Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. April 2014, 20:59

(günstige) Kameraempfehlung?

Hi,

was ist denn im Moment ein günstiger Einstieg um mit nem EasyGlider mal ein paar Videos machen will?
Muss nicht perfekte Bilder liefern, Schwerpunkt liegt eher bei nem günstigen Preis ;)

Nebenfrage: Wie befestigt man die am Besten so, dass man die problemlos wieder entfernen kann?
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

2

Donnerstag, 24. April 2014, 21:05

Also wenns günstig sein soll würde ich auf jeden Fall erstmal die Mobius nehmen. Ist eine kleine Kamera (glaube ca. 40g), kann man super mit Klett überall am Modell befestigen und liefert Videos in FullHD. Ist von der Qualität her noch etwas schlechter als eine GoPro 3, im Videovergleich ist sie so ungefähr auf dem Niveau der GoPro 2, dafür aber für einen Bruchteil des Preises. Die Cam bekommt man auf ebay hier:

http://www.ebay.com/itm/Mobius-ActionCam…=item232c961f6a

Falls es dich interessiert, ich habe hier ein Video auf Youtube, alle Aufnahmen mit einer Mobius gemacht:
https://www.youtube.com/watch?v=_g9oCST3PzM

LG
Henning

jufi

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. April 2014, 21:15

Hallo Oliver,
ich habe mir beim bösen Chinaman auch die Mobius ActionCam für 50€ + ca. 5€ Airmail Porto geordert. Da ist eine Halterung mit Klett und ein Stativgewinde mit dabei.
Habe aber noch nicht getestet.

Gruß Jürgen
Gruß Jürgen

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. April 2014, 21:28

Ah danke! Das klingt doch ganz gut :)
Werd ich mir mal genauer anschauen
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. April 2014, 22:47

Die Mobius wiegt mit dem Halter und SD-Karte ca. 49 Gramm, ohne den entbehrlichen Halter ca. 39 Gramm.
Sie kann aber auch noch kräftig abgespeckt werden - bei Bedarf !

Die Qualität ist bei gutem Licht von der Auflösung her schon ziemlich genial !

Bei der Bestellung sollte man beachten, das manche Zollämter alles vom bösen Chinesen rausfischen und untersuchen - da kommt dann Freude auf.

Die Mobius kann aber auch per Ebay bezogen werden und da ist halt dann der böse Chinese ( Hobby-König ) nicht der Absender !

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

6

Donnerstag, 24. April 2014, 22:50

Man kann sie auch für 10 Euro mehr bei ebay aus England kaufen, da hat man den Ärger nicht und sie ist innerhalb einer Woche da.

jufi

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. April 2014, 06:14

Moinsen,
also meine kam aus Malaysien, war vom Absender als "gift" deklariert und wurde vom Zoll durchgewunken.
Hat allerdings fast 3 Wochen gedauert.

Gruß Jürgen
Gruß Jürgen

8

Freitag, 25. April 2014, 06:27

günstige Kameraempfehlung

Hi Oliver,

meine erste Kamera war diese hier:

http://www.ebay.de/itm/Mini-Kamera-Micro…=item20e08a03e3

einfach mit Klettband befestigen.
Dazu brauchst Du noch eine Mini SD-Karte.

Danach habe ich mir die Mobius Action Cam gekauft, die macht HD aufnahmen.
Habe ich hier gekauft und war innerhalb zwei Wochen da:

http://www.ebay.de/itm/Mobius-Actioncam-…=item3a87f64f1e


Hier meine Seite bei Youtube:

https://www.youtube.com/results?search_query=brummer1967

Da siehst Du mehrere Flugfilme.

Welche mit der ersten Kamera, und welche in HD.

Beide Kameras wurden mit Klettband befestigt.
Die erste habe ich in China bestellt, die zweite in England.

