Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FloBau

RCLine User

Wohnort: Weinheim

  • Nachricht senden

1 341

Freitag, 20. Januar 2017, 08:08

Darüber würde ich mich jetzt nicht aufregen.

Viele suchen jetzt einen Schuldigen und machen eben euch und die Verbände dafür verantwortlich.

Da steckt hauptsächlich eine große Enttäuschung dahinter.

1 342

Freitag, 20. Januar 2017, 08:14

@ officejet,

wie kann man bitte so ein geistlosen Mist schreiben? :angry:

Hast du mal überlegt was du da wieder losgelassen hast?

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


1 343

Freitag, 20. Januar 2017, 08:19

Hallo FloBau.

Wir verstehen natürlich die Enttäuschung und die Verzweiflung darüber, dass der Modellflug nun wieder vor enormen Einschränkungen steht. Keine Frage. Und man darf ja ruhig unzufrieden sein und auch unsere Arbeit konstruktiv-sachlich kritisieren, wenn man damit nicht einverstanden ist. Auch das steht außer Frage. Aber wenn ohne jede inhaltliche Grundlage einfach mal so wilde Verschwörungstheorien rausgehauen werden, die Verband und Initiative ein falsches Spiel unterstellen, dann wollen wir das nicht einfach so im (virtuellen) Raum stehen lassen. Denn es lesen hier sicher viele nicht immer regelmäßig mit, verpassen (schon aus Zeitgründen) den einen oder anderen Beitrag. Und wenn dann solche Unterstellungen als kurzer, flüchtiger Eindruck haften bleiben, dann ist das unschön. Freundlich ausgedrückt.

Aber sei es drum: Es gibt viel zu tun. Wir packen es heute wieder mit vollem Einsatz an. Und wir sind froh, dass viele von Euch dasselbe tun.
E-Mail: kontakt@pro-modellflug
Internet: www.pro-modellflug.de

1 344

Freitag, 20. Januar 2017, 08:20

Wir packen es heute wieder mit vollem Einsatz an. Und wir sind froh, dass viele von Euch dasselbe tun.

:ok: :prost:
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


FloBau

RCLine User

Wohnort: Weinheim

  • Nachricht senden

1 345

Freitag, 20. Januar 2017, 08:23

Ist denn jetzt schon bekannt, wie eine Kennzeichnungspflicht in der Praxis aussehen soll?

1 346

Freitag, 20. Januar 2017, 09:42

Die Kennzeichnungspflicht gilt für alle Modelle ab einem Abfluggewicht von 250 Gramm. Dafür muss eine Plakette mit Name und Adresse des Besitzers am Modell angebracht werden.
E-Mail: kontakt@pro-modellflug
Internet: www.pro-modellflug.de

1 347

Freitag, 20. Januar 2017, 09:47

Das heißt, eine großzügig dimensioniertes Stückchen Alu von 1x2x0.1 mm reichen.

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

1 348

Freitag, 20. Januar 2017, 09:49

Das heißt, eine großzügig dimensioniertes Stückchen Alu von 1x2x0.1 mm reichen.


Wenn das jeder ohne Brille lesen kann schon
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

FloBau

RCLine User

Wohnort: Weinheim

  • Nachricht senden

1 349

Freitag, 20. Januar 2017, 09:53

Meine Frage geht auch in die Richtung, ob dieses Schild außen oder innen am Modell angebracht werden muss.

Bei meinen +5kg Modellen habe ich ein Schild innen angebracht.

1 350

Freitag, 20. Januar 2017, 09:56

Es ist genau das gekommen was am Anfang der Diskussion verhindert werden sollte...
Von daher war es ja ein voller Erfolg, zumindest für die eine Seite und jeder Fußgänger der einen Wildflieger sieht wird sich in seinem Recht bestätigt fühlen ihn davon abzuhalten dort zu fliegen.
Naja als Vereinspilot betrifft es mich erst mal nicht so sehr, aber da kommt im Laufe der Zeit noch mehr, da bin ich mir sicher.

Das Schild muss gut sichtbar angebracht werden. Darf also wohl auch im Inneren sein, wenn man es sofort nach Abnahme der Haube sieht, würde ich mal sagen.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

1 351

Freitag, 20. Januar 2017, 10:01

Es ist genau das gekommen was am Anfang der Diskussion verhindert werden sollte...
Von daher war es ja ein voller Erfolg, zumindest für die eine Seite und jeder Fußgänger der einen Wildflieger sieht wird sich in seinem Recht bestätigt fühlen ihn davon abzuhalten dort zu fliegen.
Naja als Vereinspilot betrifft es mich erst mal nicht so sehr, aber da kommt im Laufe der Zeit noch mehr, da bin ich mir sicher.

Das Schild muss gut sichtbar angebracht werden. Darf also wohl auch im Inneren sein, wenn man es sofort nach Abnahme der Haube sieht, würde ich mal sagen.


