Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

uersel1964

RCLine User

  • »uersel1964« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nähe Basel, Schweiz

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Dezember 2014, 15:06

Wenn kein Fliegen möglich ist

und endlich mal Schnee fällt, dann bewege ich halt mein anderes Spassgerät etwas.



Ich wünsche einen schönen Wintersonntag.

Gruess
Urs
Gott erschuf die Springbäume, um uns Modellfliegern einen dicken Strich durch die Rechnung zu machen.
-----------------------
Meine Modellbauseite
Mein Modellbaublog
Mein Youtube-Kanal

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Dezember 2014, 20:19

Schnee ? Kufen , Schwimmer montiert und auf geht's :prost:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

uersel1964

RCLine User

  • »uersel1964« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nähe Basel, Schweiz

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Dezember 2014, 20:37

Schnee ? Kufen , Schwimmer montiert und auf geht's :prost:

Jaaaa, ich weiss.

Ich habe ja im letzten Jahr für meine FunCub Kufen gebaut, aber diesen traue ich nicht so sehr. Deshalb habe ich mir heute mal etwas neues überlegt und wer weiss, vielleicht werde ich mit den neuen Kufen fertig, bevor der Schlee wieder weg ist. :tongue:

Du hast ja Kufen an der Funcub. Hast du die Originalen oder selber gebaut? Wie sind die Masse dieser Kufen?

Gruess
Urs
Gott erschuf die Springbäume, um uns Modellfliegern einen dicken Strich durch die Rechnung zu machen.
-----------------------
Meine Modellbauseite
Mein Modellbaublog
Mein Youtube-Kanal

4

Dienstag, 30. Dezember 2014, 20:42

Hab für meine dir orig Schwimmer.
Mangels Schnee aber nicht verbaut...

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Dezember 2014, 21:33

Also an meiner FC - links -sind auch die original-Schwimmer...aber der Schnee ist auch wieder weg hier im Wendland...bei ca. + 5 !
Gehe ich halt zum Kanal, schöne Starts/Landungen machen :prost:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

Passagier

RCLine User

Wohnort: Hamburch

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 10:55

Miste - extra, als es hiess: es schneit! noch Kufen für den Air Trainer gebaut und jetzt ist nichts mit Schnee. Alles über Nacht weggetaut....
Aber wenigstens habe ich nachts um halb 12 einen Testlauf gemacht: als etwas Schnee lag nur mit dem Rumpf ohne Flüge durch den Garten geheizt. ging prima!

Gruß, Wolfram

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 13:37

Zitat

Wenn kein Fliegen möglich ist...
...wird fleißig im Keller gebaut, damit bei schönem Wetter dann genug neues Material zur Verfügung steht :ok: 2 von 6 Projekten sind schon fertig, 2 im Bau, eines gerade in den letzten Zügen der Berechnungen/Vorbereitungen.
Gottseidank gibt es dieses Wetter, bei dem man nicht 7 Stunden am Hang stehen kann :D

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

8

Samstag, 3. Januar 2015, 08:21

Aaaach Quatsch. Dafür gibt es Lipoheizungen und einen Sendermuff :D . Das Problem war aber leider, erst gar kein Schnee und dann seeehr viel. Da war ich schon einmal auf den Weg zum Platz stecken geblieben und musste von einem Fliegerkollegen mit dem Traktor raus gezogen werden. Kufen für die Mentor und dann noch die Twinstar. Also fliegen würde gehen, wenn!!!!! Und????? Sch......ön es regnet!!! :wall: Also, Modell fertig machen und vielleicht ein bisschen Sim fliegen. Fernsehen???? Oh Mann!!! Nicht schon wieder. Dann lieber ein Buch lesen. :angry: :D Dieter
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

uersel1964

RCLine User

  • »uersel1964« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nähe Basel, Schweiz

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. Januar 2015, 13:44

Das mit der Idee für die neuen Kufen oder Schwimmer hat vorerst nicht funktioniert. Als Material habe ich so eine violette, 4 cm dicke, feste Dämmmatte aus dem OBI verwenden wollen. Aus dieser habe ich die Schwimmer ausgeschnitten, bearbeitet, geschliffen und dann die Befestigungen für das Landegestell einkleben wollen. Seltsamerweise haben an drei von vier Stellen die Klebungen mit UHU Por funktioniert. Aber an der vierten Stelle hat sich der Kleber durch den Schaum gefressen 8( Weshalb nur an einer Stelle? Keine Ahnung.

Spielt ja aber im Moment auch keine Rolle. Der Schnee ist wieder weg und da habe ich wieder Zeit, mir etwas neues zu überlegen oder dann halt doch die Originalschwimmer zu besorgen.

Gruess
Urs
Gott erschuf die Springbäume, um uns Modellfliegern einen dicken Strich durch die Rechnung zu machen.
-----------------------
Meine Modellbauseite
Mein Modellbaublog
Mein Youtube-Kanal

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. Januar 2015, 13:31

...es war mal wieder kein Fliegen möglich, also gab es aus 7 Platten Styropor die ersten Teile für einen zarten knapp-8m-Flieger und den passenden Flächenverbinder für die Mitte. Einer der noch 4 weiteren Verbinder für die im Gesamten 6-teiligen Flächen liegt seit gestern Abend in der Form...




Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. Januar 2015, 13:41

Knapp 8 m und EPP...Respekt...und Bilder bitte !! :prost:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 7. Januar 2015, 13:45

Wo siehst du EPP? Ich sehe nur 3,8m Styroporkerne.........
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 7. Januar 2015, 13:50

Sorry, bin Schaumflieger und kenne nix anderes...und als ich Styro las..... :D
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

14

Donnerstag, 8. Januar 2015, 09:12

Doooch Andreas, das Styro wird mit einem heißen Draht auf Form geschnitten und dann mit Balsa oder Apachi beplankt. Das hält und ist leicht. Vorgestern war ich fliegen. Der Schnee war so verharscht, das die Kufen jetzt Rillen haben 8( ;( Es war trotzdem schön. Dieter
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. Januar 2015, 09:17

...nicht ganz. Abachi oder bei schlechten Modellen empfindliches Balsa ist lediglich die Schleiflage, die eigentliche Beplankung ist CFK und teils GFK . Der Schaum ist lediglich Formgebend, nimmt null Last auf.

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 8. Januar 2015, 10:27

Na klar, kenne ich doch , alles schon gesehen..bei Kollegen und gecrashten Modellen :evil:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

17

Sonntag, 11. Januar 2015, 02:56

und endlich mal Schnee fällt, dann bewege ich halt mein anderes Spassgerät etwas.



Ich wünsche einen schönen Wintersonntag.

Gruess
Urs

oder es zu stürmisch ist.....................
»DSLMatze« hat folgendes Bild angehängt:
  • CF3.jpg

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 11. Januar 2015, 09:58

...zu stürmisch geht kaum. Da geht's dann wie gestern mit den Bleibombern an den Hang. 8)



Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

19

Montag, 12. Januar 2015, 13:19

...zu stürmisch geht kaum. Da geht's dann wie gestern mit den Bleibombern an den Hang.

hier im flachen Land hatten wir gestern Böen von 130 Km/h und Hänge gibt es so gut wie keine.....................

uersel1964

RCLine User

  • »uersel1964« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nähe Basel, Schweiz

  • Nachricht senden

20

Montag, 12. Januar 2015, 17:24

hier im flachen Land hatten wir gestern Böen von 130 Km/h und Hänge gibt es so gut wie keine.....................

Bei diesen Windböen geht dir sogar dein Buggy fliegen :nuts:
Gott erschuf die Springbäume, um uns Modellfliegern einen dicken Strich durch die Rechnung zu machen.
-----------------------
Meine Modellbauseite
Mein Modellbaublog
Mein Youtube-Kanal