Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 14. Dezember 2010, 18:10

Zitat

Original von mbhelbig

Hallo,
bei mir war es so:
Ich habe meine Freundin 2006 über einen Kumpel meiner Ausbildung zum elektrotechnischen Assistent kennengelernt. Bis zum Ersten Treff SMSten wir dauernd miteinander. Nach unserem ersten Treff verlierten wir uns zwei Jahre aus den Augen, bis sie mich über ICQ wiederfand. Nach einigen geschriebsel, verabredeten wir uns zum Treff zum Flugplatzfest auf dem UL-Flugplatz in Göpfersdorf, auf dem auch Modellflug stattfand. Dort war ich als Modellpilot anwesend. Ich fragte sie, ob sie mir helfen möchte, meine beiden Motorsegler aufzurüsten. Da sie aber zu dem Zeitpunkt nicht wusste wie, rüstete ich die beiden Modelle selber auf. Sie lag dabei auf dem Rasen und beobachtete mich dabei. Das Aufrüsten der beiden Modelle dauerte zwei Stunden, da sich meine Blicke an ihrem schönes Dekolleté nicht satt sehen konnten :tongue: :nuts: !! Das Aufrüsten der beiden Modelle dauert normalerweise keine halbe Stunde!
Ihre Begeisterung für den Modellflug hielt sich damals noch in Grenzen. Aber je mehr ich fliegen ging und sie dabei war, begeisterte sie sich mehr. Bis zu dem Zeitpunkt, als sie das Erste mal meine Alpha27 per Lehrer/Schüler flog. Seit dem ist sie kaum noch zu halten!
Momentan baut sie ihr erstes eigenes Modell mit 2,80m Spannweite!
Auch, wenn sie meine Decathlon von Jamara mit meinem Auto überfuhr, bin ich echt stolz auf meine fliegende Kosmetikerin :angel: :D :D :ok: !! Aber keine Angst, die Decathlon befindet sich momentan im Wiederaufbau :) !!

Gruß
Matthias


Wie ich finde noch die beste Story, gerade das dein aufrüsten so lange gedauert hat kann ich mir bildlich vorstellen, wäre bei mir wohl nicht anders ^^
Meine Freundin kommt gerne mit gucken, aber die wollte nicht mal am Simulator fliegen...=/
Sie hat zwar ja gesagt aber gemacht hat sie es dennoch nie. Schade eigentlich.
Vielleicht kann ich die ja dazu überreden meine Modelle nachzubügeln:evil:

Ich hocke zurzeit in der Stube und muss mich schonen(scheiß Krankheit:wall:), was ich mache wird wohl jedem klar sein... Modelle basteln:D
Was schöneres gibts ja auch garnicht und wenn ich wieder gesund bin habe ich ne Hand voll Modelle die wieder schön aussehen und mit denene ich fliegen gehen kann:ok:

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

-KOMET-

RCLine User

Wohnort: Kreis Bergstraße

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 14. Dezember 2010, 18:19

Gute Besserung Marcus,


bei dem Wetter kann man auch nicht großartig was anderes machen. Daher nutze ich die Zeit zum Verbessern, Verschönern oder Überarbeiten der Modelle. Außerdem komme ich endlich mal dazu, die "Werkstatt" aufzuräumen und den ganzen "Krimskrams" mal wieder Ordentlich zu sortieren und das ganze auf "Up to Date" zu bringen ==[]


Hat also auch sein Gutes so ein Wetter ;)
MfG Claus
---------
:ok:Warbirds & Jets der 50-60iger :ok:

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 14. Dezember 2010, 18:23

Danke Claus:ok:
Ja, was anderes mache ich auch nicht, nur das ich zurzeit nicht in die Werkstatt komme, ist einfach zu kalt da drin:(
Aber wenn mir was fehlt husche ich schnell raus und hols mir, vom Schraubenzieher bis zum nächsten Modell, ist ja alles kein Thema;)
Nur muss ich nachher auch mein Zimmer wieder aufräumen und den Schleifstaub aus dem Teppich saugen, sonst gibbet nen Einlauf mit Anlauf 8)

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Oliver H.

RCLine User

Wohnort: Blaichach

  • Nachricht senden

104

Montag, 20. Dezember 2010, 23:11

guten abend und hallo,
jetzt komen die winterferien in bayern und ass geht im kellerrichtig ab...
heizlüfter rein weinachts geld raus cdplayer an und ab zum bauen :D
lg
oliver

leomotion

RCLine User

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 18:33

ich hab auch schon die werkstatt überarbeitet, im winter wird gebaut, nehme ich mir vor. (ich schaffs aber nur unter der woche, am WEhabe ich immer ski-training)

was bauste denn?? :nuts:
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leomotion« (22. Dezember 2010, 18:34)


Oliver H.

