Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. Mai 2016, 17:04

PDF Bauplan im richtigen Maßstrab ausdrucken, brauche Tipps!

Ich habe einen pdf Plan einer AT-6 Texan, sowie die linke und rechte Flächenhälfte (was aus einer Jamara AT-6 stammt), den Rest, Rumpf und Leitwerk möchte ich gemäß Bauplan nachbauen, wie stelle ich sicher dass mein PDF ausdruck mit einem DINA3 Drucker in der Realität eine Spannweite von 2m hat?

Der Bauplan besteht aus 2 Seiten DINA4 im PDF Format, der Bauplan muss um den Faktor 7,1 vergrößert werden damit eine Spannweite von 2m ergibt! Dann stimmen alle anderen Maße auch, auch die Flächentiefe der jetzt vorhandenen zwei Flügelteile!

Danke im voraus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bruchpilot84« (29. Mai 2016, 17:18)


Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Mai 2016, 17:59

Eine Möglichkeit ist den Plan im Adobe Reader zu öffnen und da die Option "Große Seiten teilen" zu verwenden.
Anhand der dargestellten Seiten kann man die Größe abschätzen und sich so an die 2m rantasten.


Es ist erstmal besser das Ergebnis wieder in eine PDF-Datei zu drucken.
Dann kann man hinterher bei der so erzeugten PDF nur die Seiten drucken, wo der Flügel drauf ist.

Bei meinem Druckertreiber (Bullzip PDF Printer) hat das "Große Seiten teilen" mit A3 nicht funktioniert, nur mit A4.
Scheint ein Problem im Reader zu sein.

Gruß, Klaus
-

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Mai 2016, 18:38

Einfach vergrößern macht noch eine Menge Nacharbeit. Die Kantenlängen von Leisten werden dann auch um den Faktor 7 größer. Wenn der PDF von einem CAD ist bekommt man meistens auch einen CAD File wieder raus. Wenn er gescannt ist sind meistens einige Verzerrungen drin. Ich habe mir mal vor vielen Jahren dafür einen A0 Drucker gekauft weil das zusammenpuzzeln von A4, A3 Seiten nie richtig aufgegangen ist.
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

kabu

RCLine User

Wohnort: Cuxhaven

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Mai 2016, 21:53

http://www.heise.de/download/pdf-xchange-viewer.html
Probier das mal.
Da kannst du Maße aus einem Plan herrausmessen.
Und in der druckfunktion Scalieren usw....
--------------
Gruß Kai.