Hier mal die erste Kamera (hat damals 9€ gekostet):




Hier die Mobius, da siehst Du auch das Klettband:



Hier nochmal die Mobius auf nem Panzer:





Gruß,
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Schwabenpfeil« (25. April 2014, 07:03)


jorge

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. April 2014, 09:23

Finde die moebius richtig interessant vor allem bei dem Preis.
Kann man die auch auf dem Kopf herum montieren (als Option) oder muss ich dann per Software den Film wieder umdrehen? Würde sie gerne unter dem Flieger montieren wollen.
Gruß
Georg


FrSky Taranis X9D - LRP Speedbird Corsair - Blade nano QX - HK Radjet 800 mit 3000kv - P40 Warhawk UMX - RocHobby P-51 Strega - Robbe Air Trainer 140 - Hobbyking Bixler 1 - ZMR250 Racer - Teksumo FPV - Hobbyking Walrus

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. April 2014, 09:38

Du kannst die Einstellungen für die Mobis sehr schön am PC erledigen, auch den Film auf den Kopf drehen !

mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

11

Freitag, 25. April 2014, 09:39

Kannst du vorher per Software um 180° drehen.
Ich suche nachher mal den link raus.
Da kannst du dir die Software schon mal anschauen.

Oups - Roland war schneller :tongue:

jorge

RCLine User

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. April 2014, 10:18

danke, das Ding ist so gut wie bestellt!
Hier ist übrigens der Link
http://mobius-actioncam.com/softwareuser-guide/
wobei Chrome die Datei nicht mag, der Virenscanner aber keine Probleme macht...
Gruß
Georg


FrSky Taranis X9D - LRP Speedbird Corsair - Blade nano QX - HK Radjet 800 mit 3000kv - P40 Warhawk UMX - RocHobby P-51 Strega - Robbe Air Trainer 140 - Hobbyking Bixler 1 - ZMR250 Racer - Teksumo FPV - Hobbyking Walrus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »jorge« (25. April 2014, 10:25)


13

Freitag, 25. April 2014, 11:28

Prima - da ist dann noch ein Link aus dem "Nachbaruniversum"

Mobius - Testberichte

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

14

Freitag, 25. April 2014, 11:33

Mycrocam

Die Mycrocam - nur knappe 20 gr. "leicht", auch in HD ( 720 ) , aber mit viel weniger Einstellmöglichkeiten.
Vorteil : auch bei leichtesten Fliegern fast überall anzupappen. ( Shocky in der Halle )
Die Mobius habe ich auch, die Quali ist schon echt gut für das Geld !!, allerdings wäre es sinnvoll, bei Montagen auf der Flächenspitze gegenüber ein ähnliches Gewicht ( Blei )
anzubringen. ( Bei Easy Glider und Co.)
Klettband reicht aus, auch am Fun Jet !!
Hier mal ein winterlicher Mobius-Test :

Zum Vergleich die Mycrocam :
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

15

Freitag, 25. April 2014, 13:13

Hab mir die Mobius beim netten Chinesen bestellt. :)
Mal schauen wann die kommt...
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

Chrissy.

RCLine Neu User

Wohnort: Neukirchen

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

16

Freitag, 25. April 2014, 13:22

Das da http://www.ebay.com/itm/DVR-808Real-N-16…M-/261462281906 ist unschlagbar in Sachen Funktion Größe und Preis...

Hier gibts alles was man dazu wissen muss samt Software: http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1556994



Gruß Chrissy
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrissy.« (25. April 2014, 14:05)


17

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:18

Die Mobius lohnt wirklich, hatte viel Spaß letztes Jahr...







Gruß

Tubby

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:26

Meine liegt immer noch beim Zoll :(
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

RichardS

RCLine User

Wohnort: - 76744 Wörth -

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:41

dieser "eletoponline365" verschickt bis jetzt am Zoll vorbei immer ....:) ......
Gruß, Richard. :w

http://www.richard-dj1pi.de
T-Rex500+Mini-VStabi; T-Rex450+Mini-VStabi; Hornet x3D+Mini-VStabi, MCPX ;
MX2; ASW28;

Flugstatus: Heli - Tanz ...und nicht so hartes 3D.....
Sender: DX8, DX9.
---Kapicco-Gruppe---

20

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:48

Liegt vielleicht daran, dass er der Hersteller ist ;]
Bekommst dann ja auch gleich das passende Kabelset mit bei.

Meine ist auch von ihm.

Mit Tesa auf die Funcub geklebt