RCLine User

Wohnort: Blaichach

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 22:22

Ich baue an meinem eigenbau hochdecker weiter,
dann habe ich noch vor nen shocky zu bauen,
und ich brauche noch irgendwas ausgefallenes weil ich gerne auf die messe nach
friedrichshafen in der indor action mitfliegen will, irgend was sehr ausgefallenes
und nen nuri zum hangfliegen, nen segler zum in rucksack packen,und und und. :D :ok:
aber ich wohne im schönen allgäu und da geht man selbstverständlich auch in die berge ski fahren :ok:
lg und fröhliche weihnachen
(hoffentlich kommt der rc wihnachtsmann und erfüll jeden modellpiloten s träume)
NIE DIE HOFNUNG AUFGEBEN!!! DEN GIBTS BESTIMMT
Oliver

leomotion

RCLine User

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 17:23

cool..
ich hab auch immer nen shocky oder2 auf lager...(ne yak55m, wie könnt es anders sein...) wenn du willst, schicke ich dir den plan als bild. den kannste dann direkt aufs depron hochrechnen+zeichnen, mit nem wasserlöslichen folienschreiber kannst du danach die hilfslinien wegwaschen. mach ich auch oft so. (bei "vorserien")

lg leo

PS: fährst du "richtig" ski? dann sehen wir uns vielleicht ja mal bei einem rennen?! (ich bin recht oft in süddeutschland und auch österreich)
diese skifehrien mach ich die skilehrerausbildung fertig *freu*
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella

Oliver H.

RCLine User

Wohnort: Blaichach

  • Nachricht senden

108

Samstag, 25. Dezember 2010, 21:28

ab und zu fahre ich uach mal rennen aber wirklich seltenst!!!
hatte mir nähmlich vor zwei jahren beim rennen alle ausenbänder am rechten fuss
gerissen seitdem habe ich lässt mich wirklich rein zu stellen.
auserdem habe ich keine lust zu verlieren :D :evil:
hauptsächlich fahr ich einfach zum spaß mit freundinen und freunden.
liebe Grüße
Oliver

leomotion

RCLine User

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

109

Sonntag, 26. Dezember 2010, 15:58

auch gut...
meine krankengeschichte wilste nich hören (riss aller kreuzbänder, an beiden knien, bindung absichtlich fürs rennen blockiert...)

hab auch gerade nen kleinen depron-flieger gebaut, mit skiern / rädern und "richtigem" rumpf, sieht sehr hübsch aus. vielleicht mach ich bilder, wenn ihr wollt.

lg leo
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella

leomotion

RCLine User

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 26. Dezember 2010, 17:18

...bilder! :)
fliegt her- vor-ragend! ich fliege ihn nur zwischen den strassen, da macht das landen am meisten spass!
»leomotion« hat folgendes Bild angehängt:
  • newws 248.jpg
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leomotion« (26. Dezember 2010, 17:18)


leomotion

RCLine User

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 26. Dezember 2010, 17:19

von hinten...
»leomotion« hat folgendes Bild angehängt:
  • newws 242.jpg
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella

leomotion

RCLine User

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 26. Dezember 2010, 17:20

innereien...
»leomotion« hat folgendes Bild angehängt:
  • newws 245.jpg
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella

leomotion

RCLine User

Wohnort: schweiz

Beruf: schüler/ temp.MSW-aviation

  • Nachricht senden

113

Sonntag, 26. Dezember 2010, 17:21

von unten
»leomotion« hat folgendes Bild angehängt:
  • newws 247.jpg
mein aktueller thread:
pc9-bericht

ASW19 4.5m Salto h101 5.5m SF25falke 5m swift s1 6m Yak-55m 3.3m ASW20 4m ASW19 3.75m Mosquito4m pilatuspc9 saltoh101 3m shockys stella

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

114

Montag, 27. Dezember 2010, 12:28

Ich glaube schon, dass Modellfliegen ein bisschen süchtig machen kann.
Warum sonst wäre ich gestern bei stahlblauem Himmel (aber -7°C !) 2 1/2
Stunden im Schnee gestanden und hätte mit der Piper Super Cub mit Skier
ungezählte Touch and Go's im feinen Pulverschnee gemacht :w

Es war einfach nur traumhaft!

Gruss

Rolf
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

115

Montag, 27. Dezember 2010, 12:36

Also ich schließe mich da ganz Rolf an.
Ich glaube auch das es süchtig machen kann.
Hangar:

3 x Twinstar von Multiplex
T-28 von Parkzone
Fox von Hype
Extra 300 von Extreme Flight
Swift II von Ms Composit
EasyStar von Multiplex
Kadett von Graupner
Acromaster von Multiplex
Spatz von ELV
ACE-40 von Pilot
Swoop von Phase 3

Tobey

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: DHBW Student

  • Nachricht senden

116

Montag, 27. Dezember 2010, 18:32

Zitat

Das Abhängigkeitssyndrom (umgangssprachlich: Abhängigkeit, Sucht, Drogenmissbrauch) wird als eine Gruppe von verhaltensbezogenen, kognitiven und körperlichen Phänomenen definiert, die sich nach wiederholter Einnahme von psychotropen Substanzen entwickeln. Charakteristisch ist ein starkes, oft unüberwindbares Verlangen, sich die Substanz zuzuführen. Weitere Kennzeichen sind eine fortwährende oder periodische Einnahme der Substanz, Schwierigkeiten, den Konsum zu kontrollieren und eine fortschreitende Vernachlässigung anderer Verpflichtungen oder Aktivitäten.