Das du dich nicht informieren willst weil dir die Zeit zu schade ist hast du ja schon an anderer Stelle geschrieben.
Warum hast du Zeit hier zu schreiben.

Am Anfang war 100 m für alle. Das haben jetzt die Flugplätze mit Aufstiegsgenehmigung nicht mehr. Auch den Befähigungsnachweis braucht man da nicht. Wenn das kein Erfolg ist.
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

1 352

Freitag, 20. Januar 2017, 10:05

Und wie lange bleibt es dabei?
Ich hätte mir da mehr erhofft.

Bis das EU Gesetzt kommt.

Und was soll man machen wenn Absprachen nicht eingehalten werden?
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BOcnc« (20. Januar 2017, 10:08)


1 353

Freitag, 20. Januar 2017, 10:14

Am Anfang war 100 m für alle. Das haben jetzt die Flugplätze mit Aufstiegsgenehmigung nicht mehr. Auch den Befähigungsnachweis braucht man da nicht. Wenn das kein Erfolg ist.

:ok:
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


1 354

Freitag, 20. Januar 2017, 10:22

Die FPV Piloten sollten vielleicht mal Punkt 8 lesen.
https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artike…08-drohnen.html
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

Gun_Shy

RCLine User

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Cold Call Spezialist im B2B

  • Nachricht senden

1 355

Freitag, 20. Januar 2017, 11:18

100 Gründe warum es das neue gesetz geben wird

Hangar
T Rex 250 Pro / Turnbuckels / GR12 rx
HK 450 Pro TT Gps,Control 45 T.Turnbuckels Savöx 1x264 3x263 Scorpion HK II 2221-8 GR 16 RX
DHC 2 Beaver, GR 12 ,Vario,Sound Modul Sternmotor,Beleuchtet Floatplane 152 cm
Cessna 182 Sky Lane GR12+3xG+A3+Vario +Akku überwachung 160 cm
Piper Super Cup Spektrum 4e 120cm
E Flite Clipped Wing J 3 Cub 250 GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 78 cm
FMS Piper J3 Cub mit GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 1068 mm Spw
TX Graupner MX12/Spektrum 4e
Sim Phoenix ,ver 5,5

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

1 356

Freitag, 20. Januar 2017, 12:05


100 Gründe warum es das neue gesetz geben wird
https://www.youtube.com/watch?v=XRtVT7gfkzY

In China ist ein Sack Reis umgefallen.
Deswegen benötigen wir hier dringendst ein deutsches Reissackantiumfallgesetz.

CU Eddy
Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

Wer meint, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

1 357

Freitag, 20. Januar 2017, 12:26

Wir verstehen natürlich die Enttäuschung und die Verzweiflung darüber, dass der Modellflug nun wieder vor enormen Einschränkungen steht. Keine Frage. Und man darf ja ruhig unzufrieden sein und auch unsere Arbeit konstruktiv-sachlich kritisieren, wenn man damit nicht einverstanden ist. Auch das steht außer Frage. Aber wenn ohne jede inhaltliche Grundlage einfach mal so wilde Verschwörungstheorien rausgehauen werden, die Verband und Initiative ein falsches Spiel unterstellen, dann wollen wir das nicht einfach so im (virtuellen) Raum stehen lassen. Denn es lesen hier sicher viele nicht immer regelmäßig mit, verpassen (schon aus Zeitgründen) den einen oder anderen Beitrag. Und wenn dann solche Unterstellungen als kurzer, flüchtiger Eindruck haften bleiben, dann ist das unschön. Freundlich ausgedrückt.

Kann ich verstehen und dafür Entschuldige ich mich. Auf die Initiative bin ich auch nicht sauer. Der 100m Deckel hätte nur nicht kommen dürfen.
Der DMFV wird jedenfalls einige Schilder verkaufen können.
http://www.shop.deutscher-modellflieger-…448&t=3&c=6&p=6
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

1 358

Freitag, 20. Januar 2017, 12:27

Die FPV Piloten sollten vielleicht mal Punkt 8 lesen.
https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artike…08-drohnen.html



Heißt das dann es genügt wenn z.B. meine Frau dabei ist? Und bezieht sich das "oder" nur auf das Gewicht oder auch auf die maximale Höhe von 30 Metern?

Ich würde das so interpretieren, dass ich dann meinen 250 er Copter mit ca. 500 gramm mit Videobrille fliegen darf, wenn irgendeine Person (also auch Nichtmodellflieger) dabei steht und mich auf Gefahren hinweist.

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

1 359

Freitag, 20. Januar 2017, 12:55

@ officejet,

kannst du mal einen Vorschlag machen wie man die 100m hätte verhindern können. Nur Meckern ist einfach und hilft nicht.
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

1 360

Freitag, 20. Januar 2017, 13:02

Hallo Ingo,

verstehe es so. Sachkenntnis der Person nicht gefordert, auf eine Gefahrensituation aufmerksam machen kann jeder´, der unsere Sprache kann, denken und beobachten - natürlich vor Ort ist.

Gruß, Jockel
Gruß, Jockel