Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

comicflyer

RCLine User

  • »comicflyer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. April 2016, 00:02

Vorsicht! Nicht lesen...

'tschuldigung Leute, für den etwas komischen Fredtitel ;D

aber mir ist hier Pro Modellflug: DMFV startet Protest-Initiative gegen Minister-Pläne
etwas wenig los. Eigentlich ist da gar keine Reaktion 8(

ÜBERSEHEN?

Kurzfassung (Link!): Online-Petition gegen Modellflugeinschränkungen unterzeichnen!

Zackig Jungs! Übermorgen ist morgen gestern.

CU Eddy
Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

Wer meint, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

2

Sonntag, 3. April 2016, 07:21

Ja Eddy, ist schon arg traurig, was bei diesem brisanten Thema hier so abgeht ;(
Oder besser gesagt, nicht abgeht.
Für mich, ein weiteres Abbild, für den Verfall des Forums.

Hab gestern unterschrieben und den Link weitergeleitet.
bis bald Maik

3

Sonntag, 3. April 2016, 07:34

Ich habs unterschrieben ==[] :prost:
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


4

Sonntag, 3. April 2016, 08:18

Hi,

möchtet ihr denn von allen die mitgemacht haben ein: "Ich habe schon unterschrieben."?

5

Sonntag, 3. April 2016, 08:57

Du scheinst dir der Tragweite nicht bewusst zu sein.
Hast du dir schon mal die Reaktionen in anderen Foren angeschaut?
Hier gab's seit der Bekanntgabe gestern, 15.1, bis Mitternacht nicht mal einen müden Kommentar.!
Das lässt tief blicken. :puke:
Nein, es braucht hier nicht jeder zu schreiben, ob er unterschrieben hat!
Schreibt weiter über euren Tagesablauf in der Bar, das ist bestimmt wichtiger. zzz

Einen kopfschüttelnden Gruß an die, die sich schon aufgegeben haben :dumm:
bis bald Maik

6

Sonntag, 3. April 2016, 09:46

Hallo,

Zitat

Schreibt weiter über euren Tagesablauf in der Bar, das ist bestimmt wichtiger.


Was soll denn so ein Mist. Ich bin mir der Tragweite bewusst (grade als Wildflieger), verfolge die Diskussion und habe auch schon, jetzt sage ich es doch, die Petition an den Abgeordneten meines Wahlkreises Herrn Mohnfeld gesendet.

Kann mir bitte jemand ein Skript schreiben um jeden neuen Post mit einem "Hört hört", "Genau" oder ähnlich zu kommentieren.

Des weiteren danke ich den Verantwortlichen die die sehr informative Website http://www.pro-modellflug.de/petition/eingerichtet haben.

7

Sonntag, 3. April 2016, 10:23

Es könnte aber auch einfach sein, das solche Aktionen einigen zum Hals raus hängen
ist das doch jetzt die 3.-5. Unterschriften/Briefaktion zu dem Thema, diesmal wieder vom DMFV
Eine deutliche Kooperation vom DAeC und DMFV als DIE Aktion dagegen hätte sicher auch in den Mitgliedern mehr Gewicht.

Mir Persönlich stört mal wieder die Formulierung
Zwischen Januar 2015 und Februar 2016 wurden der deutschen Flugsicherung
lediglich 12 Zwischenfälle gemeldet, die allesamt von sogenannten
„Drohnen” verursacht wurden
Diese Ereignisse stellten durchweg eindeutige Gesetzesverletzungen nach derzeit gültigem Recht da

Besser hätte es mir in der Art gefallen
Zwischen Januar 2015 und Februar 2016 wurden der deutschen Flugsicherung
lediglich 12 Zwischenfälle gemeldet, die allesamt von unverantwortlichen Minderheit der
„Drohnenpiloten” verursacht wurden.
Diese Ereignisse stellten durchweg eindeutige Gesetzesverletzungen nach derzeit gültigem Recht da, und es nicht anzunehmen, das eine Weitere Verschärfung diese Minderheit beeinflussen würde.

Vielleicht nicht die Beste Wortwahl, aber mir fehlt die klare Aussage das nicht Drohnen das Problem sind, sondern eine Minderheit der Piloten

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. April 2016, 11:27


Hast du dir schon mal die Reaktionen in anderen Foren angeschaut?