Somit ist es dann eine Sucht wenn ihr dafür eure Hausaufgaben liegen lass, nicht mehr für die Schule lernt oder nicht zur Arbeit geht.
Ergo: Ich bin süchtig! Zur Arbeit geh ich aber noch :D
Flugvideo :)

I <3 My 600

Ihr habt was neues? KLICK! :)

117

Montag, 27. Dezember 2010, 21:08

Oh, oh.
Wenn ich das hier so lese, entdecke ich einige Gemeinsamkeiten. Könnte es sein, das ich auch süchtig bin und das noch garnicht bemerkt habe? Wie ist es aber sonst zu erklären das...
... in der Hose etwas anschwillt, wenn ich ein Flugzeug mit geilen Kurven sehe
... ich Grasbüschel beim spazieren gehen mit meiner Freundin ausreisse nur um
zu sehen aus welcher Richtung gerade der Wind kommt
... ich jeden Sonntag Morgen um 7 Uhr aufstehe um möglichst schnell zum Flugplatz
zu kommen
... ich ständig über notorischen Platzmangel zur Lagerung der Flieger klage
...ich andauernd in diesem Forum rumhänge
... Tragflächenschutztaschen edler aussehen als meine eigenen Klamotten
... ich wieder ganz feste an´s Christkind glaube, weil es mir vieleicht ein neues
Flugzeug bringt (was leider nicht geschehen ist)
Ich weiß leider nicht, wie ich von alldem loskommen soll.
Spätestens jetzt merke ich --- JA, ICH BIN SÜCHTIG --- und das ist auch gut so
:nuts:

Tom Bothe111

RCLine User

Wohnort: Freiburg / Ravensburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 17:59

Ich war heute auch trotz der Kälte ne Stunde im Schnee und hab mit nem Kumpel einen Touch'n'Go Wettbewerb im Pulverschnee mit dem Easyglider veranstaltet :ok:


Einfach das beste Hobby!!!

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 19:18

Ich denk wenn man dem Hobby Modellbau mit verstand nachgeht kann man garnicht von Sucht reden/schreiben. Wenn ich mir aber die ganze Beiträge so durchlese kann man allenfalls von Kaufsucht schreiben, ich glaub das trifft auf einen Großteil der "Modellbauer" zu. Was is eigentlich der Unterschied zu Modellbau und Modelle bauen in unserem heutigen ARF-Zeitalter kann kaum noch einer wirklich behaupten sich Modellbauer nennen zu dürfen, ODER?!! Ich mein wenn man sich mal die ganze Kake aus EPP und anderen Schäumen mal wegdenkt und sich die ganzen Schwarzweis Bilder reinzieht, wo die Leute noch aus alten Schrankwänden in Spantbauweise Schiffsmodelle am Küchentisch gezimmert haben. Ja dann kann man sicher von Modellbauern sprechen, aber wenn man die Fertiggelaserten Holzteile zum Glück vieleicht noch Nummeriert einzeln aus dem Baukasten nehmen kann, dann kann man sicher behaupten nichtmehr von Modellbau schreiben/sprechen zu können. Geschweige denn von einem Modellbauer!! Ich würde nicht mehr behaupten das Modellbau süchtig macht, ich würde eher behaupten das die ganze ARF- Zeit die Kaufsucht prägt!!
:angel:

120

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 22:14

Hi Udo

Du hast es genau auf den Punkt gebracht. Ist leider bei mir auch so. Ich fliege zwar viel, jede Woche eins bis 5mal sicher. Aber meistens Quatschen wir auf dem Platz einfach nur rum. Da habe ich ab und zu mal nur ein Akku zum laden nach Hause gebracht. Am Abend jedoch wurde fast täglich im Internet geschaut was es evt. neues an Modellen gibt. Aha schon wieder ein neuer von FMS oder PZ, die muss ich haben. Wenn ich nicht bestellen kann (konnte), wurde ich leicht frustriert. In der Zwischenzeit habe ich es aber bemerkt und geändert, dass es nichts bringt jeden Monat ein Flugzeug zu kaufen. Es ist ja eh immer das selbe, RC Komponenten einbauen, Erstflug. Aha es fliegt ja auch nicht anders als die anderen im Keller eingemotteten Flugis. Heute kaufe ich die Modelle gezielt und wenn möglich ein Bausatz wo es noch einiges zu tun gibt. Dann freue ich mich über das gelungene Modell und geniesse den Erstflug. Das gesparte Geld gebe ich jetzt lieber für qualitativ bessere RC Komponenten aus.
Heute reichen mir 3-4 Modelle völlig aus. Wenn mal eins kaputt geht wird auch nicht gleich wieder eins gekauft. Früher habe ich aus Langeweile einfach mal einen Mentor oder Acromaster gekauft ohne sie wirklich zu brauchen. Habe beide wieder weiterverschenkt. Ich bin froh, dass ich nicht mehr so kaufsüchtig bin, jetzt kann ich das Hobby Modellfliegen wieder geniessen.

Gruss Ned