Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 12. Februar 2011, 08:43

Modelltaschen

Hat hier jemand einen Tipp, wo man Transporttaschen für Modelle herkriegt. In meinem Fall würde es für einen 2,2 m Segler sein. Bislang habe ich nur bei Staufenbiel was gefunden. Überall sonst habe ich nichts gefunden (nur die üblichen Heli-Säcke).

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Februar 2011, 09:00

RE: Modelltaschen

Hallo

Für die Multiplex CULARIS gab/gibt es eine spezielle Modelltragetasche,
Art.Nr. 763315; passt sicher auch für Modelle, die kleiner sind als die
CULARIS.

Gruss

Rolf
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

3

Samstag, 12. Februar 2011, 09:54

irgendwo im Bastelbereich gibt es mW einen Thread über das Selberbauen von Flächenschutztaschen, ich habe welche aus der Winterscheibenabdeckung für Vans von ATU für 5,- Euro das Stück gebaut.
Gruß
Dirk
_________________
DX6i / Eco Piccolo V2 / Blade CX2 / MPX Gemini / Mentor / EGE Pro / Epptasy / Epptasy 3D / Kinetic

4

Samstag, 12. Februar 2011, 10:12

RE: Modelltaschen

Zitat

Original von axr33
Hallo

Für die Multiplex CULARIS gab/gibt es eine spezielle Modelltragetasche,
Art.Nr. 763315; passt sicher auch für Modelle, die kleiner sind als die
CULARIS.

Gruss

Rolf

Jou, die kenne ich und die wollte ich auch. Aber die ist leider seit Monaten überall ausverkauft.


Im übrigen will ich eben keine Flächenschutztaschen (die kann ich mir aus Luftpolsterfolie selber bauen), sondern eben eine Lösung für die Verpackung des gesamten Modells.

5

Samstag, 12. Februar 2011, 12:10

Angeltaschen

Moin!
wenns nicht eine spezielle Modell-Trage-Tasche sein muß, kann ich Angeltaschen, wie sie die einschlägigen Discounter gejegentlich anbieten, empfehlen.
Ich hab meinen EJS in soeiner drin und Dank Rucksackträgern selbst auf dem Mopped gut zu transportieren.
Den Tipp hab ich hier aus dem Forum.

Gruß Jan
Fliegen: Minimag Q+BL, Junior S, PZ Corsair, mini-P51+Su26+Cessna, DG1000, MiniSwift ..
Schwimmen: Aussie 2, Jan (im Bau), PT109, Elke (KfK), Sirius, ...
Fahren: Stormracer, Dominator, F1-E 999 ..
Steuern: WFT09s + Assan + Spektrum

6

Samstag, 12. Februar 2011, 14:07

Ok, ich habe zumindest für den EGE-Pro nicht nur Flächenschutztaschen sondern auch eine komplette Modelltasche und Leitwerkschutz gebastelt. Für den Mentor mache ich das demnächst auch noch. Das funktioniert eigentlich ganz gut, man kann auch Trageschlaufen mit einbauen.

Was auch noch geht, je nach Modellgröße, sind z.B. Umhängetaschen aus dem Armyshop oder aus dem Campingbedarf.
Gruß
Dirk
_________________
DX6i / Eco Piccolo V2 / Blade CX2 / MPX Gemini / Mentor / EGE Pro / Epptasy / Epptasy 3D / Kinetic

anziwi

RCLine User

Wohnort: D-65xxx Wiesbaden

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Februar 2011, 18:37

Hallo,

frag doch mal bei Mark Maibom nach. Seine Fächensutztacshen werden bei uns in Verein sehr gerne genommen. Die Quaität ist sehr gut. Er für Kollegen bereits mehrere Taschen auf Maß gefertigt, vielleicht kann er dir ja auch was fürs Modell machen.
CU Andreas :w

(Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above).

Fliegerdenis

RCLine Neu User

Wohnort: Züri Oberland

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. Februar 2011, 20:20

Snowboard - Taschen

Grüss euch,

wenn bei den Lebensmitteldiscountern auf den Wühltischen neben Billigwerkzeug
auch Taschen für Snowboards angeboten werden: Ansehen!

Habe letztes Jahr (bei Lidl, glaube ich) solche Taschen in 150 und 170 cm Länge
gekauft, Breite ca. 30 cm, Dicke bis ca. 10 cm.
Das Stück zu 4,95 Euro! :ok: :D

Den Flieger in selbstgemachte Luftpolstertaschen, dann alles in die Snowboardtasche,
mit Schultergurt umhängen und ab...
(dauert ungefähr so lange, wie diesen Text zu schreiben...)

Schönen Abend,

Denis
Viele Grüsse, Denis

Ich komm` zu nix... :-(

xels

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Februar 2011, 09:50

http://www.rc-taschen.at/

Kompetent, perfekt passend, relativ günstig für die Qualität.