Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 5. Januar 2011, 00:11

matt oder glänzend

Hallo,
Ich habe meinen Easy-Glider in neon orange lackiert.
Die Oberfläche ist seidenmatt.
Gibt es außer optischer noch andere Vor- oder Nachteile?
Fliegt sich z.b. ein mattes Flugzeug schlechter?

Udo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steinburgudo« (5. Januar 2011, 00:11)


2

Mittwoch, 5. Januar 2011, 00:38

RE: matt oder glänzend

Zitat

Ich habe meinen Easy-Glider in neon orange lackiert.
Die Oberfläche ist seidenmatt.
Gibt es außer optischer noch andere Vor- oder Nachteile?
Fliegt sich z.b. ein mattes Flugzeug schlechter?

Wenns nicht gerade ein super schnelles ist (Pylon...), dann ist matt eher besser. Der Flügel sollte dann weniger abrißgefährdet sein. Siehe Turbulatoren...

RK

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Januar 2011, 09:11

RE: matt oder glänzend

Bei einer Schaumwaffel g'hupft wie g'hatscht, würde ich sagen ;)
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Januar 2011, 10:06

hoißt des ned g'hupfd wie 'sprunga? :D

Gruß TIMO
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Heliheinz

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Januar 2011, 11:00

eher schon g´hopfd wie g´sprungä?!

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Januar 2011, 11:07

Wobei anzumerken ist dass eine ganz glatte Oberfläche, z.b. Folie, oder gespachtelt, geschliffen und glatt lackiert selbst bei einer Schaumwaffel zu einem giftigeren Flugverhalten führen kann, aber ansonsten hat die Schaumstruktur gröbere Unebenheiten als ein Mattlack.
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube