel zu instabil.

Warum kannst du deine Beleuchtung nicht auch so einbauen? Oo
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

kilian.

RCLine User

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. August 2010, 11:41

Ich hatte mal eine mx2 von st models die hat auch hohle Flügel und ist nicht so teuer wie der Acro master. Allerdings war die Qualität auch entsprechend. Es gibt jetzt allerdings eine Neue Version V3. Da sind die schlimmsten Fehler behoben:)
Wenn man allerdings nicht gerade in Geldnot ist würde ich auch zum Acro master greifen.

Was die Stabilität hohler Flügel angeht kann ich nicht meckern und bei einer Größe von 1200mm Span weite enorm gewichtssparend.
Die ist ziemlich Schnell und nicht so 3D fähig Torqen(wie schreibt man das?) is nur mit Änderung des Schwerpunkts möglich :(

Gute Idee mit den beleuchteten hohlen Flügeln das macht echt was her

Viel glück bei der suche

MX2 V3 gibst hier:
http://www.rc-modellscout.de/die-mx2-jet…estination=home
Modelle:
Mini Titan
Dualsky Breeze Pro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kilian.« (14. August 2010, 11:41)


6

Samstag, 14. August 2010, 13:47

Hallo,

danke auch für diesn Hinweis.
Muss ich mir alles näher anschaun.
2 Fragen noch: Ist das Epo-schaumzeug eher wie Depron, oder EPP oder Elapor. Epo kenne ich noch garnicht.
2. Frage. Wird bei der MX2 dir Fläche in 2 teilen geliefert, oder am Stück.
Denn am stück is wieder so ne Sache, wenn man anchräglich beleuchtung einbauen will.

Gruß,

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.

kilian.

RCLine User

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. August 2010, 18:20

Ich hatte das ARTF der MX2 da war alles schon zusammen und Motor drin wie das mit dem Bausatz ist weiß ich nich.:(

EPO is fast das selbe wie EPP nur nich mit den hässlichen Poren is halt in die Form geschäumt dadurch is alles glatt sieht besser aus (Nicht ganz so robust wie EPP).
Modelle:
Mini Titan
Dualsky Breeze Pro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kilian.« (14. August 2010, 18:21)


8

Samstag, 14. August 2010, 19:18

Hallo,

ok, danke für die schnelle Antwort.

Gruß,

Hias
Früher war meine Meinung so bedeutsam, dass ich sie regelmäßig ungefragt mitgeteilt habe - heute ist sie so wertvoll, dass ich sie nicht mehr jedem anvertrauen kann.