Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IwannaFly

RCLine User

  • »IwannaFly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Oktober 2010, 21:28

Depron

Hallo,
Ich habe mal wieder eine Frage zu dem altbekannten Thema Depron,
In Praktiker habe ich einen Schaumstoff Namens XPS gefunden ist das Depron?

Grüße Tobi
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Oktober 2010, 23:59

RE: Depron

Auf Depron steht grün "Depron" drauf, oder zumindest auf der Schachtel.

Gibt sicher ein halbes Dutzend ähnlicher Schaumplatten verschiedenster Hersteller mit mehr oder weniger unterschiedlichen Eigenschaften. Dieses XPS dieses Marktes kenne ich nicht, aber manche Schäume eignen sich unterschiedlich gut für manche Sachen, Selitron war z.b. Prima für runde Rümpfe etc. Selbst bei Depron gibt's Unterschiede, hab blöderweise jede Menge recht sprödes...

mehr zu dem Thema:
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…632#post1089632
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (19. Oktober 2010, 00:00)


BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Oktober 2010, 13:57

ich verwende ausschließlich selitron weil ich das im Hornbach bekomme!

Gruß

Alex
Your-Aerial-Pic.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackJack« (19. Oktober 2010, 13:57)


IwannaFly

RCLine User

  • »IwannaFly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Oktober 2010, 14:11

Kann ich Selitron denn auch für den Bau der Slowly benutzen?
Weil mann braucht ja 3mm Dicke, bzw weiß ich noch gar nicht ob mann auch 6mm benötigt ^^

Tobi
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

Tropper71

RCLine User

Wohnort: Lietzen, MOL

Beruf: Fluggerätelektroniker, Elektromonteur a.D.

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Oktober 2010, 14:13

Ja ich verwende auch Selitron das gibt es bei uns auch im Obi.
Das von Praktiker habe ich auch schon verwendet. Ich meine es war etwas fester als Selitron.
Die Platten gibt es doch einzeln dort oder?
Der Sinn einer Aktion liegt im Unsinn ihrer Ausführung! :wall:

6

Dienstag, 19. Oktober 2010, 15:07

Hallo Tobi,

XPS=Extrudierter Polystyrol-Hartschaum.
siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Polystyrol

Man kann sagen es ist wie Styropor nur nicht so grobkörnig. Man kann es gut mit UHU Por verkleben, schön mit einem scharfen Messer zuschneiden und mit Schleifpapier bearbeiten. Habe für meinen E-UHU gerade eine neue Schnauze aus dem Mat. geschnitzt geht sehr gut.

Gruß
Erich
:applause:

IwannaFly

RCLine User

  • »IwannaFly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Oktober 2010, 15:24

Okay Vielen Dank, aber ich denke ich bestelle mir einfach 10 Platten aus dem internet, da weiß ich das es auch Hält xD, und ja mann kann es bei Praktiker einzeln Kaufen,
aber es ist Grau.

Tobi
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

8

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 11:22

Hallo Erich,

Zitat

Original von EV2000
XPS=Extrudierter Polystyrol-Hartschaum.
siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Polystyrol

Man kann sagen es ist wie Styropor nur nicht so grobkörnig.


ist nicht Depron auch XPS, also extrudiertes Polystyrol?

Und im Gegensatz dazu: Styropor = expandiertes Polystyrol.

(hab ich ivon hier: http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=113029)

Grüße,

Thomas

9

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 13:11

wie dick ist das Zeug denn?

ich hatte bei uns im Max Bahr solche 4mm Platten ohne alles gekauft, die sind auf einer seite sogar weiß lackiert. allerdings waren die viel zu wabbelig, im Vergleich zu dem Selitron von Hornbach waren das welten (und so flog das acuh bzw. eben nicht).

Depron ist nochmal ne Ladung fester als Selitron, allerdings gibt's das bei uns in der Gegen nirgendwo...


Grüße
Kasi

IwannaFly

RCLine User

  • »IwannaFly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 13:57

Hallo,
Hmm kann sein aber ich habe es mir jetzt schon bei www.epp-versand.de bestellt,
hoffe es kommt bald :)

Tobi
Guten Flug!
Mein Kanal :)

LG. Tobi

11

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 22:33

Da kaufe ich auch.
Der Christian Knüll ist ziemlich flott.

Und wenn du nicht nur Plattenware bestellst gibts noch epp Abfälle als Polsterung dazu.

Gruß
Uwe
Es ist besser, den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als es zu bestätigen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »uwete« (20. Oktober 2010, 22:34)