Das könnte auch mit ein Grund für die fehlenden Kommentare hier sein ;)
Wenn man die Petition z.B. über RCN schon mal unterschrieben hat, dann muss man deswegen ja nicht hier nochmals alles kommentieren.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

9

Sonntag, 3. April 2016, 12:11

Hi,
kann vielleicht mal ein Moderator den Threadtitel ändern, z.B. in
"Online-Petition zum Erhalt unseres Luftraums - schnell unterschreiben!"?
Im RC Network steht der Link zur Petition außerdem immer ganz oben, das könnte man ja hier auch machen, damit noch mehr Leute abstimmen.

10

Sonntag, 3. April 2016, 12:16

Das ist das 3. Thema zur gleichen Petition, eigentlich Schnuooe welchen Name hier steht, und denke der Wurde extra Provokant gewählt

11

Sonntag, 3. April 2016, 12:18

Hallo,

der interessierte Leser oder den es direkt betrifft wird die Website finden und sich an den Aktionen beteiligen.
Und die Fliegerkollegen die uns so etwas eingebrockt haben geht es am hintern vorbei, selbst wenn wir das als Banner einblenden.

Dank solcher Typen haben wir es auch im Schiffsmodellbau immer schwerer Gewässer zu finden.

12

Sonntag, 3. April 2016, 12:36

Und nach der letzten Meldung von Herrn Dobrindt selbst geht's ihm nur um die Drohnen selbst, nicht um den ganzen Modellflug wie er immer war.

Von mir gibt's dazu keine Unterschrift.
Vielleicht mal, wenn sich beide Verbände an die Hände nehmen und gemeinsam mal was machen, statt alles alleine um sich einen etwaigen Erfolg dann an die Hutkrempe zu nageln.

13

Sonntag, 3. April 2016, 12:53

Es könnte aber auch einfach sein, das solche Aktionen einigen zum Hals raus hängen

auch ich bin mit der ganzem vorgehensweise nicht einverstanden, aber damit haben wir schon verloren.
ist das doch jetzt die 3.-5. Unterschriften/Briefaktion zu dem Thema, diesmal wieder vom DMFV

Dir ist schon bewußt ,was eine Petition ist.
Ausser einer Mitgliederbefragung hat der DMFV m.W. noch nichts dergleichen gestartet.
Was soll denn so ein Mist.

damit diqualifizierst du dich grad selbst.
Und nach der letzten Meldung von Herrn Dobrindt selbst geht's ihm nur um die Drohnen selbst, nicht um den ganzen Modellflug wie er immer war.
.
du kennst die letzten infos von der Jahreshauptversammlung in Kasselß
Mit Verlaub, das Drohnethema m.o.w. vorgeschoben, auch wenn es Vorfälle gab.
Eigenet sich hervorragend, um uns selbst zu zerlegen.
wie man sieht , leider mit Erfolg. ;(
bis bald Maik

14

Sonntag, 3. April 2016, 13:03

Jeder wie er kann und will.

Wenn das Ministerium eine 100m Deckelung will, wird sie auch kommen. Politik in Deutschland kennt ja mittlerweile jeder...

Vielleicht jetzt der Anfang für alle die mit 100m nicht auskommen, fliegen zu lernen.

15

Sonntag, 3. April 2016, 13:10

Bin nicht Mitglied beim dmfv und Kassel ist weit weg, woher soll ich wissen, was die da machen?

16

Sonntag, 3. April 2016, 13:11

Wenn man die Petition z.B. über RCN schon mal unterschrieben hat, dann muss man deswegen ja nicht hier nochmals alles kommentieren.


nicht jeder, ist mehrgleisig unterwegs. ;)
bis bald Maik

17

Sonntag, 3. April 2016, 13:14

Bin nicht Mitglied beim dmfv und Kassel ist weit weg, woher soll ich wissen, was die da machen?


Du bist aber auch hier unterwegs.

Lesen hilft ;)
bis bald Maik

18

Sonntag, 3. April 2016, 13:26

Ich muss nicht alles lesen, wo ich grad bin.
Da hilft auch kein lesen können...

19

Sonntag, 3. April 2016, 13:37

na dann, danke für dein Interesse :(
bis bald Maik

20

Sonntag, 3. April 2016, 15:03

Hi,

@Flymaik

Zitat

Schreibt weiter über euren Tagesablauf in der Bar, das ist bestimmt wichtiger.


Wenn ich frage, was du mit solchen Post sagen möchtest, und disqualifiziere ich mich.
Und Ihr wollt wissen weshalb hier keiner mitmacht :wall: